Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Computer direkt mit dem W-Lan Router verbinden

  1. #1
    Forum Guru
    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    4.139
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Computer direkt mit dem W-Lan Router verbinden

    Hallo Leute

    Ich möchte mir jetzt ein W-Lan einrichten.
    Zuerst noch kaufen.
    Meine Frage ist, ob ich ein Computer direkt an den WLan Router hängen kann ohne W-Lan Karte also per Netzwerkkabel.
    Ist dann dieser Computer von anderen Computern im Netzwerk trotzdem ereichbar?
    Oder gibt es Probleme?

    Und auf was muss ich achten?

    Ich kaufe mir ein (Netgear) 108MB/s mit WPA Verschlüsselung.

    Was bevorzugt ihr USb Stick oder PCI Karte?


    Gruss ::RMB::
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Facebook Gruppe: Böses Encoding

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    298
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin ,

    in der Regel haben W-LAN Router einen integrierten 4 Port 10/100MBIT Netzwerkswitch.
    Das bedeutet, Du kannst 4 Rechner per Netzwerkkabel an den Router anschließen.
    Das macht auch durchaus Sinn, wenn der Router in der Nähe des Rechners steht.
    Ich selber habe lediglich meinen Laptop per W-LAN im Netz.
    Alle anderen Rechner sind via CAT5 Kabel angeschlossen.

    Und mal ganz ehrlich, man hat ja nicht wirklich vor, mit einem Desktoprechner, Bildschirm, Maus und Tastatur quer durch die Wohnung oder das HAus zu gehen. Die Desktop PC bleiben ja eher stationär.

    Nur wenn Aufgrund Baulicher Begebenheiten keine Kabel eingesetzt werden können, macht es Sinn einen normalen PC via W-LAN anzuschließen.

    Als Router kann ich Dir den Linksys empfehlen. Hat auf jeden Fall den 4-Port Switch drin und er läuft sehr stabil.

    Gruss
    Ken

  3. #3
    Forum Guru
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    4.139
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke für die Infos

    Ich wohne eben in einem 2 Stöckigen Haus, das wir wohl im Herbst verlassen.
    Dann gehen wir wohl in ein 3-4 Stöckiges mit Bekannten.
    Da kann W-Lan nicht schaden.

    Gruss der ::RMB::
    Facebook Gruppe: Böses Encoding

  4. #4
    Forum Guru
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    4.139
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Geschafft
    habe jetzt ein Netgear Router mit 108MBps und ein Adapter.
    Von Linksys hatte es nur 54MBps Router.

    Leider funktioniert etwas mit der Verschlüsselung nicht.
    Der Empfänger ändert immer den Channel und somit bricht die Leitung zusammen.
    Aber sobald er wieder auf dem richtigen Channel(13) ist hat er wieder eine Verbindung.

    Weiss jemand wie ich dem beibringe das er den Channel nicht wechseln soll?

    Aber da ich in einem Haus wohne um das es kaum Häuser hat wird wohl niemand rein kommen, denn ich finde auch kein anderes W-Lan Netzwerk in der Umgebung.

    Gruss ::RMB::
    Facebook Gruppe: Böses Encoding

Ähnliche Themen

  1. ftp mit subdomain verbinden!?!?
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 11:44
  2. Arcor Easy Box 400 mit Netgear Wireless Lan Router verbinden
    Von DSL er im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 18:02
  3. Grafiken verbinden!!
    Von Pureenergy im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 10:01
  4. 2 wlan router mit kabel verbinden
    Von lieschen im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 13:32
  5. Funktionen verbinden
    Von Naeldaven im Forum Flash Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2005, 12:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •