Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sprungmarke

  1. #1
    jeeko
    Gast

    Standard Sprungmarke

    Hallo.

    Es gibt ja diese Anker, bei denen man wieder "nach oben" springen kann.
    Kann man die auch irgendwie so einsetzen dass es "nach unten" springt. Ich habs ausprobiert genau so wie beim "nach oben", aber es funktioniert nicht...

    Hat mir jemand ein Tipp?

    Danke
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Ein Anker wird immer durch einen entsprechenden Link angesprungen, wo das in der HTML-Seite ist, hängt ausschließlich davon ab, daß der Anker an der richtigen Stelle im Quelltext steht.

    Häufiger Fehler: ein Anker befindet sich in einer Tabelle außerhalb des Zellenbereiches. Dann wird der Anker im Seitenquelltext tatsächlich vor der Tabelle eingebaut und ein Sprung an das Ende der Tabelle geht nicht mehr.

    Wie das in deinem Fall aussieht kann ich dir nicht sagen, reich doch einfach mal die URL rüber.

    G.a.d.M.

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. HTML Sprungmarke
    Von mikelx im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 19:07
  2. sprungmarke (anker)
    Von eNeRgY im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 21:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •