Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Protokoll-Content-Types (Plone)

  1. #1
    m.dot
    Gast

    Standard Protokoll-Content-Types (Plone)

    Hallo miteinander,

    inzwischen bin ich richtig happy mit meiner Plone-Installation. Nur ist es so, das ich bei "Zu diesem Ordner hinzufügen" gerne ein paar weitere Einträge hinzufügen würde. Und zwar brauche ich nicht zwingend neue ContentTypes, sondern eigentlich nur vom Typ Seite ein paar Vorlagen, wo einfach ein paar Texte schon mal vordefiniert sind und der User dann einfach drauf los schreibt. Die sollen dann eben als "Besprechung", "Server", ... in der Drop-Down-Liste auftauchen und ein paar Überschriften bzw Tabellen sind halt in der Seite schon vorgegeben.

    Wie bekomm ich das gebacken, wenn ich einfach nur Text in eine Seite schreibe und diese dann als Vorlage hernehmen will

    Bisher habe ich halt eine Seite "template" in den entsprechenden Ordnern liegen, die kopiert und wieder eingefügt werden. Aber das geht doch sicher eleganter.

    Gruß
    m.dot
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nun - wenn du es in dem Pulldown haben willst kommst du um eigene CT's nicht umhin. Aber nach den ersten Anlaufschwierigkeiten ist das auch kein Problem mehr.
    Es wäre gut, wenn du die Vorlagen etwas genauer beschreiben kannst (ggf. mit Skizze) dann kann man dir auch n paar Ratschläge geben.

    Wenn nötig bauen wir den dann gemeinsam auf. Es wird ja vermutlich eh nur n ATDocument-Clone werden...

    Torty
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  3. #3
    m.dot
    Gast

    Standard

    Ich denke mit nem Clone vom ATDocument kommen wir gut hin, es handelt sich nur um ein paar Überschriften und Tabellen, die im Content einfach schon mal dastehen sollen. Der User soll diese auch ruhig bearbeiten oder löschen können. Es geht nur um die Abnahme von etwas Schreibarbeit.

    Bei den Besprechungen führen wir hier halt jedes Mal ein Protokoll, damit nicht anwesende Mitarbeiter auch nachlesen können, was besprochen wurde. Der Grundaufbau sieht wie folgend aus.

    Code:
    <h2>Organisatorisches</h2>
    <table>
     <tr>
      <td>datum</td>
      <td>xx.xx.xxxx</td>
     </tr>
     <tr>
      <td>protokollführer</td>
      <td>xx</td>
     </tr>
     <tr>
      <td>teilnehmer</td>
      <td>xx, xx, xx</td>
     </tr>
    </table>
    
    <h2>thema1</h2>
    ...
    
    <h2>thema2</h2>
    ...
    
    <h2>nächstes Meeting</h2>
    <h3>Organisation</h3>
    <table>
     <tr>
      <td>datum</td>
      <td>xx.xx.xxxx</td>
     </tr>
     <tr>
      <td>protokollführer</td>
      <td>xx</td>
     </tr>
    </table
    
    <h3>Agenda</h3>
    <ul>[*]...[/list]
    Bei dem Typ "Server" verhält sich das recht ähnlich. Es sollen einfach ein paar Überschriften bzw Tabellen vordefiniert sein, weil wir da halt so Sachen wie 'Hardware', 'Betriebssystem' und 'laufende Dienste' einfach dokumentieren wollen. Damit man aber nicht jedes Mal die eigentlich gleichen Informationen wieder neu eintragen muss, will ich da halt eine Vorlage anbieten.

    Ich hab mich - wie gesagt - zwar schon mal mit den ContentTypes beschäftigt, muss aber ehrlich sagen, bisher hab ich da noch nicht so recht durchgeblickt. Ein paar einfache Texte bzw Tabellen vorzudefinieren kann ja an sich nicht der riesen Aufwand sein. In den Tutorials, die ich dazu gefunden habe, ist das alles aber immer etwas sehr weit ausgeholt.

    Über eine einfachere Lösung wäre ich sozusagen sehr erfreut.
    Danke an der Stelle für dein Engagement in dem Forum hier, find ich klasse!

    Gruß
    m.dot

  4. #4
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Da der eigene CT eine eigene Klasse ( wenn auch abgeleitet) darstellt, kommt man um etwas Aufwandt nicht umhin. Das meinte ich mit den Anlaufschwierigkieten.

    Ich würde mal einen Entwurf machen und den können wir dann diskutieren. Im Prinzip gliedert sich das in 2 Teile. 1.) die Erstellung des abgeleitetetn CT und 2.) die Erstellung des passenden View.

    Ok - ich mach mal und meld mich dann wieder ...

    Torty
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  5. #5
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Was bedeutet in deiner Azdtsellung denn der Abschnitt Agenda?
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  6. #6
    m.dot
    Gast

    Standard

    Agenda = anstehende Themen

    Ich hab inzwischen den Content-Type dupliziert, er taucht im Drop-Down Menü auf und ich kann ihn wie eine normale Seite editieren. Jetzt muss ich nur noch an die vordefinierten Texte ran. Laut dem Tutorial, mit dem ich dann gestern doch noch recht schlau geworden bin, muss ich besprechung_view bearbeiten? Leider ist nicht genauer ausgeführt, wo ich die finde. Ist das ein neuer Workflow? Wo finde ich diese *_view-Dateien im ZMI?

    Gruß
    m.dot

  7. #7
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Der View ist ein eigenes PageTemplate welches im skins-Ordner des CT liegt. Ich habe den CT-Entwurf fertig und hänge ihn mit an. Da hast du ja vielleicht ne kleine Orientierung.
    Meine Fassung ist auch gleich zweisprachig. Somit erkennst du dieses Prinzip auch gleich und kannst direkt drauf loslegen den CT für dich zu erweitern anzupassen, etc....

    Bei Fragen weiß du ja wo du sie stellen kannst! *g*

    Hier der View auf meine Version
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  8. #8
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    !BUGFIX!
    Einige Labels waren noch fehlerhaft übersetzt.
    Nun sollten englische und deutsche Ausgabe stimmen.

    Torty
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  9. #9
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    1.558
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich würde dich/euch um Feedback zu diesem Entwurf bitten. Denn ich habe ihn entworfen und würde gern wissen, ob er passt und was eigentlich anders gedacht war.
    Auch mich hat es Zeit gekostet ihn zu erstellen, weshalb ich mir wirklich eine Rückmeldung wünschen würde.
    Thx.

    Torty
    "Carpe Diem" powered by positiv Feelings

  10. #10
    Samurai
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Im Exil - AltaRipa / Germany
    Beiträge
    204
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Tja, er kam, nahm und ward nie mehr gesehen...
    Keep it simple and stupid!

Ähnliche Themen

  1. Plone Site in neue Plone Installation einbinden
    Von lakul im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 20:14
  2. PHP-Seite im Content-Feld von Plone
    Von monk im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 13:07
  3. Upgrade von Plone 2.1.2 auf Plone 2.5.2 inkl. python/Zope
    Von ThorstenS im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 15:12
  4. Generieung von statischen Content aus Plone
    Von Crod im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 08:33
  5. eigenes protokoll definieren (z. b. ed2k://)
    Von josefklupfer im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 13:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •