Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hilfe! Ich brauche ein Script für Newsletter

  1. #1
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    14.04.2004
    Beiträge
    80
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Hilfe! Ich brauche ein Script für Newsletter

    Hy,
    Ich suche ein Script oder ein Programm, indem ich meine eigenen Newsletter machen kann.
    Könnt ihr mir bei meinem Problem helfen?
    Am besten wärs, wenn es nicht so teuer, kostenlos, oder Trial wäre (das Programm). Ich würd mich sehr auf eine Antwort freuen!!!


    NDT, Na dann Tschüss
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Was verstehtst Du jetzt unter machen ?
    Ein Newsletter Script für Deine eigene HP oder willst Du ein Newsletter Script als Server Version, um selber Newsletter für andere Webmaster anzubieten !
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  3. #3
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also, ich bin sehr begeistert von Dada-Mail. Dort kannst Du mehrere Newsletter anbieten, das Layout völlig frei gestalten und hast eine ganze Menge anderer Features.
    ::] http://mojo.skazat.com (DadaMail hieß früher mal MojoMail, daher die Subdomain)

    Basiert allerdings auf Perl. Und da ich mal vermute, dass Dein Hoster nicht einmal PHP unterstützt, sieht es wohl mit Perl auch schlecht aus.

    Ansonsten kann ich Dir evtl. den Service von OneTwoMax empfehlen. Dein Newsletterangebot wird dann dort gehostet. Nicht ganz so fein, aber wird bei Dir 100% laufen
    ::] www.onetwomax.de
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  4. #4
    Interessierte/r
    Registriert seit
    08.04.2004
    Ort
    OH,HH,WR
    Beiträge
    131
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    allerdings nur mit flash 5!

    Fangen wir mit dem Typewriter an.

    Dazu arbeiten wir mit einem MC und enterFrame. Zunächst muss ein mehrzeiliges dynamisches
    Textfeld mit der Variable 'anzeige' z.b. erstellt werden.
    Dieses Textfeld stellen wir in den erwähnten MC (Einfügen >> In Symbol konvertieren [F8]).
    Ein Instanzname muss nicht vergeben werden.

    Zu den Aktionen dieses MovieClips (Rechte Maustaste >> Aktionen):
    Wir möchten eine Aktion erstellen, die nach und nach einen definierten Text niederschreibt.
    Dazu arbeiten wir mit String.substr - diese Aktion gibt die Zeichen eines bestimmten Bereiches
    der Zeichenfolge an; Beispiel:


    text.substr(0, 45); // Das wären die ersten 45 Zeichen von Text



    Da wir die Zeichenlänge dynamisch haben wollen, vergeben wir eine Variable.
    Die Variable Text wird unser Text, den wir auch gleich definieren:


    text="Dies ist der Schreibmaschinen-Effekt. Der Text kann bequem per AS festgelegt werden";
    text.substr(0, zeichen);



    Da wir einen Movie Clip haben definieren wir Text & die Variable zeichen im Event-Handler 'load'.
    (zeichen=1

    Die substr-Aktion verwenden wir im enterFrame Teil, da die Aktion bei jedem Betreten aufgerufen werden
    soll. Und da wir den Bereich der Anzeige immer erweitern wollen, erweitern wir 'zeichen' um 1.

    Da das jetzt niemand verstanden hat, die Aktionen in der Zusammenfassung:


    onClipEvent (load) {
    text="Dies ist der Schreibmaschinen-Effekt. Der Text kann bequem per AS festgelegt werden";
    zeichen=1;
    }
    onClipEvent (enterFrame) {
    anzeige = text.substr(0,zeichen);
    zeichen++;
    }

    Fertig ist der Typewriter



    Dann gehen wir die Sache mit dem Newsticker an.

    Dazu erstellen wir wiederum ein dynamisches Textfeld - diesmal einzeilig.
    Als Variable vergeben wir 'news'. Auch dieses Textfeld stellen wir in einen
    MovieClip [F8].

    Man lernt aus der Erfahrung Diesmal definieren wir zuerst den Text, in diesem Beispiel
    mit der Variable 'news':

    onClipEvent (load) {
    news=" +++Dies ist der Newsticker +++ Hier könnten irgendwelche News stehen +++ Der Text kann bequem per ActionScript eingefügt werden +++ Der Newsticker wird durch verschiedene Funktionen des String-Objekts erzeugt +++ Wenn Sie keine farbigen Zeichen haben möchten, genügt eine Aktion ";
    }



    Mehr ist diesmal auch nicht zu definieren.

    Wir stellen uns wieder die Frage:
    Was wollen wir eigentlich machen?

    Wir wollen den ersten Buchstaben extrahieren und hinten dranhängen.

    Um das erste Zeichen zu ermitteln, arbeiten wir mit
    String.charAt

    Konkret:

    String.charAt(index); // index gibt die Position des Zeichens an, das ermittelt werden soll
    // in unserem Beispiel das erste, also 0. Man kann die Klammer dafür aber auch leer lassen.



    Jetzt müssten wir dieses Zeichen extrahieren. Wir machen es aber anders. Wir definieren
    news bei jedem Betreten des Frames neu, indem wir zuerst das 1. Zeichen bestimmen, den Rest
    mit String.slice ermittlen und das 1. Zeichen hintendran hängen.

    // erster=news.charAt();
    news=news.slice(erster.length,news.length) + erster;



    Mit dieser Aktion wird der restliche Text extrahiert, der 'alte' erste Buchstabe wieder drangehängt
    und das ganze als 'news' definiert.


    Am Ende sollte folgende Aktionen stehen:

    onClipEvent (load) {
    news=" +++Dies ist der Newsticker +++ Hier könnten irgendwelche News stehen +++ Der Text kann bequem per ActionScript eingefügt werden +++ Der Newsticker wird durch verschiedene Funktionen des String-Objekts erzeugt +++ Wenn Sie keine farbigen Zeichen haben möchten, genügt eine Aktion ";
    }
    onClipEvent (enterFrame) {
    erster=news.charAt();
    news=news.slice(erster.length,news.length) + erster;
    }




    Wer noch etwas Farbe in den News haben möchte. Die Aktionen müssten sich mittlerweile
    von selbst erklären. Ihr müsst nur aufpassen, dass du '<' nicht verwendest


    onClipEvent (load) {
    news=" <font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font>Dies ist der Newsticker <font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font> Hier könnten irgendwelche News stehen <font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font> Der Text kann bequem per ActionScript eingefügt werden <font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font> Der Newsticker wird durch verschiedene Funktionen des String-Objekts erzeugt <font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font><font color='#ffcc00'>+</font> Wenn Sie keine farbigen Zeichen haben möchten, genügt eine Aktion ";
    }
    onClipEvent (enterFrame) {
    if (news.charAt() !="<") {
    erster=news.charAt();
    } else {
    erster="<font color='#ffcc00'>+</font>";
    }
    news=news.slice(erster.length,news.length) + erster;
    }



    (flashforum.de)

  5. #5
    Azubi(ne)
    Themenstarter

    Registriert seit
    14.04.2004
    Beiträge
    80
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Beatz
    Ansonsten kann ich Dir evtl. den Service von OneTwoMax empfehlen. Dein Newsletterangebot wird dann dort gehostet. Nicht ganz so fein, aber wird bei Dir 100% laufen
    ::] www.onetwomax.de
    Hy Beatz,
    danke für den Tip. Ich habs mal ausprobiert und bin begeistert. Leider unterstützt mein Server kein php und deshalb kann ich das andere bis jetzt noch nicht nutzen. Aber ich wechsel gerade den Anbieter. Der unterstützt soweit eigentlich alles. Also nochmal Danke.

    NDT, Na dann Tschüss

Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei meinem PopUP Script
    Von amore im Forum Script-Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 00:23
  2. brauche hilfe bei e-card-script
    Von derenno im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 15:38
  3. Brauche hilfe bei einem Script
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 14:31
  4. fehler im script brauche hilfe
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2005, 12:10
  5. Hilfe! Brauche ein Script für verlinkung!!!!!
    Von Gunm4ster im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2005, 15:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •