Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Homepage: Browser-Optimierung

  1. #1
    Axel
    Gast

    Standard Homepage: Browser-Optimierung

    Hallo Leute,

    ich arbeite gerade an meiner neuen Homepage. Ich habe das Problem, dass die Page auf IE optimiert ist. Wenn andere User die Page mit (z. B. Firefox öffnen, werden Sonderzeichen (`,´,?,ä,ö,etc...) nicht korrekt dargestellt.

    Ein Freund meinte, dass ich das im Quelltext einstellen kann, konnte mri aber auch nicht sagen, was ich da ändern muss.

    Kann mir jemand einen Ratschlag geben?

    Danke
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    2.720
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Gib mal das noch in den Headbereich:

    Code:
    <meta content="text/html; charset=ISO-8859-1" http-equiv="content-type">
    btw:
    Auf IE "optimieren" ist am meisten falsch und gefährlich, weil gerade der immer die meisten Bugs hat. Die Seite sollte möglichst in allen Browsern gleich aussehen.

  3. #3
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Die Seite sollte möglichst in allen Browsern gleich aussehen.
    Stimm, der ie tanztoft aus der reihe.
    Also wenn es in FF funzt, wird es warscheinlich aucj in op und net usw. funzen, nur ie zickt oft rum.

  4. #4
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Hallo Axel!

    Du gehst leider von falschen Voraussetzungen aus. Eine Seite ist dann optimiert wenn sie überall gleich läuft und nicht nur auf einem Browser super aussieht. Aber diesen "Optimierungsgedanken" hatte wohl jeder so schon mal.

    Wie kann man richtig optimieren:
    1) Doctype angeben
    2) Zeichentsatz angeben (so wie es sejuma ja schon richtig gemacht hat)
    3) validen Quellcode schreiben (Validatoren helfen bei der Überprüfung!!!)

    Sonst sollte man folgendes Bedenken:
    1) Nicht jeder hat einen DSL-Anschluss
    2) Nicht jeder hat Javascript o.ä. installiert/aktiviert
    3) nicht jeder Internetsurfer ist ohne Behinderung

    Optimieren für Suchamschinen läuft wie folgt:
    .... Das ist ein zu großes Kapitel

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Elvis
    Du gehst leider von falschen Voraussetzungen aus. Eine Seite ist dann optimiert wenn sie überall gleich läuft und nicht nur auf einem Browser super aussieht.
    Absolut richtig. Als Zusatz möchte ich anführen, dass Angaben auf der Website wie "optimiert für IE irgendwas" eher auf schlechten Stil deuten, als dass sie der Seite qualitativ helfen.

    Zitat Zitat von Elvis
    Wie kann man richtig optimieren:
    1) Doctype angeben
    2) Zeichentsatz angeben (so wie es sejuma ja schon richtig gemacht hat)
    3) validen Quellcode schreiben (Validatoren helfen bei der Überprüfung!!!)
    4) in standardkonformen Browser entwickeln und dann auf andere Browser anpassen

    ...
    Zitat Zitat von Elvis
    Optimieren für Suchamschinen läuft wie folgt:
    .... Das ist ein zu großes Kapitel
    Hehe - da sprichst du Wahrheit. Ganze Bücher, Seminare, Firmenkonzepte, etc. drehen sich um diesen Themenkomplex. Wer nicht wirklich die Lust hat sich in die kleinesten Nuoncen der ZEO einzuarbeiten, sollte es lieber den Freaks überlassen.
    Jedoch gibt es einige Aspekte die man auch selbst tun kann:
    1) validen Code erstellen
    2) keine JS-Nachlade oder -Weiterleitungen zum eigentlichen Content verwenden
    3) leider auch *keine* HTTP-Redirects verwenden (Spam-Gefahr -> schlechte Einstufung)
    4) Content auch Bot-lesbar lassen (Thema: Flash-Falle)
    5) eigentlichen Content möglichst weit oben im Dokument stellen (Thema: CSS)

    usw.
    Vielleicht kann ja jemand hier noch Ergänzungen einbringen...

    Torty
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  6. #6
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Torty
    Zitat Zitat von Elvis
    Wie kann man richtig optimieren:
    1) Doctype angeben
    2) Zeichentsatz angeben (so wie es sejuma ja schon richtig gemacht hat)
    3) validen Quellcode schreiben (Validatoren helfen bei der Überprüfung!!!)
    4) in standardkonformen Browser entwickeln und dann auf andere Browser anpassen
    Man kann dazu vermutlich jeden aktuellen Browser nehmen, der nicht Internet Explorer heißt oder auf dessen Technik zurück greift.
    Beispielsweise Firefox oder Opera......


    Edit:
    Hoffentlich haben wir Axel jetzt nicht verschreckt....

  7. #7
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nunja, mich kannst du auch mit Konqueror und Safari jagen.
    Und wer die "volle Packung" haben möchte, der optimiert auch auf IE (Mac) ...

    Wieso verschreckt? Das nennt sich Reality-Posting - oder *ähmm* sowas in der Art ...

    Torty
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Elvis
    4) in standardkonformen Browser entwickeln und dann auf andere Browser anpassen
    Man kann dazu vermutlich jeden aktuellen Browser nehmen, der nicht Internet Explorer heißt oder auf dessen Technik zurück greift.
    Beispielsweise Firefox oder Opera......[/quote]

    Nicht ganz richtig:
    Die aktuellen Opera-Versionen unterstützen einige HTML-Standards leider nicht. So gibt es z.B. immer wieder Darstellungsprobleme bei (unsichtbaren) Tabellen und (transparenten) Iframes.

    G.a.d.M.

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. PC Optimierung
    Von Bullit im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 17:27
  2. Optimierung von Posts
    Von Slyer im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 22:37
  3. Browser Emulator Browserarchiv auch alte Browser
    Von meikschmidt im Forum Link Tipps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 19:28
  4. Hilfe.. Homepage an Browser anpassen
    Von Spitfire im Forum Script-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 23:39
  5. Optimierung und Promotion
    Von BundeslandAnzeigen im Forum Link Tipps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 23:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •