Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Combobox Fehler

  1. #1
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Combobox Fehler

    Schaut euch das mal an:
    Code:
    <?
                            $i = 0;
                            $maxNumber = 0;
                            $numberOfPages = $maxEntries / $showEntries;
                            $showPages = array&#40;&#41;;
                            while&#40;$numberOfPages > 0&#41;
                            &#123;
                                $roundPages = ceil&#40;$numberOfPages&#41;;
                                array_push&#40;$showPages, $roundPages&#41;;
    
                                if &#40;$i == 0&#41;
                                &#123;
                                    $highestNumber = $roundPages;
                                    $i = 1;
                                &#125;
                                $numberOfPages = $numberOfPages - 1;
                            &#125;
                            
                            for&#40;$i = $highestNumber; $i > 0; $i--&#41;
                            &#123;
                                ?>
                                    <option><? echo $showPages&#91;$i&#93;;?></option>
                                <?
                            &#125;
                            ?>
    Das Problem dabei: Die erste Zahl in der Auswahlliste ist leer, obwohl sie eigentlich 1 sein sollte. Somit verschieben sich alle zahlen, sodass die letzte Zahl logischerweise um 1 kleiner ist, als sie sein sollte.

    Finde für dieses Problem keine Lösung!
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Viele Grüße

    Mir nicht

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    for($i = $highestNumber; $i >= 0; $i--)
    {
    ?>
    <option><? echo $showPages[$i-1];?></option>
    <?
    }

    du vergisst das das ganze immer mit 0 anfängt zu zählen nicht mit 1

  3. #3
    Großmeister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Oh ja stimmt!
    Daran hab ich nicht gedacht.
    Vielen Dank.
    Wie kann ich es jetzt machen, dass ich jeder option eine eigene Variable zuordnen kann? Dies soll ja eine Blätterfunktion sein. Ich hatte Ursprünglich gedacht, dass ich mit der anweisung "onclick" eine php variable auf den Wert setzten kann den ich dem "value" in der einzelnen option gegeben habe, der gleich dem Namen ist.
    Also inetwa so:
    Code:
    <option name="<? echo $showPages&#91;$i&#93;;?>" value="<? echo $showPages&#91;$i&#93;;?>" onclick="<? $jumpSite=?> this.option.value<?;?>"><? echo $showPages&#91;$i-1&#93;;?></option>
    Das gibt allerdings eine Fehlermeldung: unerwartetes ;
    Ich kenn mich mit JS nicht so aus, deshalb mach ich da 100 pro was falsch!

    EDIT//
    Was mir grade einfällt:
    Geht sowas wie onclick="this.option.name = selected".
    Dann mit Submitbutton bestätigen, abfragen ob Button geklickt, wenn ja, dann die variable die die Seite auswählt = selected.
    Würde das funktionieren?
    Viele Grüße

    Mir nicht

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    fehler ist hier..

    <?;?>

  5. #5
    Großmeister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    was soll stattdessen schreiben. Ich brauche für meine php Variable doch einen Abschluss!

    Vielleicht kann man obnen nicht so gut sehen:
    Code:
    onclick="<? $jumpSite=?> this.option.value<?;?>"
    Geht das denn überhaupt. Der Fehler kommt nämlich auch, wenn ich das <?;?> wegmache!!!
    Viele Grüße

    Mir nicht

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    <? $jumpSite=?> das ust auch falsch


    nein... das ganze macht man ins select mit onChange

  7. #7
    Großmeister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ok wenn ich ins select jetzt reinschreibe.
    ...onchange="alert(this.value)"...
    dann gehts.
    Aber kann ich den value auch einen neuen Wert dadurch zuweisen?
    Mit ...onchange="this.value=neuerWert"...
    gehts nämlich nicht!
    Viele Grüße

    Mir nicht

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja und was hast du jetzt vor ?!?!

    wiso willst du den wert den ändern...

    also du willstm it js die options verändern oder wie ?!

  9. #9
    Großmeister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    31.10.2005
    Ort
    Bei Muddi, wo sonst
    Beiträge
    524
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich möchte beim klicken auf eine Zahl aus der Liste meine php Variable "$currPage" auf den ValueWert setzten, dann den main-Frame aktualisieren, der wiederum "$currPage" ausliest und dann auf die ausgewählte Seitenzahl springt!
    Aktualisiern mit: top.frames[2].location.href = 'entries.php' klappt einwandfrei.
    Jetzt muss nurnoch die $currPage auf den ValueWert gebracht werden!

    Übrigens danke für deine Hilfe bisher!
    Viele Grüße

    Mir nicht

  10. #10
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    das wird wohl pusteuchen, da dein system nicht beachtet, das PPH serverseitg und JS clintseitig ist...

Ähnliche Themen

  1. ComboBox nach oben aufklappen
    Von OliverN26 im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 19:34
  2. tal:repeat in combobox
    Von Gast im Forum Zope & Plone - das deutsche Hilfeforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 13:44
  3. Variable, Array, MC, Combobox
    Von David im Forum Flash Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 14:06
  4. Fehler auf HP!!!
    Von Maggi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 15:59
  5. Fehler in FF und Fehler beim zentrieren
    Von smello im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 15:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •