Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Problem beim abschicken von Formular

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Gotha
    Beiträge
    430
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Problem beim abschicken von Formular

    Wenn ich mein Formular online gestellt habe und dann es ausprobieren will, kommt diese fehlermeldung:

    Code:
    Parse error: syntax error, unexpected T_STRING, expecting ',' or ';' in /usr/export/www/vhosts/funnetwork/hosting/no0by/ONR/auswerten.php on line 31
    was kann das sein?
    wenn die php datei zur lösung des Problems beiträgt, werde ich sie noch posten.

    mfg ad3nau[/code]
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Das Leben ist binär. Entweder Du bist eine 0 oder eine 1.
    Meine Seite: sr-web.de

  2. #2
    Prinz(essin)
    Registriert seit
    10.07.2005
    Beiträge
    914
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    du bist witzig... natürlich brauchen wir den quelltext sonst können wir dir 0 helfen...

  3. #3
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Gotha
    Beiträge
    430
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ok, hier der Quelltest vom Formular:

    Code:
    <table border="0" cellpadding="1" cellspacing="2">
        <form action="auswerten.php" method="post">
          <tr>
            <td>
    
    Name&#58;</p></td>
    
          <td><input name="Name" size="20" type="text"></td>
        </tr>
          <tr>
            <td>
    
    E-Mail&#58;</p></td>
          <td><input name="E-Mail" size="20" type="text"></td>
        </tr>
          <tr>
            <td>
    
    Betreff&#58;</p></td>
    
          <td><select name="Betreff" size="1"><option>Anfrage</option>
            <option>Kritik</option><option>Allgemein</option></select></td>
        </tr>
          <tr>
            <td>
    
    Nachricht&#58;</p></td>
          <td><textarea cols="30" name="Nachricht" rows="6"></textarea></td>
    
        </tr>
    
    
          <tr>
            <td align="center" colspan="2"><input id="button" name="Send" type="submit" value="Abschicken">    <input name="Reset" type="reset" value="Löschen"></td>
        </tr>
        </form>
            </table>
    und hier von der php datei:

    Code:
    <?php
    
    $Empfaenger = "basti.roth@onlinehome.de";
    
    if&#40;$_REQUEST&#91;'Send'&#93;&#41;
    &#123;
       if&#40;empty&#40;$_REQUEST&#91;'Name'&#93;&#41; || empty&#40;$_REQUEST&#91;'E-Mail'&#93;&#41; || empty&#40;$_REQUEST&#91;'Nachricht'&#93;&#41;&#41;
       &#123;
          echo"Bitte gehen Sie zurück und füllen Sie alle Felder aus!";
       &#125;
       else
       &#123;
          $Mailnachricht = "Sie haben folgende Nachricht erhalten&#58; \n\n";
          while&#40;list&#40;$Formularfeld, $Wert&#41;=each&#40;$_REQUEST&#41;&#41;
          &#123;
             if&#40;$Formularfeld!="Send"&#41;
             &#123;
                $Mailnachricht .= $Formularfeld."&#58; ".$Wert."\n";
             &#125;
          &#125;
          $Mailnachricht .= "\nDatum/Zeit&#58; ";
          $Mailnachricht .= date&#40;"d.m.Y H&#58;i&#58;s"&#41;;
          $Mailbetreff = "Kontakt&#58; ";
          $Mailbetreff .= $_REQUEST&#91;'Betreff'&#93;;
          mail&#40;$Empfaenger, $Mailbetreff, $Mailnachricht, "From&#58; ".$_REQUEST&#91;'Email'&#93;&#41;;
          echo"Vielen Dank für Ihre eMail!";
       &#125;
    &#125;
    else
    &#123;
       echo"Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte gehen Sie zurück.";
    &#125;
    mfg ad3nau
    Das Leben ist binär. Entweder Du bist eine 0 oder eine 1.
    Meine Seite: sr-web.de

  4. #4
    Gast

    Standard

    Code:
    <?php
    $email = "Ihre Email";
    $an = "empfänger";
    $betreff = "Der Betreff";
    $nachricht = "Nachrichten Text";
    $extra = "From&#58; <$email>\r\nCc&#58; <$email>\r\n";
    @mail&#40;$an, $betreff, $nachricht, $extra&#41;;
    ?>
    Vielleicht hilft dir das!!!?!?!?!

  5. #5
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Gotha
    Beiträge
    430
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wunderbar, jetzt funktioniert es, doch wenn ich die E-mail abrufen will kommt nur dieser Text:
    Code:
    Nachrichten Text
    
    
    Powered by http&#58;//www.funpic.de.
    Kostenloser Webspace mit PHP und MySQL Support!
    
    Diese Mail wurde vom User no0by gesendet. SPAM an abuse@funpic.de mit Usernamen melden!
    Also er tut es in die liste von betrügerlichen mails, hab schon versucht dies zu änern, doch es hat nicht funktioniert.

    mfg
    Das Leben ist binär. Entweder Du bist eine 0 oder eine 1.
    Meine Seite: sr-web.de

  6. #6
    Prinz(essin)
    Registriert seit
    10.07.2005
    Beiträge
    914
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    tja ist ja logisch... funpic will ja auch was davon haben das du bei denen bist... in dem fall halt werbung... damit wirste leben müssen

  7. #7
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Gotha
    Beiträge
    430
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es geht mir nicht um:
    Code:
    Powered by http&#58;//www.funpic.de.
    Kostenloser Webspace mit PHP und MySQL Support!
    sondern um
    Code:
    Diese Mail wurde vom User no0by gesendet. SPAM an >> Edit by Admin &#58;Das Posten von Email-Adressen ist hier nicht gestattet <<
    er sendet mir die nachricht nicht zu. Es kommt sofort in den betrügermail order, und dann steht nur dieser in halt da:
    Code:
    Nachrichten Text
    
    
    Powered by http&#58;//www.funpic.de.
    Kostenloser Webspace mit PHP und MySQL Support!
    
    Diese Mail wurde vom User no0by gesendet. SPAM an >> Edit by Admin &#58;Das Posten von Email-Adressen ist hier nicht gestattet <<
    Die Nachricht die ich eig haben wollte und geschickt hatte, kommt nicht an, zumindestens nicht der Inhalt
    Das Leben ist binär. Entweder Du bist eine 0 oder eine 1.
    Meine Seite: sr-web.de

  8. #8
    Prinz(essin)
    Registriert seit
    10.07.2005
    Beiträge
    914
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmm haste vllt noch ne 2te e-mail adresse? schicks mal an eine andere ob da das gleiche ist

  9. #9
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Gotha
    Beiträge
    430
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von cookie
    hmm haste vllt noch ne 2te e-mail adresse? schicks mal an eine andere ob da das gleiche ist
    Ich habe es eben probiert, über meine gmx adresse, doch da ist genau das selbe. Es wird sofort in den Spamordner verschoben.

    mfg
    Das Leben ist binär. Entweder Du bist eine 0 oder eine 1.
    Meine Seite: sr-web.de

  10. #10
    Prinz(essin)
    Registriert seit
    10.07.2005
    Beiträge
    914
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmm seltsam also ich wüsste nicht warum... vllt versuchste mal anderen inhalt oder betreff...

Ähnliche Themen

  1. Formular Abschicken
    Von Stubi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 19:27
  2. Formular abschicken
    Von **Petra** im Forum Webanwendungen - Webapplikationen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 13:24
  3. Formular abschicken
    Von ad3nau im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 20:25
  4. formular mit enter abschicken
    Von supersass1 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 19:59
  5. Formular:Rechnen beim Abschicken
    Von seitenhieb im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 14:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •