Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: wenns mal wieder langweilig ist....

  1. #1
    Daniel
    Gast

    Standard wenns mal wieder langweilig ist....

    Hallo zusammen,

    für die Leute die Abends vorm PC sitzen und nicht wissen was sie machen sollen, hier eine lustige Page....
    Anmerkung: ICH NEHME KEINE DROGEN...

    www.kirre.de.vu
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Ich liebe unseren Firmen-I-Net-Zugang!
    Sie verfügen nicht über die notwendigen Zugriffsberechtigungen !
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  3. #3
    Daniel
    Gast

    Standard

    Hallo Carolyn,

    dann probier es einfach zu Hause nochmal...es lohnt sich doch daheim könnte die Seite eine Weile laden, die Musik ist etwas groß....

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Um mich herum dreht sich alles
    Carolyn wird ganz angetan von der Webseite sein
    und ich will eine ausführliche Bewertung der Webseite
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  5. #5
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Kannst Du haben, Admin, sofern mein Arbeitsspeicher das noch hergibt ohne Neustart. *g* Um die zu verstehen, müßt ihr euch allerdings die Mühe machen, die Seite wirklich mal mit einer ISDN-Leitung anzuschauen! :P



    Nachdem ich beim zweiten Mal den Text des Liedes auch noch heraushören konnte, hab ich die Lautsprecher wieder ausgeschaltet, um meine Hörnerven zu schonen. Ich brauche ausserdem keine gekringelten Zehennägel Armes gequältes Musikinstrument.

    Im Übrigen ist die Page eine schöne Studie, wie ein animiertes Gif funktioniert. Während der Ladezeit der Musik noch wellenartig, sieht man danach die einzelnen Bilder, aus denen die Gifs bestehen, in jeweils drei Reihen auf einmal umspringen. Mit nur wenig Mühe kann man den Zwölfertakt mitzählen. Eins, zwo, drei, vier. Eins, zwo, drei, vier. Eins, zwo, drei, vier. Ganz regelmäßig hüpft das weiße Rumpelstilzchen auf und ab. Zwei Bilder hinauf, zwei Bilder hinab. Beim Pilz ist es nicht so gut zu erkennen, da die Bewegung nicht so "eckig" ist. Aber für Modem-User müßte auch das zu schaffen sein.
    Der starke Kontrast zum Hintergrund hilft dabei, sich auf die Bewegung zu konzentrieren. Wer immer Probleme hat, den Vierviertel-Takt auszuzählen, hier lernt er gleichmäßig den Takt zu halten.

    Was den Gesamteindruck ein wenig stört, ist der einführende einzeilige Text. Nimmt man diese Zeile sowie die Musik raus, so ist das ein hervorragendes Anschauungsbeispiel für die Technik der Gif-Animation!



    Zufrieden, Admin?
    @Daniel: Die Ladezeit ist sogar noch fast vertretbar.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  6. #6
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Ich muß dich aber etwas korrigieren.
    Das umspringen der Grafik hat jetzt nicht mit der Anbindung ans Netzt zu tun, sondern mit Deinem schwachen Prozessor
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  7. #7
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Du meinst, meine 300 MHz verkraften die zu verarbeitende Datenflut nicht? Kann natürlich auch sein. Sieht jedenfalls zum Schmunzeln aus!
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  8. #8
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    300 Mhz ! kein wunder das das ruckelt.
    Mein 800 Mhz Rechner hat auch ganz schon zu tun damit und hat bei der Webseite eine Auslastung von 85 %
    Wie wäre es mal mit einem neuen Rechner, so mit 2.6 Ghz, 512 MB Ram usw
    Gönne Dir doch auch mal was
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  9. #9
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Am Geld liegst nicht, admin, sondern an der Zeit! Zum einen will ich ganz bestimmt kein XP auf dem Rechner haben, sondern 2000 oder sogar wieder 98. Da habe ich eine Reihe Angriffe weniger abzuwehren und ausserdem kann ich sicher sein, daß die paar älteren Spiele, die ich immer noch gerne zwischendurch spiele, auch noch laufen (in erster Linie "Catan - die erste Insel"). Damit fällt so ein Schnäppchenkauf bei Aldi und Co. schon mal flach.

    Zum anderen kostet es nunmal Zeit, die Kiste wieder so einzurichten, daß alles wieder funzt und drauf ist. Da ich auf meinem alten weder CD-Brenner noch USB-Anschluß oder sonst eine praktische Möglichkeit habe, die Daten runterzuholen, muß ich die beiden Platten reinhängen und direkt überspielen, wozu mir selber das Wissen fehlt. Außerdem Zeit und Lust, mir das beizubringen. Ich habe in der Arbeit mehr EDV-Probleme und -problemchen am Hals, als mir eigentlich lieb ist, da muß ich das zuhause nicht auch noch haben.

    Die Zeit (und die Energie dazu) ist das eigentliche Problem. Selbst wenn ich zu dem Händler gehe, mit dem ich auch beruflich Kontakt habe, muß ich mir ja zunächst mal Gedanken machen, was ich z.B. überhaupt alles drin haben will.
    WLan-Einrichtung muß für die Zukunft wohl sein. Aber will ich ihn auch als DVD-Player nutzen können, mit Verbindung zum Fernseher? Der Standort dafür wäre günstig (ich sitze mit dem Rücken zum Fernseher). Aber brauchen tue ich es eigentlich nicht, hab ja bis jetzt auch weder DVD-Player noch Videorekorder und vermisse beides nicht wirklich.
    Welche Software kaufe ich zu, welche "leihe" ich mir von der Firma und installiere sie selbst? Was mache ich mit dem alten? Brauche ich noch ein 5,25'' Laufwerk? Rentiert sich der Aufwand überhaupt, der alte läuft doch. Wenn ich überlege, daß mir in der Arbeit fast ausschließlich die neuen Geräte Schwierigkeiten machen und meiner quasi nie abstürzt oder sonst welche Mucken macht, dann verzeihe ich ihm seine Langsamkeit und seinen niedrigen Arbeitsspeicher. usw. usf.
    Außerdem wenn schon, dann will ich auch einen Farbdrucker und Scanner dazu (also wohl ein Mulitfunktionsgerät), wofür ich auf meinem PC-Tisch aber keinen Platz habe, denn den alten Laser will ich deswegen auch nicht rausschmeissen, er ist gut und günstig (HP Laserjet 4L). Dazu evtl. einen Flachbildschirm, des Platzbedarfs wegen. Funktastatur und -maus wohl eher nicht, brauchen nur jede Menge Batterie.

    Würde mein Bruder noch aktiv damit handeln und Zeit haben, ihn mir wieder komplett einzurichten, wäre es vermutlich was anderes. Aber der ist ebenfalls so sehr mit seiner Familie beschäftigt und auch mit dem Job (Netzwerkadmin oder so ähnlich), daß schon kleinste Anfragen eine halbe Ewigkeit brauchen.

    Ich habe einfach nicht die Energie übrig, mich da reinzuhängen. Solange mein altes Schätzchen läuft und läuft und läuft...
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  10. #10
    Daniel
    Gast

    Standard

    Hallo zusammen,

    habe ich euch zuviel versprochen... lustige Page, oder? Ich stelle gleich noch eine rein....( wenns die noch gibt, mal schauen... )

Ähnliche Themen

  1. Langweilig: Suche Programm
    Von JJAANN im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2008, 15:28
  2. Mir ist langweilig!!!
    Von woercel im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 10:18
  3. Langweilig?
    Von Rocco im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 01:55
  4. Ist euch auch öfters langweilig?
    Von Metus im Forum Link Tipps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2005, 21:09
  5. HILFE-und zwar schnell wenns geht!!!!
    Von Lara87 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 13:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •