Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Flash loader komponent

  1. #1
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    195
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Flash loader komponent

    hallo,

    habe folgende situation: lade swf dateien über das loader komponent und möchte sie jedoch rückwärts abspielen lassen, ohne etwas an der geladenen swf-datei ändern zu müssen.. geht das? wenn ja, wie?

    vielen dank.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Für die nächste Zeit erstmal inaktiv.

  2. #2
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also praktisch die swf so lassen und durch die einbindung rückwärts laufen lassen ?

    meines wissens nicht. wenn dann müsstest du des im falsh direkt ändern
    bzw eine schaltfläche einbauen und über prevframe..
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  3. #3
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    195
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    danke fuer deine antwort.
    gibt es eine möglichkeit im selben loader zwei swf dateien hintereinander abzuspielen? im moment wartet er nicht bis die erste fertig geladen hat...
    das ganze sollte bei einem on (press, release) geprüft werden, also
    knopfdruck.. erste swf datei preloaden und abspielen, wenn fertig zweite swf datei preloaden und abspielen..
    Für die nächste Zeit erstmal inaktiv.

  4. #4
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also bei nem on (release) sollte des klappen...

    entweder du machst die 2 zu einer und setzt den teil von der zweiten
    in den ersten rein, oder du lädst die andere dann über loadmovie in
    den aktuellen film hinein.

    musst halt beim letzten bild des ersten filmes eingeben

    Code:
    stop();
    
    loadMovie("film2.swf",1);
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  5. #5
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    195
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    funktioniert irgendwie nicht ?
    Code:
    on (press, release) {
    		switch(myClip) {
    			case 0:
    				myLoader.loadMovie("movies/movie1.swf", 1);
    				myLoader.loadMovie("movies/movie2.swf", 1);
    				break;
    }
    }
    er wartet irgendwie nicht, bis movie1.swf fertig abgespielt ist.. wie kann man das abprüfen? bin leider nicht besonders fit in flash.
    Code:
    if (myLoader._currentframe == 26) loadMovie("film2.swf");
    ??

    vielen dank!
    Für die nächste Zeit erstmal inaktiv.

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich würd den button erst beim letzten bild von film 1 einblenden...
    da musser dann ja fertig sein...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    195
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    mmm, es geht ja um einen reibungslosen film übergang..
    der movie mit den buttons, worauf film1 und film2 abgespielt wird ist bislang nur 1 frame groß zusammengestückelt hätte ich dann 70+ filme :/
    Für die nächste Zeit erstmal inaktiv.

  8. #8
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    öh... ich bin jetzt etwas verwirrt...

    du hast also so ca 70 filme.
    und die werden über einen gesteuert ?

    was für ne flashversion hast du ?
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  9. #9
    Fortgeschrittene/r
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.03.2006
    Beiträge
    195
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    flash 8
    ich hab eine hauptseite, welche die buttons etc. beinhaltet
    und ein loader-komponent drauf..
    ich hab ca. 70 filme in der größe von etwa 320x240 (hab jetzt nich nachgeschaut) die bei knopfdruck abgespielt werden sollen..
    jeweils 2, weil es sich um eine kamerafahrt handelt. die beiden filme sollen erst preloaded werden, dann soll film1 abgespielt werden und wenn der dann fertig ist, film2... wie kann man soetwas lösen? die filme sind immer 26 frames lang..
    Für die nächste Zeit erstmal inaktiv.

  10. #10
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    achso.... jetzt versteh ichs... dachte du bist in film 2.

    hm...gute frage. ich würd spontan dann einfach auch 26 frames warten bis zum nächsten load
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Ähnliche Themen

  1. Flash Tutorial Flash 8
    Von Neverdead im Forum Flash Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 09:55
  2. Bild aus Loader in MC laden?
    Von im Forum Flash Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 16:10
  3. ähm..flash mx und flash professional 8?
    Von cebolon im Forum Flash Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 12:30
  4. [Script] Flash->PHP->MySQL DB->PHP->Flash
    Von Mülla im Forum Script-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 05:58
  5. Probelm mit Flash-Header in Flash 8
    Von zacken im Forum Flash Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 21:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •