Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Radio button richtig auslesen.

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Radio button richtig auslesen.

    Hallo, ich habe ein Problem undzwar habe ich eine Art
    Formular, dass dann an eine Php datei gesendet wird,
    die dann in einer Textarea die Daten ausgibt.

    Naja das eigentliche Problem ist das meine if anweißung fürdie Radio buttons nicht funktioniert.

    also die buttons sind

    [quote]
    <tr>
    <td>Nachname</td>
    <td colspan="2"><input type="radio" name="zahlung" value="test"</td>
    <input type=hidden name="ndchname" VALUE="ndchname">

    </tr>

    <tr>
    <td>Vorkasse</td>
    <td colspan="2"><input type="radio" name="zahlung" value="test2"</td>
    <input type=hidden name="vorkasse" VALUE="vorkasse">

    </tr>
    [/quote

    (ndchname ist überings kein schreibfehler ^^ aber das tut auch nicht viel zur Sache )

    Ehm also normal müsste ja reichen wenn ich schreibe

    if($zahlung == "test") bzw test2

    blablabla

    Das funktioniert aber nicht desshalb habe ich da schon hiddenfields reingekloppt mit

    $nname = $_GET["ndchname"];


    $vkasse = $_GET["vorkasse"];

    if($vkasse) if(nname)

    klappt es zwar, er läuft aber immer in vkasse rein, ich vermute mal weil einfach beide parameter übergeben werden egal ob markiert oder nicht.

    Jemmand ne Idee woran das liegen kann ?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Interessierte/r
    Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    142
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das Attribut Name ist das was du mit PHP weiterverarbeiten kannst!

    Und deine Radio-Inputs werden auch nicht geschlossen.

  3. #3
    Youngster
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    häää??? irgendwie check ich nich so ganz was die hiddens da sollen?

    die hiddens kommen immer egal welchen radiobutton er nimmt... ?! d.h. vkasse un nname sind immer gefüllt!! und da du als erstes vkasse abfrägst wird der da auch immer reinlaufen!

    und btw variablen requestet man besser so:
    Code:
    if &#40;isset&#40;$_REQUEST&#91;"upEdit"&#93;&#41;&#41; &#123; $upEdit=$_REQUEST&#91;"upEdit"&#93;; &#125; else &#123; $upEdit=""; &#125;
    also hau mal deine hiddens raus und requeste "zahlung" und dann machste if $zahlung == test bzw. test2

Ähnliche Themen

  1. CD-RADIO
    Von des-man im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 15:43
  2. Radio auf der Hp
    Von Ma_rC im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 16:48
  3. mySQL: URL richtig eintragen und auslesen?
    Von webbie im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.12.2004, 09:52
  4. mit Radio-Button Formular ändern
    Von LittlePeopleMan78 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2004, 11:09
  5. text erst nach radio button aktivierung möglich!
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2004, 10:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •