Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: JavaScript: Ansprechen von Elementen

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard JavaScript: Ansprechen von Elementen

    Hallo.

    Ich bastel gerade an einer JavaScript-Bibliothek für eine Homepage. In dieser Bibliothek soll es unter anderem Funktionen für eine dynamische Navigationsleiste geben. Aufgrund der Strukturierung der Seite haben wir beschlossen, die Navigationsleiste wie folgt zu strukturieren:

    Code:
    <dl>
      <dt>Sektion</dt>
      <dd>
        <ul>[*]Unterkapitel
          <ul>[*]Link[*]Link[*]Link[*]Link[*]Link[/list]
          [*]Unterkapitel
          <ul>[*]Link[*]Link[*]Link[*]Link[*]Link[/list]
          [/list]
      </dd>
      <dt>Sektion</dt>
      <dd>
        <ul>[*]Unterkapitel
          <ul>[*]Link[*]Link[*]Link[*]Link[*]Link[/list]
          [*]Unterkapitel
          <ul>[*]Link[*]Link[*]Link[*]Link[*]Link[/list]
          [/list]
      </dd>
    </dl>
    Okay. Folgende Gedanken stecken dahinter:

    Das Ganze soll in einer Leiste am linken Rand des Bildschirms angezeigt werden. Die Inhalte der dt-Tags geben Sektionen an, die Inhalte der dd-Tags Untersektionen/-kapitel und die Links innerhalb der Liste die Verweise zu Unteruntersektionen/-Kapitel. D.h., die gesamte Homepage ist - vorerst - auf drei Ebenen aufgebaut:

    Code:
    1. Sektion 1
    1. 1. Unterkapitel 1 von Sektion 1
    1. 1. 1. Unterkapitel 1 von Unterkapitel 1 von Sektion 1
    1. 1. 2. Unterkapitel 2 von Unterkapitel 1 von Sektion 1
    1. 2. Unterkapitel 2 von Sektion 1
    2. Sektion 2
    2. 1. Unterkapitel 1 von Sektion 1
    2. 1. 2. Unterkapitel 1 von Unterkapitel 1 von Sektion 1
    usw.
    Die Sektionen werden links angezeigt, wenn man auf den Titel einer Sektion klickt, sollen darunter die Untersektionen zum Vorschein kommen, wenn ich den Zeiger über den Link zu einem Unterkapitel fahre, kommen daneben die Links zu den Unteruntersektionen zum Vorschein. Zweiteres ist kein Problem, da es ein ganz normales, simples JS-CSS-hybrides DropDown-Menu ist. Der erste Teil bereitet mir Schwierigkeiten...

    Mein Problem ist, dass ich die dd's nicht vernüftig ansprechen kann. Kann mir jemand hierbei helfen?

    (Wenn meine Erklärungen nicht verständlich genug waren, kann ich gerne ein paar meiner Skizzen posten...)

    MfG,
    rincewind
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiserliche Hoheit Avatar von No0ob
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Nähe Frankfurt
    Beiträge
    1.500
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wo hast du denn die <dd> definiert?

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    definitions-liste:

    dl - eröffnet die liste
    dt - /dt - Definitionsterm
    dd - /dd - Derfinitonsbeschreibung

    so ist auch meine liste strukturiert

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    dazu müsstest du z.b. auf das <dd> ein on moue over machen und dann per this.parentNote das ul abgreifen und auf display: inline legen ansonsten halt auf display: none...

    die einfache mehtode währe es mittels id`s auf allen teilen...

    Aber dein problem würd wohl das onMouse over sein, da wenn ich recht verstehe, du nur dne obrigen ocde haben möchtest oder ?!

    dann wird es lustiger.. man nehme sich ein div und ein js scipt.

    wobei das js script alles in eien array phrast und dann neu strukturiert mit inner html schreibt.

    aber das wird noch ein lustig spiel werden.

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ziel ist, das Ganze "unobtrusive" zu machen, dh mit einem Markup ohne zusätzliche eventhandler, ids oder divs und ähnliches...

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja du brauchst aber ien anhaltpunkt, der imemr nur einmal vorhanden ist...

    wenn das auf das dl zutrifft, ist es gut. Dann ist jetzt ein problem wo ?!
    das ganze zu phrasen und mit js neu generieren zulassen (mit event handlern) ?! da du ohne handler ja nicht auskommst.

    und googel siht ja die genrierewn ja nicht, da er kein js hat...

  7. #7
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    27
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    <dl id="navi">
      <dt>klick me</dt>
      <dd>more stuff</dd>
      <dt>klick me</dt>
      <dd>more stuff</dd>
      <dt>klick me</dt>
      <dd>more stuff</dd>
      <dt>klick me</dt>
      <dd>more stuff</dd>
    </dl>
    
    <script type="text/javascript">
    <!--
    function prepareNav&#40;sID&#41;&#123;
      var nav=document.getElementById&#40;sID&#41;;
      if&#40;!nav&#41;return;
      var child=nav.firstChild;
      while&#40;child&#41;&#123;
        if&#40;child.nodeName=="DT"&#41;&#123;
          child.onmousedown=function&#40;&#41;&#123;
            var sibling=this.nextSibling;
            while&#40;sibling.nodeName!="DD"&#41;
              sibling=sibling.nextSibling;
            if&#40;sibling.style.display=="block"&#41;
              sibling.style.display="none";
            else sibling.style.display="block";
          &#125;
        &#125;
        if&#40;child.nodeName=="DD"&#41;child.style.display="none";
        if&#40;child.nextSibling&#41;child=child.nextSibling;
        else child=null;
      &#125;  
    &#125;
    prepareNav&#40;"navi"&#41;;
    //-->
    </script>
    der vorschlag von nem freund/bekannten von mir... =)

Ähnliche Themen

  1. iframe oder div per javascript ansprechen
    Von 00eraser00 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 18:58
  2. [ERLEDIGT] Javascript : Objekt in äußerem Frame ansprechen
    Von isaBERLIN im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 13:34
  3. Hilfe zu div elementen
    Von glurak15 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 08:30
  4. Unterschied zwischen Elementen und Attributen?
    Von NEWbie im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 16:11
  5. mit JavaScript Frame in anderem fenster ansprechen
    Von Lan im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 13:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •