Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schlafes Bruder- Analyse /bitte mal rüberlesen

  1. #1
    Menselbub
    Gast

    Standard Schlafes Bruder- Analyse /bitte mal rüberlesen

    Hallo,

    kann mir einer von euch weiterhelfen? Es geht nämlich darum, die Textpassage von S.76- S.78 zu bearbeiten, in der die Kirche verbrennt, unter anderem der wichtige Satz "...dass Gott dort den Menschen nie gewollt hatte" bzw. „…denn Gott war noch nicht fertig mit ihm“ stammt und Elias zum ersten Mal Elsbeth, bei Rettung selbiger, nahe kommt, enthalten ist.

    Nach diesem Gummisatz jetzt die Aufgabenstellung zur Passage:

    1) "Ordnen Sie die Textstelle in den bisherigen Kontext ein und zeigen Sie ihre Bedeutung für den Gesamtzusammenhang des Romans"

    Dazu fielen mir zu allererst die Wichtigkeit des ersten Treffens und somit der Anfang der Liebe zu Elsbeth ein und auch die leichte Vorwegnahme Elias` schweren Schicksals durch den letzten Satz.

    Andere wichtige Punkte konnte ich dieser Passage nicht entnehmen...

    2) "Analysieren Sie sprachliche Merkmale dieser Passage und beschreiben Sie deren Wirkung auf den Leser"

    Dazu habe ich für wichtig ersehen, die Textpassagen am Anfang des Auszugs, in denen das Feuer als Feuerengel (-> Metapher)beschrieben wird und es Zeichen Gottes an die Menschen sein soll, dass er sie nie dort gehabt haben wolle

    Kann man den Textabschnitt: "es trat, schlug focht und schrie..." als Aneinanderreihung bezeichnen -kenne dieses Stilmittel nur aus Latein.

    S. 76, Z. 28: „Und das Weib hatte verdrehte Augen…“
    S. 76, Z. 30: „Und das Weib hatte verdrehte Augen…“ > Anapher? Da es sind zwei aufeinander folgende Sätze sind.

    S. 76, Z.31- 32: „… kostbarer denn die kostbarsten Perlen der Welt.“ -> Hendiadyoin ?

    Z. 33-34: „Wir müssen den Spuren unseres Helden folgen…“-> pluralis majestatis des Erzählers

    S. 77, Z. 5: …stand in schreienden Flammen… -> Personifikation

    Gehört „ … weil die Hitze derart heftig abstrahlte…“ auch zu einer Personifikation?

    Dann finde ich erstmal lange nichts für die Aufgabenstellung relevantes.
    Ist es zudem angebracht, „Mündchen“ und „Ärmchen“ von Seite 78 als Verniedlichung besonders hervorzuheben?

    S. 78, Z.7-8: „Und es lag Elsbeths Herz auf Elias` Herzen und Elsbeths Herzschlagen ging in Elias` Herzschlagen“ -> Chiasmus?

    S.78, Z. 9: Hat es eine besondere Relevanz, dass der Name (Johannes Elias Alder) ausgeschrieben wird?

    S.78, Z.11: „Da zertrümmerte der Schrei…“ -> Perso.

    S.78, Z. 19-20: „Musste sich verliebe, denn Gott war noch lange nicht fertig mit ihm“
    -> Gottes Absicht durch den Erzähler wiedergegeben= bestimmtes Stilmittel?
    Zudem ist es doch auffällig, dass dieser letzte Abschnitt in etwa so endet (Gott), wie der Erste.

    Ich bin mir leider im Unklaren, ob ich überhaupt die Aufgabenstellung richtig bearbeitet habe und nicht viel allgemeiner hätte bearbeiten sollen.

    3) Charakterisieren Sie die Haltung des Erzählers- ausgehend von der Textpassage- gegenüber seinem Stoff und seinen Figuren.

    Mit dieser Aufgabe habe ich am meisten Probleme, da ich ausser der einen Stelle („wir müssen den Spuren unseres Helden folgen…“) keine wichtigen Passagen gefunden habe.
    Zu seiner Haltung gegenüber des Stoffs, ist vielleicht noch anzuführen, dass die Sätze angefüllt von Metaphern und abgehackt sind und somit die Dramatik dargestellt werden soll?

    Oder glaub ihr, man soll den Erzähler dann noch mal in seiner Gänze darstellen, so von wegen omni- präsent und auktorial…usw.

    Vielen dank für eure Hilfe
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Menselbub
    Gast

    Standard

    Hallo,

    ist euch meine Analyse einfach zu lang ?

    Vllt. könntet ihr mir bloss die Fragen beantworten, dass würde mir bereits weiterhelfen

  3. #3
    Fortgeschrittene/r
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    dahoam!
    Beiträge
    198
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    woha.... das is echt viel text *faul sei*
    hab eine inhaltsangabe, kritik und autoreninfo selbst zu schlafes bruder geschrieben ist aber schon ein paar jahre her.... wenn du willst kann ich sie dir mailen aber so überragend ist sie nicht....
    auserdem gibts da diese blauen bücher in jeder biblitohek oder bücherrei wart wie heisen die nochmal schnell...... ey tut mir leid aber mir fällt der name gerade echt nicht ein... jedenfalls sind die bücher so groß wie reclam hefte ganz blau und heißen irgendwas mit interpretationen oder so.... also ein ganzes buch in dem ein anderes erklärt wird... gibts auch für schlafes bruder!
    brechts interpretationen oder so sry musst du in der biblithek fragen die wissen das sicher!
    ...nein eigentlich ist es doch anders.
    ____________________________
    Hier Könnte Ihre Werbung Stehen!

  4. #4
    Gast

    Standard

    klingt sehr nach Königs- Interpretationen

  5. #5
    Gast

    Standard

    sheepdog,
    Hey! habe dasselbe problem... brauche auch so etwas über "schlafes bruder" was du geschrieben hast... es wäre toll wenn du mir das mal schicken könntest... Kaki456@web.de ist meine Email adresse...suche schon so lang im internet aber finde kaum was... und habe kein geld um mir so ein buch zu kaufen von dem du gesprochen hast... wäre cool wenn du mir das schicken könntest... katharina

Ähnliche Themen

  1. ABC-Analyse........(???)
    Von Hilfloser Schüler im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.2007, 18:32
  2. nathan der weise analyse 1/5. szene
    Von lito im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 00:16
  3. mein bruder will ne HP
    Von gelöschter User im Forum Sponsor gesucht !
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 23:03
  4. bruder
    Von us5 im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 11:47
  5. Homepage für meinen Bruder -- bitte bewerten
    Von jabbah im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 13:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •