Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Popdownmenüs die in Echtzeit aufeinander reagieren?

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    22.02.2006
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Popdownmenüs die in Echtzeit aufeinander reagieren?

    Hallo!

    Ich erstelle gerade eine größere dynamische Webseite mit Hilfe von perl, cgi und javascript.

    Nun habe ich folgendes Problem:

    Ich habe 2 Popdownmenüs in denen der User seine Auswahl treffen kann, dann auf submit drückt und dann sein Ergebnis erhält. Das funktioniert soweit auch prima.
    Nun ist es aber so, dass die Auswahl im ersten Popdownmenü die Möglichkeiten die im 2. Popdownmenü eigentlich einschränkt.

    Triviales Bsp.:
    In beiden Menüs gibt es die Auswahl zwischen A und B, wähle ich aber im 1. A, dürfte ich im 2. nur noch B wählen.

    Beste Lösung:
    In dem Moment wo ich im 1. Menü A wähle, sollte es aus der Liste im 2. verschwinden.

    Problem:
    Mir ist klar das ich über ein submit die Eingabe im ersten Feld abschicken, daraufhin die Liste für das 2. Feld editieren und korrekt zurückschicken könnte. Allerdings ist die Seite recht umfangreich und einen Neuaufbau würde ich gern vermeiden.

    Frage also:
    Gibt es eine Möglichkeit das dynamisch in Echtzeit, also ohne submit zu machen?
    Evtl ja mit javascript oder dynamic-html?


    Bin für jeden Hinweis und/oder Link dankbar!
    Cuthalion
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi!
    Ich bin nicht der Experte in Javascript, aber ich kanns ja mal versuchen:

    Code:
    $vari = ""; // Variable mit nichts, falls nichts im ersten select ausgewählt
    
    if ($_GET['vari'] != ""); // Falls Variable in URL nicht leer Variable aus der                  
    {                                 // aus der URL übernehmen
       $vari = $_GET['vari'];
    }
    
    <select name="selectA" ... >
        //Beim klicken auf einen Wert Seite neu laden mit "Url-Anhang"
      <option... onClick="location.replace&#40;'mysite.php?vari=1'&#41;">1</option>
      <option... onClick="location.replace&#40;'mysite.php?vari=0'&#41;">2</option>
    </select>
    
    <select name="selectB" ...>
      if &#40;$vari == ""&#41; // Ist natürlich schöner mit einer Switch/Case abfrage!!!
      &#123;
          echo "Bitte zuerst oben auswaehlen!";
      &#125;
      if &#40;$vari == 1&#41;
      &#123;
         <option ... >B</option>
      &#125;
      else
      &#123;
         <option...>A</option>
      &#125;
     
    </select>
    Wenn also A im ersten Select ausgewählt wird, dann kann im 2. nur noch 2 ausgewählt werden und umgekehrt.

    Mhh ich hoffe das geht so...
    viel Glück.. ich habs versucht!
    Viele Grüße

    Mir nicht

  3. #3
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Nein, es geht anders - lies dir am Besten durch was SelfHTML dazu schreibt: http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/options.htm

    G.a.d.M.

    Ronald

  4. #4
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmmm, naja hätte ja sein können!
    Tut mir Leid!
    Aber selber nachschauen ist sicher das Beste.
    Viele Grüße

    Mir nicht

  5. #5
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    22.02.2006
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Dynamisch auch mit optgroup ?

    So, vielen Dank ersteinmal für die Antworten - sie haben mir sehr weitergeholfen!

    Den Großteil von dem was ich wollte, konnte ich inzwischen implementieren, allerdings komme ich bei einem kleinen, eher optischen, Detail nicht weiter:

    Da die eigentliche Auswahl aus etwas mehr als A und B besteht habe ich das ganze mittels optgroup organisiert. Das sieht dann in etwa so aus:

    Code:
    <select name="Auswahl_1" size="1">
    <optgroup label="Optionengruppe_1">
    <option value="A">Wert A</option>
    <option value="B">Wert B</option>
    </optgroup>
    <optgroup label="Optionengruppe_2">
    <option value="C">Wert C</option>
    <option value="D">Wert D</option>
    </optgroup>
    </select>
    Nur kann ich mittels der einfachen, auf selfhtml (http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/options.htm) erklärten, Funktionen nicht neue Elemente in eine bestehende optgroup einfügen bzw. wenn ich ein neues Objekt einfüge, sagen es soll vorher ein neue optgroup gemacht werden is die die neue Auswahl hineingehört.


    Vielleicht kann mir ja auch bei dem Problem eine helfen!
    Danke im vorraus schonmal!

    Gruß Cuthalion

  6. #6
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Sorry das verstehe ich nicht...
    Wahrscheinlich gehts den anderen auch so. Deshalb keine Beiträge
    Viele Grüße

    Mir nicht

Ähnliche Themen

  1. COM Port auslesen und in Echtzeit anzeigen
    Von deepdiver99 im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 00:01
  2. Echtzeit-Countdown
    Von chris90night im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 15:45
  3. prozente in echtzeit berrechnen!
    Von Duke im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.08.2007, 05:36
  4. 2 ebenen aufeinander??
    Von marci1987 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 09:32
  5. Problem mit der Geschwindigkeit in Echtzeit
    Von sweisse im Forum Flash Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 13:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •