Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: impressumspflicht, adressdaten und jugendschutz ???

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard impressumspflicht, adressdaten und jugendschutz ???

    hallo an alle,
    hab da mal ne frage: ein bekannter von mir der auch ein forum betreibt hat sein forum geschlossen weil sich jemand beschwert hat das kein impressum mit adresse und telefonnummer vorhanden sei. laut einem gesetz muss anscheinend ein impressum mit vollständiger adresse usw. vorhanden sein. stimmt das ? es wurden ihm mit vorab 1200 euro anwaltskosten gedroht. (abmahnung)
    ebenfalls würde mich interessieren wie ich user unter 18 jahren eine forumsanmeldung verweigern kann ? also praktisch eine jugendsperre einbauen kann oder muss ?
    ebenfalls fehlt anscheinend im impressum ein JUGENDSCHUTZBEAUFTRAGTER ???? kann das war sein ? es handelt sich um ein erotikforum. also das eine sperre eingebaut werden soll für über 18 ist ok , aber wie ? ebenfalls sind 2-3 werbebanner eingebaut um das forum zu finanzieren.
    viele grüße
    pedi
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    im impressum muss der für den inhalt der seite/forum verantwortliche stehen sieh dir doch das forum von forum-hilfe.de an.. http://www.forum-hilfe.de/impressum.htm da hast du ein beispiel..

    zudem ist ein impressum in deutschland pflicht!

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  3. #3
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    aber ich glaub die telnummer muss nicht unbedingt angegeben werden, oder ?
    adresse müsste reichen...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  4. #4
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    jop. telnummer ist nicht angefordert reicht wenn anstatt tel nummer ne mailadresse steht.

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  5. #5
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von driver
    adresse müsste reichen...
    Nein! Zusätzlich zum Namen und der kompletten Postanschrift muss auch die Möglichkeit der schnellen Kontaktaufnahme angegeben werden. Das sind entweder Telefonnummer oder Emailadresse.

    Nützlicher Link zum Thema

  6. #6
    Forum Guru Avatar von driver
    Registriert seit
    10.04.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    20.729
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    naja, davon bin ich jetztmal ausgegangen das auf ner i-net seite auch ne email adresse is...
    >> die icq-schreiberlinge bitte dies hier beachten



    1679 entdeckte Gottfried Wilhelm Leibniz das Binärsystem, bei einem Gespräch mit seiner Mutter: "Ja..., Nein..., Nein..., Nein..., Ja..., Ja..., Nein..."

  7. #7
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Du vielleicht schon, viele andere tun das aber nicht. Wie oft habe ich inzwischen in "Forenvorstellungen" anstelle des Impressums nur einen Disclaimer gefunden. Und das obwohl da nur Impressum drauf stand.

  8. #8
    König(in) Avatar von sudeki05
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    28
    Beiträge
    1.435
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    wir können ja nun auch immer alle anklagen damit die das verstehen

    Problems with Windows? - Reboot
    Problems with UNIX? - Be Root

  9. #9
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Ist ein Werbebanner eingebaut ist wird die Seite nicht mehr als private Webseite angesehen und somit ist auch die Angabe der Tel. Nummer pflicht.
    Ganz nebenbei würde ich jedem Forumsbetreiber raten auch die Tel. Nummer mit anzugeben, da hier die Rechtslage etwas anderster ist und auch abgemaht werden kann.

    Zum Thema Jugendschutzbeauftragter:
    Natürlich ist dieser in diesem Fall pflicht und wird wie schon geschehen abgemahnt.
    Man kann dies auch nicht mit tricksumgehen.
    Der Jugendschutzbeauftragter darf auch nicht der Webmaster sein, sondern muß unabhängig und neutral sein.
    Wenn deine Seite klein ist kannst Du auch Mitglied bei der FSM "Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia" werden http://www.fsm.de
    Macht aber bei einem Forum keinen Sinn und ist eher für größere Firmen usw gedacht.
    In deinem Falle wäre ein externer Jugendschutzbeauftragter das richtige.
    der kostet aber etwa 10 €/Monat
    zb http://www.der-jugendschutzbeauftragte.de

    Allerdings ist das Kind bereits in den Brunnen gefallen, sprich die Abmahnung liegt auf dem Tisch.
    Mache dich aml bei eienm rechtsanwalt schlau, ob man nicht die Summe beziehungsweise die Abmahnung umgehen kann.
    Oder erkundige dich mal auf dieser Seite http://www.abmahnwelle.de
    Vieleicht bekommst Du einen guten Rat
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  10. #10
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hi,
    also ein eigenes erotikforum zu betreiben ist sooo kompliziert ?? jugendschutzbeauftragter ?? ich würde ein "über 18 bereich" einbauen und diesen nur für verifizierte mitglieder öffnen, oder ? das muss doch reichen ? impressumspflicht kann ich auch nicht verstehen für was das gut sein soll, aber o.k. das ist ja nicht schlimm die adresse öffentlich zu machen. man macht ja nix verbotenes wenn man sich mit gleichgesinnten austauscht ! noch ne frage: für was soll das gut sein wenn jemand einen forenbetreiber abmahnt ? wegen was mahnt der ab ? welcher grund ? irgendwie versteh ich das ganze nicht.
    *admin: es geht nicht um meine seite sondern um das forum eines bekannten.
    gruss pedi

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •