Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Urheberrecht?

  1. #1
    Gerhard
    Gast

    Standard Urheberrecht?

    Hallo und guten Abend!
    Ich möchte mir gerne einige Comic-Cliparts (z.B.Simpsons,ect.) von Eurer, aber auch von anderen ähnlichen, Websites auf meine Hompage stellen, habe aber dazu eine Frage:
    Wie sieht es eigentlich generell mit der rechtlichen Seite (Stichwort Urheberrecht) aus?
    Braucht man dazu nicht die Genehmigung des Copyright-Inhabers?
    Ich möchte nämlich keine Probleme bekommen
    Besten Dank und Grüsse,Gerhard
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Sollte ich durch die Benutzung irgendwelcher Grafiken gegen geltende Copyrightrechte verstoßen, so bitte ich dies mir mitzuteilen. Leider ist es für mich nicht immer zu erkennen, wo die Grafiken ihren Ursprung haben. Sollte also eine der verwendeten Grafiken einem Copyright unterliegen, so werde ich diese natürlich sofort entfernen...
    Das ist ein Auszug von meiner Starseite.Einer Grafik sieht man es leider nicht an, ob auf der Grafik ein Copyright ist.
    Ich gehe davon aus, das alle Grafiken auf meiner Webseite frei von einem Copyrigt sind und die Urheberrechte bei den jeweiligen Grafikern verbleiben.
    Ich hoffe, Du bist mit meiner Antwort zufrieden
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  3. #3
    Gerhard
    Gast

    Standard Re:Copyright?

    Vielen Dank für die Antwort !
    Hat mir geholfen, ich kenn´mich jetzt aus!

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Keine Ursache
    Komme uns mal wieder im Forum besuchen
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  5. #5
    Youngster
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Der Text ist zwar sehr löblich, aber rein rechtlich nicht wirklich wirksam, da die Pflicht des Nutzers darin besteht, sich zu bemühen den Urheber ausfindig zu machen.

    Man hat die Grafiken ja meist irgendwo her. Dort sollte man sich erkundigen, ob der Anbieter der Grafiken auch der Urheber ist. Ist er dies, so kann man dort nachfragen ob man die Grafiken nutzen darf bzw. unter welchen Bedinungen. Ist er dies nicht, ist er allerdings verpflichtet Auskunft darüber zu geben, woher er sie hat.
    Kann er dies nicht, dann besser Finger weg davon, denn dort wo keine Copyrighthinweise sind, wurde meist geklaut.

    Sicher kann man nicht immer nachvollziehen woher die Grafiken stammen. Das liegt aber größtenteils daran, das die meisten Leute sich um Copyrightangaben nicht scheren und halt einfach die Bilder mitnehmen. Der nächste der sie dann findet hat dann natürlich null Chance herauszufinden woher die Bilder sind und geht erstmal davon aus, das sie Freeware sind.
    Ich muss dazu sagen, das nur sehr wenige Bilder wirklich als Freeware gelten.
    Wenn man aber Pech hat, kann´s richtig teuer werden, denn es gibt durchaus Bilder, die richtig Kohle kosten (ich spreche hier von Summen im 4stelligen Bereich) und wer irrtümlicherweise gleich solch ein Bild verwendet (sei´s Absicht oder Unwissenheit), dem kann das eventuell teuer zu stehen kommen.
    Daher würde ich empfehlen, die Finger komplett von Bildern zu lassen die nicht ausdrücklich als Freeware gekennzeichnet sind, oder deren Urheber nicht ausfindig gemacht werden kann, da man somit schnell in Teufels Küche kommen kann.

    Wie gesagt - der Text auf einer Site, der erklärt, das man eventuell irrtümlich unter Copyright stehende Grafiken benutzt hat, schützt im Zweifelsfalle vor "Strafe" ned.

    Allerdings ist es unter den Privaten Seiten so üblich, das lediglich das Entfernen verlangt wird - aber hat man irrtümlicherweise Bilder von Kommerziellen Sites erwischt, dann kann das teuer werden - daher auf Nummer sicher gehen und lieber auf das ein oder andere Bild verzichten, wenn man nicht genau weiß woher sie stammen.

    Insbesondere bei Cliparts á la Simpson - also von bekannten und berühmten Comic-Figuren kann man davon ausgehen, das diese einem Copyright unterliegen, denn diese Figuren sind eigentlich geschützt. Das heißt, nicht jeder darf bsp.weise einen Bart Simpson nachmalen und ihn einfach so ins Netz stellen.

    Wie gesagt - teuer wird´s wohl nur im Ausnahmefall, aber lieber Vorsicht als Nachsicht bzw. lieber etwas länger suchen - vielleicht gibt´s die gleiche Grafik irgendwo anders inklusive Copyright-Hinweis

  6. #6
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Im Prinzip hast Du Recht, aber dann dürfte man zur Sicherheit keine Grafiken auf seine Homepage verwenden, wenn nicht auf der jeweiligen Homepage nicht die Quelle oder ausdrücklich der Vermerk " Freeware " steht.
    Wobei man beiden Aussagen wie Freeware oder frei von Copyright auch nicht sicher sein kann, ob sie stimmen !
    Wie Du schon gesagt hast, hat man nach meiner Meinung null Chance den Autor oder den Grafiker ausfindig zu machen.
    Ich habe aber auch schon eine Grafik auf zwei verschiedene Webseiten gesehn, wo beide Webmaster das Copyright beanspruchen
    Ein schwieriges Thema.
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  7. #7
    Youngster
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Es gibt einige wenige Seiten z.B. Fotos anbieten, an denen das Copyright übertragen wurde.

    Ein gutes Bsp. ist www.photocase.de - da kann jeder erstmal 3 Photos mitnehmen und wer selbst welche Uploaded, der hat die Möglichkeit pro upgeloadedes Bild wieder weitere herunterzuladen.
    Das finde ich eine gute Idee, denn in den Nutzungsbedingunen erklärt jeder Uploader eines Bildes, das er das Bild frei zur Verfügung stellt.
    Bei diesen Fotos ist es zum Beispiel nicht erforderlich ein Copyrightvermerk zu machen.

    Es gibt noch viele andere Sites - die entweder komplette Freewarebilder anbieten oder nach einem ähnlichen System agieren (gibst du mir, darfst du dir runterladen-mäßig also). Da muss ich mal in meiner Linkliste stöbern - und werd mal gucken ob ich ein paar Adressen wiederfinde

    Was eben noch eine Möglichkeit ist an Cliparts oder ähnliches zu kommen ist Bilder zu verwenden, die oft auf Heft-CD´s mitgeliefert sind. Ich hole mir hin und wieder PC-Go oder ähnliches auf der oft mehrere Cliparts und andere Bilder sind. Mit dem Erwerb des Heft´s bzw. der CD hat man das Nutzungsrecht praktisch gekauft und kann diese dann frei verwenden oder auch ist bei dem ein oder anderen Grafikprog meist eine Clipart/Bilder Sammlung dabei (bei Corel Draw zum Bsp. oder bei PhotoImpact - letzteres kostet samt Programm+3DProgramm+ClipartCD nur noch 7.99). Falls also jemand sich irgendwann mal solche Programme gekauft hat - oder eben richtige ClipArtsSammlungen (gibt es ja mittlerweile für ein Appel und ein Ei) dann hat er dafür das volle Nutzungsrecht.

    Ebenso ist es auch, wenn man bei seinem Provider durch die Nutzung eines Accounts Zugriff auf Bilder erhält. Ich z.B. bin bei Puretec - in meinem Kundenmenü gibt es eine Art Bildersammlung, die man dann auch frei benutzen kann .

    Wie gesagt - ich finde den Text, der auf deiner Site ist sehr löblich. Das ist zwar rechtlich im Zweifelsfalle nicht greifend, aber zeigt wenigstens, das du versuchst möglichst den Urheber herauszufinden bzw. dir bewusst bist, das es sowas wie ein Copyright gibt.

    Ich gebe zu - würde ich meine Grafiken auf einer Site finden, die einen ähnlichen Hinweis angebracht hat, dann würde ich mich auch nur darauf beschränken, das ich den Webmaster anschreibe und ihn entweder bitte einen Copyrightvermerk zu machen oder die Bilder zu entfernen. Die wenigsten halbwegs privaten Leute fangen wegen sowas ´nen Rechtsstreit an. Allerdings - wie gesagt - vorsicht vor Unternehmen - die kennen da meist keine Gnade. Solang es sich aber um Cliparts handelt, kann man wohl davon ausgehen, das die nicht von einer kommerziellen Seite stammen - das wird wohl eher bei richtigen Fotos so sein.

    Was ich bei der Nachforschung bei Comicfiguren á la Simpsons empfehle ist, einfach mal einen Blick auf die offiziellen (sofern es das gibt) Seiten zu werfen. Die meisten kleineren Sites holen sich ihre Bilder daher. Da hat man dann ziemlich sicher auch den richtigen Ansprechpartner

  8. #8
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    He, schreibst Du viel
    Danke für die Tips

    Wie gesagt - ich finde den Text, der auf deiner Site ist sehr löblich. Das ist zwar rechtlich im Zweifelsfalle nicht greifend, aber zeigt wenigstens, das du versuchst möglichst den Urheber herauszufinden bzw. dir bewusst bist, das es sowas wie ein Copyright gibt.
    Da gebe ich Dir wieder recht, aber lieber diesen Text, als gar keiner, auch wenn es mich nicht absichert

    Clipart/Bilder Sammlung dabei (bei Corel Draw zum Bsp. oder bei PhotoImpact - letzteres kostet samt Programm+3DProgramm+ClipartCD nur noch 7.99).
    Aber auch bei diesen Bilder Sammlungen darf man diese nur für seine Zwecke benutzten.Diese jetzt in meinem Falle damit ein Download Angebot anzubieten ist in den meißten fällen auch nicht erlaubt.

    Ein schwieriges Thema mit dem Copyright !

    Aber wegen Copyrightverletzung willst Du mich jetzt aber nicht Anzeigen, oder
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  9. #9
    Youngster
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    15
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    *lol*...nein nein - ich zeige niemanden an - dazu fehlt mir der Nerv *g*

    Zum Download (oder zum Mitnehmen) dürftest du sie eigentlich nicht anbieten. Nur wenn sie irgendwie verarbeitet wurden - das heißt, du würdest von mir aus einen Wallpaper machen und da als Motiv ein Clipart verwenden oder ähnlichs. Es müsste halt normalerweise irgendwie "verarbeitet" werden, dann wäre es wieder erlaubt

    Aber wie gesagt - keine Angst - ich bin keine Hobbyrechtsverdrehrin - wie damit umgegangen wird muss jeder für sich entscheiden

  10. #10
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    ich bin keine Hobbyrechtsverdrehrin
    Gut , dann bist Du hier gerne gesehen
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


Ähnliche Themen

  1. Urheberrecht
    Von elisabeth im Forum Forum-Hilfe.de intern
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 08:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •