Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Variablen verbinden

  1. #1
    Samurai
    Registriert seit
    07.08.2005
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Variablen verbinden

    Hallo zusammen!

    Erstmal der Quellcode:
    Code:
    	<?php
    		$random = rand&#40;1,4&#41;;
    		$spruch = "spruch".$random;
    	
    		$spruch1 = "\"Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich.\"";
    		$spruch2 = "\"...auch wenn ich wieder Blitzherpes kriege, wenn ich sehe, wie die Erika mit ihren dicken Wurstfingerchen in diesem Glas da verschwindet.\"";
    		$spruch3 = "\"Guck mal hier Organizer, da ist alles drin&#58; Adressen, Wecker, Uhr, so'n Dings zum Musik hören... 299 Euro. Für 20 Euro mehr kriegst du sogar noch Dinger, die blasen dir einen!\"";
    		$spruch4 = "\"Wenn du hier als Chef 'nen Furz läßt, dann fordert der Betriebsrat gleich	ne Lärmschutzwand!\"";
    		
    		echo $spruch;
    	?>
    Ich habe das Problem, dass er immer nur "spruch1, spruch2, spruch3 oder spruch4" ausgibt. Und nicht den Inhalt der Variable. Wie muss ich den Quellcode umschreiben, dass es funktioniert?

    Danke schonmal im vorraus!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!


  2. #2
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Code:
    <?php
    
    $random = rand&#40;0,3&#41;;
    
    $spruch = new Array&#40;&#41;;
    $spruch&#91;'0'&#93; = "Bla blub 1";
    $spruch&#91;'1'&#93; = "Bla blub 2";
    $spruch&#91;'2'&#93; = "Bla blub 3";
    $spruch&#91;'3'&#93; = "Bla blub 4";
    
    $ausgabe = $spruch&#91;$random&#93;;
    echo $ausgabe;
    ?>

  3. #3
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    logisch macht er das, denn:

    Code:
    $spruch = "spruch".$random;
    baut ja ein string zusammen...
    mach das lieber so:

    Code:
    <?php
          srand&#40;&#40;double&#41;microtime&#40;&#41;*1000000&#41;;
    
          $spruch = array&#40;&#41;;   
          $spruch&#91;0&#93; = "\"Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich.\"";
          $spruch&#91;1&#93; = "\"...auch wenn ich wieder Blitzherpes kriege, wenn ich sehe, wie die Erika mit ihren dicken Wurstfingerchen in diesem Glas da verschwindet.\"";
          $spruch&#91;2&#93; = "\"Guck mal hier Organizer, da ist alles drin&#58; Adressen, Wecker, Uhr, so'n Dings zum Musik hören... 299 Euro. Für 20 Euro mehr kriegst du sogar noch Dinger, die blasen dir einen!\"";
          $spruch&#91;3&#93; = "\"Wenn du hier als Chef 'nen Furz läßt, dann fordert der Betriebsrat gleich   ne Lärmschutzwand!\"";
          
          shuffle&#40;$spruch&#41;;
          echo $spruch;
    ?>
    so long

  4. #4
    Samurai
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.08.2005
    Beiträge
    231
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke!


  5. #5
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hagen (NRW)
    Beiträge
    1.515
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: Variablen verbinden

    Code:
    	<?php
    		$random = rand&#40;1,4&#41;;
    		$spruch = "spruch".$random;
    	
    		$spruch1 = "\"Ich bin ja quasi die perfekte Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Gibt's in der Form ja sonst nur auf dem Straßenstrich.\"";
    		$spruch2 = "\"...auch wenn ich wieder Blitzherpes kriege, wenn ich sehe, wie die Erika mit ihren dicken Wurstfingerchen in diesem Glas da verschwindet.\"";
    		$spruch3 = "\"Guck mal hier Organizer, da ist alles drin&#58; Adressen, Wecker, Uhr, so'n Dings zum Musik hören... 299 Euro. Für 20 Euro mehr kriegst du sogar noch Dinger, die blasen dir einen!\"";
    		$spruch4 = "\"Wenn du hier als Chef 'nen Furz läßt, dann fordert der Betriebsrat gleich	ne Lärmschutzwand!\"";
    		
    		echo $$spruch;
    	?>
    Täts auch :P

    man beachte das doppelte $ bei der Variable
    Zoggerforum.de Betreuer * Mod @ ibforen.de * Admin @ daoc-ds.de
    ICQ Nummer kann via PN erfragt werden

Ähnliche Themen

  1. ftp mit subdomain verbinden!?!?
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 11:44
  2. Zeichenketten Verbinden
    Von manfred im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 01:32
  3. Grafiken verbinden!!
    Von Pureenergy im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 10:01
  4. PHP: Variablen übergeben oder globale Variablen
    Von Philip im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 22:38
  5. Zellen verbinden
    Von Snuffje im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 23:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •