Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Navigationsleiste ohne Frames

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    27.08.2005
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Navigationsleiste ohne Frames

    Servus,

    ich habe eine schöne Design-Idee für meine linksseitige Navigationsleiste. Ich möchte ein Hintergrundbild für die Navigation benutzen, das sich vertikal wiederholt. Natürlich nur bis zum unteren Seitenende.
    Es sollte dabei weder Scrolleisten produzieren, indem es über das untere Seitenende hinaus geht (vielleicht mit overflow:hidden). Es sollte aber auch nicht zu früh aufhören. Das heißt, es sollte sich so lange wiederholen, wie es die Länge des Inhalts der Seite erfordert.

    Denkt ihr, dass das möglich ist?
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Ich "denke" nicht das das möglich ist, ich weiß es *fg*

    Wie teilst du deine Seite denn auf, benutzt Frames, Tabellen, oder was anderes?

    Im Grunde ist das allerdings egal, du weißt einfach dem Body-, Table-, TD- oder Div-Tag eine Höhe von 100% und eine Hintergrundgrafik zu. Dabei kannst du das Verhalten der Grafik bestimmem, z.B. eben auch, ob sie sich vertikal oder horizontal wiederholen soll. Schau mal bei SelfHTML nach, da ist das ganz anschaulich beschrieben: http://de.selfhtml.org/css/eigenscha...intergrund.htm

    G.a.d.M.

    Ronald

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.08.2005
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ok, ich glaube ohne konkretes Beispiel kann ich das Problem nicht deutlich machen: Mein Code lautet
    Code:
    <div style="
    position&#58;absolute;
    top&#58;0px;
    left&#58;0px;
    z-index&#58;0;
    height&#58;138px;
    width&#58;100%;
    background&#58; url&#40;banner-top.gif&#41;;
    background-repeat&#58; no-repeat;">
    </div>
    
    <div style="
    position&#58;absolute;
    top&#58;138px;
    left&#58;3px;
    z-index&#58;1;
    height&#58;100%;
    width&#58;180px;
    background-image&#58;url&#40;navigation-bg.gif&#41;;
    background-repeat&#58;repeat-y;">
    </div>
    Das ganze kann man sich auch anschauen auf
    http://<br /> <a href="http://www.l...html</a><br />

    vor allem der IE macht komische Sachen. Er interpretiert "width:100%" als "width:70%" oder so. (Zumindest bei mir) Das Problem konnte ich lösen, indem ich das Banner zum body-Hintergrund machte. Habe es jetzt aber mal so gelassen, damit man die Struktur besser versteht.

  4. #4
    König(in) Avatar von yeti66
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Harz
    Alter
    51
    Beiträge
    1.152
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hitebox,

    also mit der Höhenangabe in % ist das so eine Sache:
    "Der Prozentwert wird realtiv zur Höhe des umschließenden Blocks der erzeugten Box berechnet. Wird die Höhen der umschließenden Box nicht explizit angegeben (das heißt, ist sie demnach von der Inhaltshöhe abhängig), wird der Wert als 'auto' interpretiert."---->Zitat aus XHTML,CSS & Co von S. Mintert
    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN" "http&#58;//www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">
    <html>
    <head>
    <title>Versuchsfeld</title>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    <link rel="stylesheet" type="text/css" href="style.css">
    <style type="text/css">
    		#container &#123; text-align&#58;left;margin&#58;0 auto;position&#58;relative;width&#58; 1230px;height&#58;100%;border&#58;solid 0 &#125;
    		#banner &#123;position&#58;relative;left&#58;0px;top&#58;0px;width&#58; 1230px; height&#58;138px;background&#58; url&#40;banner-top.gif&#41;;&#125;
    		#navi &#123; position&#58; absolute;top&#58;138px; margin-left&#58;3px;padding&#58; 0px;width&#58;180px; height&#58;1200px;background-image&#58;url&#40;navigation-bg.gif&#41;;background-repeat&#58;repeat-y;&#125;	
    		#content &#123; position&#58;absolute;padding&#58; 0px; width&#58;1150px; left&#58;183px; top&#58; 138px;&#125;
    			
    </style>
    </head>
    <body>
    <div id="container">
      <div id="banner"></div>
      <div id="navi">
        <div id="nav-menu">
          <ul>[*]Men&uuml;punkt1[*]Men&uuml;punkt2[*]Men&uuml;punkt3[*]Men&uuml;punkt4[*]Men&uuml;punkt5[*]Men&uuml;punkt6[*]Men&uuml;punkt7[*]Men&uuml;punkt8[/list]
        </div>
      </div>
      <div id="content">Lorem ipsum ............gekürzt wegen der Dastellung im Forum..........ipsum dolor sit ametur. </div>
    </div>
    </body>
    </html>
    Will sagen hilf Dir mit einer absoluten Angabe.
    Einzige absolute Lösung: mit JS das Bilschirmformat abfragen und übergeben.

    Gruß yeti66
    P.S.: Habe Deinen Code etwas in Form gebracht. Deine navigation-bg.gif ist 3px zu schmal auf der linken Seite!!.
    Gruß yeti66
    ___________________________________________
    http://www.phpcontact.net/ Kontaktformulare für die eigene Hompage
    http://www.norbert-klippstein.de Freiberuflicher Musiker für individuelle Musikdienstleistungen

  5. #5
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von yeti66
    Einzige absolute Lösung: mit JS das Bilschirmformat abfragen und übergeben.
    Falsch!

    Bessere Lösungen:

    eine Tabelle mit CSS auf 100% setzen und die Hintergrundgrafik als Tabellenhintergrund benutzen.

    Da aber auch bei diesem User die DIVormie ausgebrochen zu sein scheint, halte ich mich mal lieber zurück.

    Nur eine Frage noch: Wo lernt man das mit diesen endlosen und sinnlosen DIV-Tags eigentlich?

    Fragt ...

    Ronald

  6. #6
    König(in) Avatar von yeti66
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Harz
    Alter
    51
    Beiträge
    1.152
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Oder, wenn man obiges Zitat umsetzt:


    Code:
    #container &#123; text-align&#58;left;margin&#58;0 auto;position&#58;relative;width&#58; 1230px;height&#58;100%;border&#58;solid 0 &#125;
    -- >die Höhe in : height:2000px; ändern und ;
    Code:
    #navi &#123; position&#58; absolute;top&#58;138px; margin-left&#58;3px;padding&#58; 0px;width&#58;180px; height&#58;1200px;background-image&#58;url&#40;navigation-bg.gif&#41;;background-repeat&#58;repeat-y;&#125;
    -- > die Höhe in 100% ändern.

    Und schon erfüllt man die Bedingungen aus obigen Zitat.

    Gruß yeti66
    Gruß yeti66
    ___________________________________________
    http://www.phpcontact.net/ Kontaktformulare für die eigene Hompage
    http://www.norbert-klippstein.de Freiberuflicher Musiker für individuelle Musikdienstleistungen

  7. #7
    König(in) Avatar von yeti66
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    Harz
    Alter
    51
    Beiträge
    1.152
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Ronald
    Zitat Zitat von yeti66
    Einzige absolute Lösung: mit JS das Bilschirmformat abfragen und übergeben.
    Falsch!

    Bessere Lösungen:

    eine Tabelle mit CSS auf 100% setzen und die Hintergrundgrafik als Tabellenhintergrund benutzen.

    Da aber auch bei diesem User die DIVormie ausgebrochen zu sein scheint, halte ich mich mal lieber zurück.

    Nur eine Frage noch: Wo lernt man das mit diesen endlosen und sinnlosen DIV-Tags eigentlich?

    Fragt ...

    Ronald
    zu JS:
    Naja mit JS die Bildschirmformat abzufragen und das Ergebnis in einer Weiche zu benutzen um seine Seite anzupassen war früher gängige Methode, heute wird das nicht mehr empfohlen, das ist schon richtig. Es ist aber eine Möglichkeit.
    zu DIVormie:
    ..ja,ja ist schon recht. Ich sage auch nicht, das es optimal ist. Ich habe halt den navi-container von tebox der Einfachheit halber in meinen #nav gesetzt und den #container mache ich immer am Anfang. Das macht es für mich mit der Positionierung einfacher. Beides kann wegfallen, wenn der CSS-Code angepaßt wird. Ich wollte aber nicht soviel von tebox's Code ändern.
    Der Königsweg ist die Vorgehensweise nicht, aber wer kann das von sich behaupten.

    yeti66
    Gruß yeti66
    ___________________________________________
    http://www.phpcontact.net/ Kontaktformulare für die eigene Hompage
    http://www.norbert-klippstein.de Freiberuflicher Musiker für individuelle Musikdienstleistungen

  8. #8
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.08.2005
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Danke für die Hilfe yeti66,

    Der Navigationshintergrund wiederholt sich jetzt schön. Leider wird er nicht am unteren Seitenrand abgeschnitten.
    Geht es vielleicht einfach doch nicht so, wie ich es mir gedacht habe?

    Zur "DIVormie": Natürlich kann man hier wieder eine Grundsatzdiskussion vom Zaun brechen, aber eigentlich hatte ich eine Anfrage für ein konkretes Problem. (ohne jetzt unhöflich werden zu wollen). Naja ich antworte trozdem.

    An Frames stört mich massiv, dass die Adresse der html-Dateien nicht angezeigt wird.

    Tabellen wollte ich zur Darstellung von ... na eben von ... Tabellen nutzen und nicht zur Seitenstrukturierung. Die wollte ich ausschließlich mit CSS machen. Ich sehe auch nicht, was an Divs schlecht sein soll. Nur dass es halt nicht ganz so funktioniert, wie ich es mir erhoffte.

  9. #9
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.08.2005
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ok, ich habs mit einer Tabelle verusucht, aber irgendwie...muss ich da einen (oder dutzende) Fehler eingebaut haben.

    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN" "http&#58;//www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">
    <html>
    <head>
    <title>Versuchsfeld</title>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1"/>
    </head>
    
    <body>
    <table>
    <tr>
    <td style="width=100%; height&#58;138px; background-image&#58; url&#40;banner-top.gif&#41;; background-repeat&#58; no repeat;">
    <div id="nav-menu">
    <ul>[*]Menüpunkt1[*]Menüpunkt2[*]Menüpunkt3[*]Menüpunkt4[*]Menüpunkt5[*]Menüpunkt6[*]Menüpunkt7[*]Menüpunkt8[/list]
    </div>
    </td>
    </tr>
    <tr>
    <td style="width=180px; height&#58;100%; background-image&#58; url&#40;navigation-bg.gif&#41;; background-repeat&#58; repeat-y;">
    </td>
    <td style="width=100%; height&#58;100%;">
    Lorem ipsum ...gekürzt...
    </td>
    </tr>
    </table>
    </body>
    </html>
    Edit: Oh merde: habe schon den ersten riesen Fehler entdeckt...Ich poste wieder, wenn ich mir mehr Gedanken gemacht habe.

  10. #10
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ein Fehler steht schon in der ersten Zeile:
    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN" "http&#58;//www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">
    Du mußt den Lonk zur W3C rausnehmen, sonst kapieren die Browser die Höhenangebn nicht - keine Ahnung warum das so ist.

    2. Fehler: du hast keine Höhe für die Tabelle anngegeben.

    G.a.d.M.

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. ohne Frames
    Von ameran im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 23:11
  2. HP ohne Frames ?
    Von s16 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 20:03
  3. Frames ohne Balken
    Von Hilfs bedürftiger im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 13:02
  4. Navigation ohne frames
    Von hades im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 22:30
  5. Ein neues Fenster ohne Navigationsleiste soll sich öffnen
    Von gerddd im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.06.2004, 16:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •