Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Diashow

  1. #1
    Gast

    Standard Diashow

    Hi,
    da ich mich nicht so doll mit flash auskenne und bisher noch nichts brauchbares gefunden habe, frage ich mal hier, ob jemand ne ahnung hat, wo ich auf die schnelle an ein flash drankomme, das folgende voraussetzungen erfüllt:


    es sollen bilder aus einem ordner gelesen werden
    diese bilder sollen mit einem weichen fade ineinander übergehen
    das ganze sollte endlos geschehen.

    vielen dank schonmal für die hilfe[/list]
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    01.08.2006
    Ort
    A, A
    Beiträge
    160
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    interressiert mich ooch!

  3. #3
    König(in)
    Registriert seit
    03.07.2004
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    1.024
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ööhm, auf die schnelle wüsste ich keins im netz zum runterladen oder so...

    aber mit AS2 sollte man das normal recht zügig hinbekommen, schleife gemacht die die Dateien einliest, und mit nem onEnterframe kann man den Alpha wert immer ein bisschen abziehen (ausfaden) bis es auf null ist dann beim nächsten wieder... sollte das dann noch in ner leiste von rechts nach links laufen? dann kann man ne funktion schreiben die die bilder erzeugt, man sgat dem z. B. dass er mind. 3 Bilder in der Reihe haben muss, und wenn dann eins die Bühen verlässt, also der x Wert unter -20 liegt oda so (ka wie groß die bilder sind) dann bild quasi entfernen (removeMovieClip) und dann benötigt er ein neues Bild da 3 da sein sollen, und macht ein neues hinten dran, kann man dann schön mit Math.random(); ne Zufallszahl ausgeben lassen, und anhand dieser die Bilder zufällig eingeben...

    hm, wohl doch mehr arbeit als ich denke... hmm

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wie heist des kostenlos prog nochmal ? glaub swish oder so...

    is a kostenloses abtgespecktes flashprogramm wo du auch flashfilme
    machen kannst. die bilder kannste über loadmovie laden...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    König(in)
    Registriert seit
    03.07.2004
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    1.024
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja stimmt, swishflash, bin ich irgendwie nie mit klar gekommen ...

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich hatte es mal kurz installiert, aber dann wieder verworfen.
    ich bleib bei meinem flash mx, da weiß ich was ich hab *g*
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    König(in)
    Registriert seit
    03.07.2004
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    1.024
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    richtig Macromedia is schon wat feiner (wobei ja jetzt Adobe) ... hab Flash 8 Pro, sehe aber keine großen Unterschiede zum MX, außer paar Kleinigkeite was man eh nit wirklich brauch

  8. #8
    Gast

    Standard

    hi, genau soetwas suche ich auch schon seit langem, da sich meine flashkenntnisse in grenzen halten fände ich es toll, wenn es soetwas schon irgendwo fertig gäbe. hab nochmal n kleines beispiel angehängt. also es sollte so sein, dass ich die bilder einfach in einen ordner legen muss und sie werden mir dann in die slideshow geladen. mit nem blur übergangseffekt.

    http://www.strausak-mikro.ch/d_slide_js.htm leider sieht man das nur im Internetexplorer gescheit

    vielen dank schonmal

  9. #9
    König(in)
    Registriert seit
    03.07.2004
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    1.024
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also das was du da willst kannst du doch einfach mit Tweening lösen und den alpha von bild zu bild ändern, dass sollte ganz einfach zu lösen sein.

  10. #10
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also flash an sich kann nicht aus einen ordner auslesen.

    aber man kann eine PHP scritp zur hilfe nehmen, was eine liste mit detein in eien xml datei haut, welche sich ganz easy mit flash auswerten lässt, und das ganze dann mittels gamma absenkung und verstärkung überblenden lässt.

    wenn es nötig ist, kann ich konkreter werden.

Ähnliche Themen

  1. Selbst gebastelte Diashow...
    Von OJMD im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 10:37
  2. diashow usw auf eigener hp einbinden
    Von diana im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 12:25
  3. Diashow
    Von Dalle_112 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 11:44
  4. Diashow auf dvd???
    Von Ernie im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2006, 20:21
  5. Diashow auf Webseite
    Von Ck22 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 22:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •