Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Folder Access

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    22.10.2005
    Beiträge
    43
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Folder Access

    hallo,
    wer kann mir sagen wie ich Folder Access ohne das Passwort zu kennen und ohne neu Installation wieder vom Rechner bekomme?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ist das en programm oder was ?!?

    wenn es ein prog oist zur dateisystem verschlüsselung nur mit format c: ansonsten währe das prog ja sinnloß.

  3. #3
    NoWar
    Gast

    Standard

    Tja, wenn's nur um die Daten geht, könnte man vielleicht mit 'nem Knoppix oder 'nem WinPE draufbooten und die Daten umkopieren wär' jedenfalls einen Versuch wert.

    Greetz
    NoWar

  4. #4
    Der eine Gast
    Gast

    Standard

    Hahahahah,

    das hab' ich in 'nem Forum dazu gefunden:

    Wer sich hier in Sicherheit wiegt, hat schon verloren.
    Benennt einfach mal den geschützten Ordner um - und siehe da, alle Inhalte sind wieder "ungeschützt".
    In dieser Version ist Folder Access ein völlig sinnloses, meines Erachtens sogar gefährliches Tool.
    ...hab's nicht probiert, aber probier' du's doch mal...

  5. #5
    Der andere Gast
    Gast

    Standard

    Hey, noch'ne Lösungsvariante:

    Wer bei einen Ordner mit Folder Accessverschlüsselt hat und diesen nich mehr entschlüsseln kann, da ihm das Passwort enfallen ist, so muss lediglich dieser Ordner auf einen Computer kopiert werden, dessen Registry noch frei von Folder Access Einträgen ist (d.h. Folder Access wurde noch nie installiert).
    Nun installiert man Folder Access und klickt am ende der Installation auf die Checkbox "Nicht neustarten"
    und doppelklickt nun auf den noch verschlüsselten Ordner und siehe da..... "Erfolgreich entschlüsselt"..
    ...und ein Beispiel für völlig nutzlose Pseudosicherung...

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ist ja ein total geiles tool. Das verspricht einen ja totale sicheheit.

    wenn das funktioniert, dann ist eine wiederinstalltion zweckloß.

Ähnliche Themen

  1. members - Folder verschieben, aber wie?
    Von pherison im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 18:01
  2. Bernarticle & smart folder (Beschreibung)
    Von wishah im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 20:42
  3. LDAP User Folder - Logout
    Von Florian F im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 21:06
  4. smart folder
    Von arthurdent65 im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 16:54
  5. Smart Folder; ATListCriterion
    Von travaci im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 18:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •