Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Brauche hilfe bei einem html problem!!!!

  1. #1
    Legolas
    Gast

    Standard Brauche hilfe bei einem html problem!!!!

    Hallo hab grade versucht etwas zu basteln könnte mir jemand helfen den fehler zu beheben und schaun das es optischer besser ausssieht?

    es geht um folgendes:
    http://evileye.die-dilgar.de/evileye...fang-tool.html

    wie ihr sehen könnt passt das nicht ganz :/ wer nett wenn ihr mir helfen könntet da ich absuluter html anfänger bin

    Code:
    <html>
    <head>
    <title>Evil Eye - Flotten abfangen</title>
    </head>
    <body background="background.gif">
    <center>
    
    <table width=400>
            <tr>
                    <td class=c colspan=3>Anleitung&#58; Zeiten wie folgt eingeben&#58; Stunden&#58;Minuten&#58;Sekunden 
    Beispiel&#58; 12&#58;39&#58;16</td>
            </tr>
    
    </table>
    
    <script language="JavaScript">
    <!--
    
    function SymError&#40;&#41;
    &#123;
      return true;
    &#125;
    
    window.onerror = SymError;
    
    var SymRealWinOpen = window.open;
    
    function SymWinOpen&#40;url, name, attributes&#41;
    &#123;
      return &#40;new Object&#40;&#41;&#41;;
    &#125;
    
    window.open = SymWinOpen;
    
    //-->
    
    </script>
    
    <script type="text/javascript">
     <!--
    
     function zeitSecToString&#40;zeitsec&#41; &#123;
      var zeith = Math.floor&#40;zeitsec / 3600&#41;;
      if &#40;zeith < 10&#41; &#123;zeith = "0" + zeith&#125;
      var zeitm = Math.floor&#40;&#40;zeitsec-zeith*3600&#41; / 60&#41;;
      if &#40;zeitm < 10&#41; &#123;zeitm = "0" + zeitm&#125;
      var zeits = zeitsec-zeith*3600 - zeitm*60;
      if &#40;zeits < 10&#41; &#123;zeits = "0" + zeits&#125;
      return zeith + "&#58;" + zeitm + "&#58;" + zeits;
     &#125;
    
     function zeitSec&#40;zeit&#41; &#123;
      return zeit.substring&#40;0,zeit.indexOf&#40;"&#58;"&#41;&#41;*3600 + zeit.substring&#40;zeit.indexOf&#40;"&#58;"&#41;+1,zeit.lastIndexOf&#40;"&#58;"&#41;&#41;*60 + zeit.substring&#40;zeit.lastIndexOf&#40;"&#58;"&#41;+1,zeit.length&#41;*1;
     &#125;
    
     function berechnen&#40;&#41; &#123;
      var abzeit = document.Formular.Abzeit.value;
      var anzeit = document.Formular.Anzeit.value;
      var flugdauer = document.Formular.Flugdauer.value;
    
      var abzeitsec = zeitSec&#40;abzeit&#41;;
      var anzeitsec = zeitSec&#40;anzeit&#41;;
      var flugdauersec = zeitSec&#40;flugdauer&#41;;
    
      var seineflugdauersec = anzeitsec - abzeitsec;
      if &#40;seineflugdauersec < 0 &#41; &#123;seineflugdauersec = seineflugdauersec + 86400;&#125;
      var rueckkehrzeitsec = seineflugdauersec + anzeitsec;
      if &#40;rueckkehrzeitsec >= 86400 &#41; &#123;rueckkehrzeitsec = rueckkehrzeitsec - 86400;&#125;
      var losschickzeitsec = rueckkehrzeitsec - flugdauersec;
      if &#40;losschickzeitsec < 0 &#41; &#123;losschickzeitsec = losschickzeitsec + 86400;&#125;
    
      document.Formular.Ausgabe.value=zeitSecToString&#40;losschickzeitsec&#41;;
      document.Formular.Rueckkehr.value=zeitSecToString&#40;rueckkehrzeitsec&#41;;
      document.Formular.SeineFlugDauer.value=zeitSecToString&#40;seineflugdauersec&#41;;
    
     &#125;
    //-->
     </script>
    
    <form name="Formular">
    <table widht="400">
            <tr>
                    <th colspan=2>Hier die Daten der Flotten eingeben&#58;</th>
            </tr>
    
            
    
            
            <tr>
                    <th colspan=2>Absendezeit der feindlichen Flotte&#58;
    <textarea id="Abzeit" name="Abzeit" cols="20" rows="1" style="HEIGHT&#58; 17px;"></textarea></th>
            </tr>
            
    
    
            <tr>
                    <th colspan=2>Ankunftszeit der feindlichen Flotte&#58;
    <textarea id="Anzeit" name="Anzeit" cols="20" rows="1" style="HEIGHT&#58; 17px;"></textarea></th>
    
            </tr>
            
    
    
            <tr>
                    <th colspan=2>Flugdauer zu feindlichem Planeten
    <textarea id="Flugdauer" name="Flugdauer" cols="20" rows="1" style="HEIGHT&#58; 17px;"></textarea></th>
            </tr>
    </table>
    
    
    
    <input type="button" value="Start" onclick="berechnen&#40;&#41;">
    
    
    
    
    
    [b]
    
    <table widht="400">
            <tr>
                    <th colspan=2>Ergebnis&#58;</th>
            </tr>
            
    
    
            <tr>
                    <th colspan=2>Flugdauer der feindlichen Flotte&#58;
    <textarea name="SeineFlugDauer" id="SeineFlugDauer" cols="20" rows="1" style="HEIGHT&#58; 17px;"></textarea></th>
    
            </tr>
            
    
    
            <tr>
                    <th colspan=2>R&uuml;ckkehr der Feindlichen Flotte&#58;
    <textarea name="Rueckkehr" id="Rueckkehr" cols="20" rows="1" style="HEIGHT&#58; 17px;"></textarea></th>
            </tr>
            
    
    
            <tr>
    
                    <th colspan=2>Eigene Flotte losschicken&#58;
    <textarea name="Ausgabe" id="Ausgabe" cols="20" rows="1" style="HEIGHT&#58; 17px;"></textarea></th>
            </tr>
            
    
    </table>
    
    </form>
    
    <script language="JavaScript">
    <!--
    var SymRealOnLoad;
    var SymRealOnUnload;
    
    function SymOnUnload&#40;&#41;
    &#123;
      window.open = SymWinOpen;
      if&#40;SymRealOnUnload != null&#41;
         SymRealOnUnload&#40;&#41;;
    &#125;
    
    function SymOnLoad&#40;&#41;
    &#123;
      if&#40;SymRealOnLoad != null&#41;
         SymRealOnLoad&#40;&#41;;
      window.open = SymRealWinOpen;
      SymRealOnUnload = window.onunload;
      window.onunload = SymOnUnload;
    &#125;
    
    SymRealOnLoad = window.onload;
    window.onload = SymOnLoad;
    
    //-->
    </script>
    
    
    
    &#40;C&#41; Legolas
    
    </center>
    </body>
    </html>
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in) Avatar von Elvis
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.537
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Denn wird dir auch mal ein Anfänger antworten....

    Code:
    <table width=400> 
            <tr> 
                    <td class=c colspan=3>Anleitung&#58; Zeiten wie folgt eingeben&#58; Stunden&#58;Minuten&#58;Sekunden 
    Beispiel&#58; 12&#58;39&#58;16</td> 
            </tr>
    Erst mal müssen alle HTML-Atribute in Anfürungszeichen!

    Code:
    width="400"
    class="c colspan=3" oder class="c" colspan="3"
    Wenn du drei Spalten definierst, warum sehe ich in der Tabelle nur einmal den td-Befehl? Da gehören denn auch drei hin.

    Sag "Bescheid" wenn das geändert wurde. Als Anfänger muss ich auch Stück für Stück arbeiten.

Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei einem Adventskalender
    Von Feli im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 20:40
  2. Brauche Hilfe bei einem Code...
    Von Dominikgt im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 18:24
  3. Brauche Hilfe zu einem Countdown
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 14:07
  4. Brauche hilfe bei einem Script
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 14:31
  5. WICHTIG!!!! Brauche HILFE bei einem Problem in PHP
    Von php_newbie im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 11:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •