Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Domain Verkauf

  1. #1
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    570
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Domain Verkauf

    Kann ich meine Inklusive Domain von 1&1 bei sedo verkaufen oder darf ich das nicht, da es ja eine inklusive domain ist?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Du darst jede Domain verkaufen, wo Du als Admin-C eingetragen bist
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  3. #3
    Interessierte/r
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    109
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Meist reicht auch der Owner-C aus.

    Es gibt Provider die sich immer noch als Admin-C mit eintragen. Was allerdings untersagt wird.

    Somit hilft am ende die Vertragsunterlagen weiter bei den Fall das man nicht als Admin-C mit eingetragen wurde.

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Zitat Zitat von TropiaIT
    Meist reicht auch der Owner-C aus.

    Es gibt Provider die sich immer noch als Admin-C mit eintragen. Was allerdings untersagt wird.

    Somit hilft am ende die Vertragsunterlagen weiter bei den Fall das man nicht als Admin-C mit eingetragen wurde.
    Ok, gebe mich in diesem Fall geschlagen
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  5. #5
    Interessierte/r
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    109
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Die Denic und alle andern CNO bitten alle Hoster/Provider das diese nicht immer die Admin-C für Firma nutzen sollen sondern für die Kunden. Aber wie man manche Provider vielleicht auch schon kennt unterschlagen diese sich gerne Domains nachdem evenduell ein Kunde bei den angegebenen Provider gekündigt haben ohne weitere KK Wechsel etc.

    Ich rate daher auch wirklich JEDEN seine Vertragsunterlagen gut aufzuheben und vorallen auch das Impressum bei jeden Provider zu Kontrollieren ob es auch alle Daten beinhaltet.

    Es ist am ende sehr wichtig diese zu Kontrollieren. Den arbeitet einer als Provider ohne Steuernummer oder UsTG-ID, somit ist dies steuerhinterziehung. Daher auch immer auf die vermerke von 16% MwSt. beachten und/oder auf den §19 Abs 1 im UsTG.

    Desweiteren auch die AGB durchlesen und/oder abspeichern als GIF/JPG oder der gleichen im falle der fälle rechtlich nachzugehen.

    Lg. C. Dölling

Ähnliche Themen

  1. domain gekündigt nun zum verkauf?
    Von rumpel im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 15:11
  2. verkauf von homepages
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 22:38
  3. Altcomputer verkauf?
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 11:36
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 10:22
  5. Domain Verkauf!?
    Von im Forum Webhoster - Provider - (free) Webspace - Server - Domain
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 21:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •