Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bitte zur Teilnahme an einer Befragung (Diplomarbeit)

  1. #1
    Diplomand
    Gast

    Standard Bitte zur Teilnahme an einer Befragung (Diplomarbeit)

    Hallo an alle,

    im Rahmen meiner Diplomarbeit an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, führe ich eine Befragung zum Thema "Entscheidungsverhalten unter Unsicherheit" durch.

    Hierfür benötige ich Eure Hilfe!

    Bitte nehmt Euch ca. 15 Minuten Zeit und füllt das Online-Formular aus, indem Ihr auf folgenden Link klickt:

    http://aqua.wiwi.uni-frankfurt.de/~b...startseite.php

    Als Dankeschön für eure Unterstützung werden unter allen Teilnehmern, die das Formular vollständig ausfüllen, fünf Amazon-Gutscheine im Gesamtwert von 100 Euro verlost

    Schon jetzt recht herzlichen Dank für Eure Teilnahme
    und viel Glück beim Gewinnen!
    [/url]
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Abbruch schon bei der ersten Frage. Ich beurteile meine Freude über ein Geschenk nicht nach dessen Wert und schon gar nicht danach wieviel ich schon habe. *kopfschüttel* (War das der Zusatznutzen? *in verstaubten Studienkenntnissen kram*)
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  3. #3
    Azubi(ne)
    Registriert seit
    03.05.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    80
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    *lol* ich habs zwar gemacht, aber DAS fand ich echt unsinnig und nervig:

    2) Sie haben bereits das Geschenk Ihrer Tante erhalten. Sie bekommen jetzt ein zweites Gemälde geschenkt und dadurch erhöht sich der Wert Ihrer Kunstsammlung von 100 Euro auf 200 Euro.
    Wie sehr freuen Sie sich noch, im Vergleich zur ersten Situation?
    keine Freude riesengroße Freude

    3) Sie haben bereits das Geschenk Ihrer Tante erhalten. Sie bekommen jetzt ein drittes Gemälde geschenkt und dadurch erhöht sich der Wert Ihrer Kunstsammlung von 200 Euro auf 300 Euro.
    Wie sehr freuen Sie sich noch, im Vergleich zur zweiten Situation?
    keine Freude riesengroße Freude

    4) Sie haben bereits das Geschenk Ihrer Tante erhalten. Sie bekommen jetzt ein viertes Gemälde geschenkt und dadurch erhöht sich der Wert Ihrer Kunstsammlung von 300 Euro auf 400 Euro.
    Wie sehr freuen Sie sich noch, im Vergleich zur dritten Situation?
    Grüße
    Ivonne

  4. #4
    Diplomand
    Gast

    Standard

    Sorry, wenn es Euch nervig vorkommt.

    Leider muss man für empirische Arbeiten solche Fragen stellen, denn ich möchte eine Nutzenfunktion ermitteln und ein paar Stützpunkte sind erforderlich

  5. #5
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    09.12.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    2.496
    Danke
    1
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich hab mir mal die mühe gemacht, am anfang bissal nervig, aber es geht ja schnell : )
    Sei immer du selbst. Außer du kannst Batman sein. Sei immer Batman!

  6. #6
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Ich kenne diese Art schon (und es war doch der Zusatznutzen!), aber das Beispiel ist nicht unbedingt glücklich gewählt. In der Vorlesung damals hatten wir das Ganze mit Brezeln als Beispiel. *g*
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  7. #7
    Diplomand
    Gast

    Standard

    Das Beispiel mit Brezeln kannte ich nicht! Ich musste mir was teures ausdenken, daher ein Gemälde

    Ja und es geht dabei um den Zusatznutzen, aber in Richtung deskriptiver Entscheidungstheorie...

    Danke für die Teilnahme....

  8. #8
    Prinz(essin)
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    963
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es ging doch halbwegs schnell^^
    Crash!

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Unterstützung bei Online-Umfrage für Diplomarbeit!
    Von ProductPlacement im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 22:29
  2. Bitte um Mithilfe bei meiner Befragung - iPods zu gewinnen
    Von M_V im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 14:30
  3. Diplomarbeit- Brauche freiwillige F. Fragebogen BITTE
    Von Josipamoric im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 22:14
  4. Erklärungs Bitte zu einer Fehlermeldung
    Von zaubi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 22:36
  5. Befragung für Diplomarbeit
    Von nicci im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 11:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •