Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Korrectur

  1. #1
    maaten
    Gast

    Standard Korrectur

    Hi I'm from Belgium , i had to make a short text of a bigger text in deutsch.. here is my result with lots of mistakes, so i would like you germans to correct some things in this text


    Der erzähler kam sehr späd nach House, da sein Zug Verspäting hatte. Er ging zu seinen Freunden im Stammlokal. Als das Lokal schloss, wollten sie schwimmen gehen. Stefanie hatte einen Platten, und ihr Freund Urs ging Flickzeug holen. Urs und Stefanie waren zusammen. Er hatte Stefanie nie besonders gemocht. Aber jetzt, als er zum ersten Mal mit ihr allein war, verstanden sie sich ganz gut. Der erzähler und Stefanie gingen den Hügel uber nach der? Weiher. Die anderen waren schon hinausgeschwommen. Stefanie hatte keinen Badeanzug bei deswegen er zog seine Badehose auch nicht an. Er folgte Stefanie ins Wasser. Stefanie fragte er, ob er in Neuchâtel eine Freundin hätte, er sagte nein. Sie gingen zum Bootshaus, war sie neben einander gingen legen. Urs kam nach das Bootshaus und rief ob Stefanie da war. Die zwei sagte kein Wort. Urs stieg aus dem Wasser und sah sie. Urs fragte, nicht wütend, was er da machte. Urs dacht das Stefanie er betrogen hatte. Urs sprang in das dunkle Wasser. Es gab im Wasser Pfähle, die bis an die Oberfläche reichten und Urs fiel auf einem von ihnen. Der erzähler zog Urs aus dem Wasser. Urs hatte am Kopf eine schreckliche Wunde. Ein Polizist kam, gab eine Decke, und brachten die zwei nach Hause. Einige Monate nach der Beerdigung von Urs erfuhr der erzähler, dass Stefanie schwanger war.


    THANKS A LOT
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Shiwa Godess
    Gast

    Standard Answer to Corrections

    Okay, I tried it for you, if you still need it.
    It might have some mistakes, because i'm swiss, not german.
    Well, thats the corrected Text, there were some Sentences where I just didn't knew what you ment. But I hope I understood it right...

    Der Erzähler kam sehr spät nach Hause, da sein Zug Verspätung hatte. Er ging zu seinen Freunden im Stammlokal. Als das Lokal schloss, wollten sie schwimmen gehen. Stefanie hatte einen Platten, und ihr Freund Urs ging Flickzeug holen. Urs und Stefanie waren zusammen. Er hatte Stefanie nie besonders gemocht. Aber jetzt, als er zum ersten Mal mit ihr allein war, verstanden sie sich ganz gut. Der Erzähler und Stefanie gingen über den Hügel zum Weiher. Die Anderen waren schon hinausgeschwommen. Stefanie hatte keinen Badeanzug dabei deswegen zog er seine Badehose auch nicht an. Er folgte Stefanie ins Wasser. Stefanie fragte ihn, ob er in Neuchâtel eine Freundin hätte, er sagte nein. Sie gingen zum Bootshaus, wo sie sich nebeneinander legten. Urs kam zum Bootshaus und rief Stefanie, ob sie da war. Diese sagte kein Wort. Urs stieg aus dem Wasser und sah sie. Urs fragte, nicht wütend, was er da machte. Urs dachte das Stefanie ihn betrogen hatte. Urs sprang in das dunkle Wasser. Es gab im Wasser Pfähle, die bis an die Oberfläche reichten und Urs fiel auf einem von ihnen. Der Erzähler zog Urs aus dem Wasser. Urs hatte am Kopf eine schreckliche Wunde. Ein Polizist kam, gab eine Decke, und brachte die Zwei nach Hause. Einige Monate nach der Beerdigung von Urs erfuhr der Erzähler, dass Stefanie schwanger war.


    Was nice and a good practice,
    hope you can use It...
    Yours
    Shiwa

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •