Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Variabeln dynamisch erstellen, ...

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Variabeln dynamisch erstellen, ...

    Hallo zusammen,

    eine Frage wie kann ich zB. X mal 10 Werte in Variabeln schreiben wenn:

    Der jeweilige Variabelnnamen gleich Bleibt und sich nur der zB. Index ändert.

    Beispiel:

    $wert1 --> $wert2 --> $wert3
    $laenge1 --> $laenge2 -->$laenge3
    .
    .
    .
    .
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    gelöschter User
    Gast

    Standard

    moin,
    ich versteh nicht ganz was du meinst?
    meinst du arrays?

    Code:
    <?php
    $farben = array&#40;&#41;;
    
    farben&#91;1&#93; = "schwarz";
    farben&#91;2&#93; = "weiss";
    farben&#91;3&#93; = "rot";
    ?>
    Gruß crAzywuLf

  3. #3
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    erinnert mich irgent wie an objeckte aber er meint vileicht soetwas:

    $foo="olo";

    $baa="gaa";

    $$foo=$baa;

    aber macht mit arrays mehr sinn

  4. #4
    Gast OJMD
    Gast

    Standard

    Hmm, ... Sorry erstmal habe mich wirklich etwas zu kompliziert ausgedrückt oder falsch.

    Was ich machen möchte ist eine Schleife Bauen, diese Liest mir aus einer Quelle ca. 10 Werte raus und speichet diese in Variabeln. Nun möchte ich versuchen diese Schleife so zuverschachteln das sich nach jedem Schleifendurchlauf die Quelle ändert.
    Wenn man sich das als Tabelle vorstellt Lese ich sie Zeile für Zeile in Variabeln, und beim nächsten durchlauf springe ich nur in die nächste spalte.
    Das Ergebnis was ich möchte ist:

    $ErgebnisSpalteAZeile1;$ErgebnisSpalteBZeile1 ....
    $ErgebnisSpalteAZeile2;$ErgebnisSpalteBZeile2 ....

    Vielleicht schaut ihr Euch mal meine erste Frage mal an, OJMD etwas weiter unten.

    Vielen Dank für Eure Hilfe, Gruß Oliver

  5. #5
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    $anzahl = anzahl deiner einträge;
    for&#40;$i = 1; $i > $anzahl; $++&#41; &#123;
      $wert&#91;$i&#93; = eintrag von deiner quelle;
    &#125;
    und wieder ausgeben:

    Code:
    for&#40;$i = 1; $i > $anzahl; $++&#41; &#123;
      echo $wert&#91;$i&#93;;
    &#125;
    so long

  6. #6
    Gast OJMD
    Gast

    Standard

    Hallo phore,

    schau mal hier meine erste frage an, leste Antwort von mir

    http://www.forum-hilfe.de/viewtopic.php?t=17771

    wie bring ich das da unter.

    Wenn ich mit HTML 3 gleiche Tabellen aufbaue und den Inhalt über Variabeln einspielen möchte.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 10:56
  2. [JS] Java Script von DateiXausführen, Variabeln allen Dat...
    Von lester im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 16:55
  3. Variabeln aus PHP an Flash senden ?!
    Von Thalos im Forum Flash Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 13:54
  4. übergeben von variabeln
    Von phore im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 10:27
  5. php variabeln übertragen + passwort
    Von eraserx im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 19:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •