Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Datumsauswahl

  1. #1
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Datumsauswahl

    Ich versuche gerade mit html und JS eine Datumsabfrage zu machen, ob ein Schaltjahr ist, damit der Februar entsprechend ausgewählt werden kann.
    Die Auswahlliste kann zwar verleinert werden, ich weiß aber nicht, wie ich die Werte wieder reinschrieben kann.
    Hier also der Code:

    Code:
    <html>
        <body>
            <script type="text/javascript" language="javascript">
                function FebDays&#40;&#41;
                &#123;
                   var kindOfYear = document.getElementById&#40;"vonJahr"&#41;.value;
                   var kindOfMonth = document.getElementById&#40;"vonMonat"&#41;.value;
                   
                   if&#40;kindOfMonth == 2&#41;
                   &#123;
                        if&#40;kindOfYear == 2004&#41;
                        &#123;
                            document.getElementById&#40;"vonTag"&#41;.options.length = 29;
                        &#125;
                        else
                        &#123;
                            document.getElementById&#40;"vonTag"&#41;.options.length = 28;
                        &#125;
                   &#125;
                   else
                   &#123;
                       if&#40;kindOfMonth == 1 || 3 || 5 || 7 || 8 || 10 || 12&#41;
                       &#123;
                            document.getElementById&#40;"vonTag"&#41;.options.length = 31;
                       &#125;
    
                       if&#40;kindOfMonth == 4 || 6 || 9 || 11&#41;
                       &#123;
                            document.getElementById&#40;"vonTag"&#41;.options.length = 30;
                       &#125;
                   &#125;
                &#125;
            </script>
    
            <table>
                <tr>
                    <td>
                        <select name="vonTag" id="vonTag" onchange="FebDays&#40;&#41;;">
                            <option value="1">1</option>
                            <option value="2">2</option>
                            <option value="3">3</option>
                            <option value="4">4</option>
                            <option value="5">5</option>
                            <option value="6">6</option>
                            <option value="7">7</option>
                            <option value="8">8</option>
                            <option value="9">9</option>
                            <option value="10">10</option>
                            <option value="11">11</option>
                            <option value="12">12</option>
                            <option value="13">13</option>
                            <option value="14">14</option>
                            <option value="15">15</option>
                            <option value="16">16</option>
                            <option value="17">17</option>
                            <option value="18">18</option>
                            <option value="19">19</option>
                            <option value="20">20</option>
                            <option value="21">21</option>
                            <option value="22">22</option>
                            <option value="23">23</option>
                            <option value="24">24</option>
                            <option value="25">25</option>
                            <option value="26">26</option>
                            <option value="27">27</option>
                            <option value="28">28</option>
                            <option value="29">29</option>
                            <option value="30">30</option>
                            <option value="31">31</option>
                        </select>
                    </td>
                    <td>
                        <select name="vonMonat" id="vonMonat" onchange="FebDays&#40;&#41;;">
                            <option value="1">Januar</option>
                            <option value="2">Februar</option>
                            <option value="3">M&auml;rz</option>
                            <option value="4">April</option>
                            <option value="5">Mai</option>
                            <option value="6">Juni</option>
                            <option value="7">Juli</option>
                            <option value="8">August</option>
                            <option value="9">September</option>
                            <option value="10">Oktober</option>
                            <option value="11">November</option>
                            <option value="12">Dezember</option>
                        </select>
                    </td>
                    <td>
                        <select name="vonJahr" id="vonJahr" onchange="FebDays&#40;&#41;;">
                            <option value="2003">2003</option>
                            <option value="2004">2004</option>
                            <option value="2005">2005</option>
                            <option value="2006">2006</option>
                        </select>
                    </td>
                </tr>
            </table>
        </body>
    </html>
    Danke schonmal

    Mir nicht
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Viele Grüße

    Mir nicht

  2. #2
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    26.01.2006
    Ort
    Remagen
    Beiträge
    94
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich muss gestehen, dass ich nicht ganz verstanden habe, was du machen willst.

  3. #3
    Forum Guru
    Registriert seit
    04.04.2005
    Beiträge
    4.139
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo 'Mir nicht'

    Falls du schon gemerkt hast das jedes Schaltjahr durch 4 teilbar ist.
    Denn du kannst es ja durch 4 teilen und überprüfen ob es eine Zahl ist mit oder ohne Komma (4.11111).

    Ich kenne mich mit JS nicht aus, aber mit php geht das.

    Gruss :R:MB::
    Facebook Gruppe: Böses Encoding

  4. #4
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    26.01.2006
    Ort
    Remagen
    Beiträge
    94
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Das ist nicht korrekt.

    Da in Deutschland der gregorianische Kalender gilt ist ein Jahr dann ein Schaltjahr, wenn es durch 4, aber nicht durch 100 teilbar ist (und umgekehrt).
    Eine Ausnahme besteht, wenn das Jahr durch 400 teilbar ist. In diesem Falle ist das Jahr auch ein Schaltjahr.

    Beispiel?
    1900 war kein Schaltjahr, 2000 war ein Schaltjahr.

    Grüße, Ben.

    [PS]
    Sorry fürs Klugscheißen ..


    [EDIT]
    Hier habsch auch gerade noch einen Link dazu gefunden:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Schaltj...e_Schaltregeln

  5. #5
    Großmeister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Aber mein Problem ist ein anderes, obwohl ich zugeben muss, dass meine Schaltjahrberechnung noch verbesserungsfähig ist.
    Mein Problem hier nochmal (hoffentlich) verständlicher beschrieben:

    Ich wähle "Februar 2004" aus.
    -> Da das ein Schaltjahr ist, beginnt meine Liste der Tage bei 1 (!?) und endet bei 29

    Dann wähle ich "Dezember 2004" aus.
    -> Der Dezember hat 31 Tage, in der Liste erscheinen aber nur 29 und 2 leere Felder

    EDIT//
    Jetzt hab ich doch glatt vergessen was ich wollte (aber das kann man sich eingetlich auch denken):
    Die Werte sollen nun "dazugeschrieben" werden, sodass am Ende wieder 30 bzw. 31 Tage vorhanden sind.
    Viele Grüße

    Mir nicht

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •