Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ergebniss einer Variable in txt datei speichern

  1. #1
    Gast

    Standard ergebniss einer Variable in txt datei speichern

    Hi,
    ich hab folgendes Problem. Ich wollte auf meiner Seite den neusten Angemeldeten User ausgeben lassen. Das klappt auch, bloß wenn ich die Datei dann per include in die index "includieren" will, sagt er mir den error hier:
    Warning: mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in C:\Programme\xampp\htdocs\cms\recode\neusteruser.p hp on line 19
    Ich habe mich mit dem Fehler schon abgefunden.
    Es liegt warscheinlich daran, das ich auf 2 verschiedene Datenbanken zugreif, und desswegen 2 config-Dateien brauche, und sooo viele Abfragen da habe, das er sicherlich durcheinander kommt.
    Meine eigentliche frage ist, kann ich die ausgabe, also den Neusten User nich einfach in eine txt datei speichern, und die dann auf der Seite ausgeben?

    Hoffe das geht, oder evtl wisst ihr ja auch den Fehler!!

    Freue mich auf Antworten

    MFG
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    ja, du kannst den neusten user in einer txt datei speichern
    kannste bitte mal den quelltext posten, da man leider sonst den fehler nicht beheben kann

  3. #3
    Gast

    Standard

    Oh, tschuldigung.
    Also, mir faellt grade auf, das er nur beim News aufrufen diesen Fehler anzeigt. (zugriff auf die 2. Datenbank)
    Wenn ich aufs Registrierungsformular zugreife (kein Zugriff auf die Datenbank) zeigt er den Neusten user richtig an.
    Aber hier ist der code
    Code:
    <? include 'config5.php'?>
     <link rel="stylesheet" href="style.css" type="text/css">
    
     <? @mysql_connect&#40;MYSQL_HOST, MYSQL_USER, MYSQL_PASS&#41; OR die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
        mysql_select_db&#40;MYSQL_DATABASE&#41; OR die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
    
    
    
    	
    	$sql = "
    		SELECT
    			*
    		FROM
    			`benutzerdaten`	
    		ORDER BY
                    datum DESC LIMIT 5			
    			
    	";
    	$ausgabe = mysql_query&#40;$sql&#41;;
    	while&#40;$row = mysql_fetch_array&#40;$ausgabe&#41;&#41; &#123;
    
    ?>
    <?=$row&#91;'Nickname'&#93;?>
    
    <? &#125; ?>

  4. #4
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    ähm, da greift er aber nur auf eine db zu
    außerdem emphele ich dir, alles in ein paar <? ?> zu setzen

  5. #5
    Gast

    Standard

    Ja, das ist ja auch nur das,wo er den neusten User raussucht.
    Das mit den vielel <? ?> ist erstmal egal, daran liegt's nicht, habe ich schon urmprobiert.
    Ich muesste dir ziemlich viel Quelltext schicken, um _alle_ anfragen zu schicken.!

  6. #6
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ja, aber du hast doch gesagt, das es nur nicht geht, wenn man auf die 2te db zugreift, also kann ich mit nur dem einen nicht so viel anfangen.

  7. #7
    Gast

    Standard

    Okay, dann hier der 2. zugriff.

    Code:
    <? include&#40;'config1.php'&#41;; ?>
     <? @mysql_connect&#40;MYSQL_HOST, MYSQL_USER, MYSQL_PASS&#41; OR die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
        mysql_select_db&#40;MYSQL_DATABASE&#41; OR die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;;
    	$sql = "
    		SELECT
    			*
    		FROM
    			`news`
    	    ORDER BY
                    Datum DESC LIMIT 0, 10		
    	";
    	$ausgabe = mysql_query&#40;$sql&#41;;
    	while&#40;$row = mysql_fetch_array&#40;$ausgabe&#41;&#41; &#123;
    
    
    ?>
        <font color="black"><?=$row&#91;'titel'&#93;?></font>
    
    
      
      <? &#125; ?>

  8. #8
    Noob
    Gast

    Standard

    Code:
    <? include&#40;'config1.php'&#41;; ?> 
     <? @mysql_connect&#40;MYSQL_HOST, MYSQL_USER, MYSQL_PASS&#41; OR die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;; 
        mysql_select_db&#40;MYSQL_DATABASE&#41; OR die&#40;mysql_error&#40;&#41;&#41;; 
       $sql1 = " 
          SELECT 
             * 
          FROM 
             `news` 
           ORDER BY 
                    Datum DESC LIMIT 0, 10       
       "; 
       $ausgabe1 = mysql_query&#40;$sql1&#41;; 
       while&#40;$row = mysql_fetch_array&#40;$ausgabe1&#41;&#41; &#123; 
    
    
    ?> 
        <font color="black"><?=$row&#91;'titel'&#93;?></font>
     
    
      
      <? &#125; ?>
    so müsste es gehen. Hoffe ich!!!

  9. #9
    Gast

    Standard

    Was hastn' da jetzt geaendert???

  10. #10
    Shogun Avatar von DarkSyranus
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    ::1/128
    Alter
    25
    Beiträge
    3.446
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Er hat die sql variable geändert, so das sie nicht bei beiden scripts die gleiche ist.

Ähnliche Themen

  1. Funktion zum Speichern von Text in Variable: <<<
    Von Mir nicht im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 14:59
  2. Forumalr Datei Speichern / Datei Upload einrichten
    Von Ericfischer im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.11.2007, 10:58
  3. Datei auslesen und in Variable speichern
    Von Dark_Dog im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 17:53
  4. Inhalt PHP Variable in <textarea> speichern
    Von moloch0103 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 10:54
  5. Ausgabe einer Website (URL) in eine Variable speichern?
    Von Torty im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2005, 07:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •