Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: probleme mit grafiken in einer tabelle

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard probleme mit grafiken in einer tabelle

    hi@all

    ich beschäftige mich zur zeit mit dem aufbau einer homepage für ein mmorpg (wow falls es jemanden interessiert). folgt ihr dem link (http://www.hakunamatata.eu.tc/leftmenu.html) so seht ihr, wie das linke menu meiner seite aussehen sollte. die rahmen sollten später wegkommen, die sind nur zur zeit sichtbar, damit man sich besser zurecht findet. nun mein problem:

    die 4 kleinen grafiken (2 oben und 2 unten, die glieder einer kette darstellen sollen) sollten genau über der großen grafik sein. obwohl ich meiner meinung nach richtig gerechnet habe und alles richtig eingegeben habe, schaut es anders aus, als es sollte.

    wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet
    mfg ethratian

    (als einleitung stand hi @ all, aber das forum erkennt dies als emailadresse, also nicht wundern^^)
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Du hast dich mit den ganzen Colgroupes und Tabellenzellen verhauen - ich würde es auch ganz anders lösen -> CSS

    Schau es dir mal an (die restliche Ausrichtung paßt im IE noch nicht, hatte dazu aber keine Lust für 'mal eben schnell'):
    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    <html>
    <head>
       <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
       <title></title>
       <meta name="author" content="Sebi">
    </head>
    <body text="#000000" bgcolor="#FFFFF" link="#FF0000" alink="#FF0000" vlink="#FF0000" leftmargin="10" topmargin="10">
    <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
      <tr>
        <td>
        [img]pics/mace.jpg[/img]
        </td>
      </tr>
    
      <tr>
        <td>
        [img]pics/bar2.jpg[/img]
        </td>
      </tr>
    </table>
    <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" style="empty-cells&#58;show">
      <tr>
        <td>
        [img]pics/bar.jpg[/img]
        </td>
        <td>
          <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
            <tr>
              <td style="background-image&#58;url&#40;pics/chain.jpg&#41;;height&#58;16px;"></td>
            </tr>
            <tr>
              <td style="width&#58;80px;height&#58;80px;background-image&#58;url&#40;pics/news.jpg&#41;"></td>
              <td>
              </td>
            </tr>
            <tr>
              <td style="background-image&#58;url&#40;pics/chain.jpg&#41;;height&#58;16px;"></td>
            </tr>
          </table>
        </td>
    
      </tr>
    </table>
    
    
    <script language="Javascript" type="text/javascript">
    <!--
    
    xid = Math.random&#40;&#41;;
    xid *= 10000000000000;
    xid = Math.ceil&#40;xid&#41;;
    
    var URL = unescape&#40;location.href&#41;;
    
    var xstart = URL.lastIndexOf&#40;"piranho"&#41;-1;
    var user = URL.substring&#40;7,xstart&#41;;
    
    document.write&#40;'<SCRIPT LANGUAGE="Javascript" src="http&#58;//www.piranho.com/ad.php?user='+user+'&xid='+xid+'"></' + 'SCRIPT>'&#41;;
    
    -->
    </script></body>
    </html>
    G.a.d.M.

    Ronald

  3. #3
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard thx für die antwort

    hi ronald!

    danke für die schnelle antwort. könntest du das bei zeiten ( ) etwas genauer erklären? also inwiefern ich mich verhaun hab? dein vorschlag CSS hilft mir leider nicht sehr. ich hab mich mit CSS noch nie beschäftigt und hatte es eigentlich auch nicht vor, es sei denn es is sehr einfach. auf jeden fall nochmals danke für die hilfe.

    mfg ethratian

    ps: was die variablen var, xid bedeuten, weiß ich auch nicht . kenn mich nur ein kleines bisschen mit html aus, sonst mit keiner programmiersprache!

    pss: hab mir jetzt kurz angesehn was du da gemacht hast. wenn ich mich nicht täusche, hast du das bild per CSS als tabellenhintergrund eingestellt. das problem an der sache ist nur, dass jetzt das kleine bild (chain.jpg) 5x nebeneinander zu sehen ist. ich will jedoch 1 leeres feld, dann 1x das bild, in der mitte wieder ein leeres feld, dann wieder das bild und die letzte zelle wieder leer. (ganz schön anspruchsvoll^^)

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Minst du so:
    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
    <html>
    <head>
       <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
       <title></title>
       <meta name="author" content="Sebi">
    </head>
    <body text="#000000" bgcolor="#FFFFF" link="#FF0000" alink="#FF0000" vlink="#FF0000" leftmargin="10" topmargin="10">
    <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
      <tr>
        <td>
        [img]pics/mace.jpg[/img]
        </td>
      </tr>
    
      <tr>
        <td>
        [img]pics/bar2.jpg[/img]
        </td>
      </tr>
    </table>
    <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" style="empty-cells&#58;show">
      <tr>
        <td>
        [img]pics/bar.jpg[/img]
        </td>
        <td>
          <table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
            <tr>
              
              <td style="background-image&#58;url&#40;pics/chain.jpg&#41;;height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
              <td style="height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
              <td style="background-image&#58;url&#40;pics/chain.jpg&#41;;height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
              <td style="height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
              <td style="background-image&#58;url&#40;pics/chain.jpg&#41;;height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
            </tr>
            <tr>
              
              <td colspan="5" style="width&#58;80px;height&#58;80px;background-image&#58;url&#40;pics/news.jpg&#41;"></td>
              <td>
              </td>
            </tr>
            <tr>
              
              <td style="background-image&#58;url&#40;pics/chain.jpg&#41;;height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
              <td style="height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
              <td style="background-image&#58;url&#40;pics/chain.jpg&#41;;height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
              <td style="height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
              <td style="background-image&#58;url&#40;pics/chain.jpg&#41;;height&#58;16px;width&#58;16px;"></td>
            </tr>
          </table>
        </td>
    
      </tr>
    </table>
    
    </body>
    </html>
    Kurze Erklärung:
    Im Block 1 und 3 befinden sich 5 Zellen nebeneinander. davon die 1., 3. und 5. mit deiner Grafik.
    Im Block 2 befindet sich 5 Zellen zusammengefaßt zu einer einzigen (colspan="5"). Die neue Zelle ist immer exact so breit, wie die kleineren Zellen darüber, hier also 5x16px = 80px. Nun paßt die größere Grafik genau zu den kleinen Zellen.

    CSS ist einfacher als du denkst - du mußt nur etwas logisch denken können. Im Zweifel findest du bei http://de.selfhtml.org für nahezu alles eine Lösung.

    Das Javascript hat dir piranho in die Seite gezaubert, es ist eine User-Statistik (ohne daß ich jetzt mal auf Detailerklärungen eingehen möchte)
    Ich habe es für das Beispiel einfach weggelassen, da es nicht dazu gehört.

    G.a.d.M.

    Ronald

  5. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    grins, jetzt hast dus genau umgekehrt gemacht, wie ich es wollte, aber jetzt hab ichs schon verstanden. 1,3,5 solln leer sein, im 2ten und 4ten soll das bild sein. aber das hab ich jetzt dank deiner hilfe verstanden.

    nun gut, dann werd ich mich in zukunft genauer mit css beschäftigen. sollt ich probleme haben, weiß ich ja an wen ich mich wenden kann.

    danke noch mal. hast mir sehr geholfen

    mfg ethratian

Ähnliche Themen

  1. Annfang einer Satzes oben links in einer Tabelle anfangen
    Von tevin im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 18:54
  2. javascript: Drucken einer Zelle einer Tabelle ...
    Von mb59 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 16:20
  3. Daten aus nur einer Spalte einer Tabelle in Array speichern
    Von FaFoo im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 16:32
  4. Scrollen in einer Tabelle
    Von FR0SCH im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 09:03
  5. Hintergrund bei einer Tabelle
    Von Be-R im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.03.2004, 22:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •