Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Sorgerecht bei Halbwaisen

  1. #1
    Pandorra
    Gast

    Standard Sorgerecht bei Halbwaisen

    Kommt euch jetzt vielleicht komisch vor, so eine Frage. Hat aber nen Grund.

    wie ist das, wenn in einer ehe ein Elternteil im Sterben liegt und nicht möchte, dass der andere Elternteil das alleinige Sorgerecht für das gemeinsame Kind bekommt (auch dafür gibt es Gründe), kann er dann testamentarisch oder so, seinen "anteil" am Sorgerecht einer anderen person übertragen. Oder zumindest darum beim JA bitten?

    Grüße

    Pandorra
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Bin kein Anwalt, aber das dürfte nicht gehen.
    Wenn ein Elternteil sterben sollte fällt das alleinige Sorgerecht dem verbleibenden Elternteil zu.
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  3. #3
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also ich denk schon das ma da was machen kann.
    vorallem wenns irgendwie anzeichen auf z.b. alkoholmisbrauch,
    drogen oder gar gewalt gibt...

    vielleicht mal beim jugendamt nachfragen...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •