Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: neue Soundkarte und anschließen eines Plattenspielers

  1. #1
    Youngster
    Registriert seit
    09.01.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard neue Soundkarte und anschließen eines Plattenspielers

    hey alle miteinander!
    Ich bina uf der Suche nach einer preiswerte guten Soundkarte auf der ich problemlos einen Plattenspieler zwecks Überspielung alter Platten auf PC anschließen kann, sowie vll. noch ein Mischpult!

    Was muss ich beachten?

    Welche Soundkarten sind hierbei zu empfehlen und preiswert?

    Hoffe ihr könnt mir helfen!

    Bis bald
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Grias eich

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    creative soundkarten sind gut - musst halt schauen dass es die richtigen anschlüsse bzw. adapter hat. geh am besten mal in 'nen fachmarkt und lass dich beraten.

    so long - phore

  3. #3
    derBastler
    Gast

    Standard

    Hallo Sevendeath,

    einen Plattenspieler direkt an eine Audiokarte anzuschliessen wird nicht funktionieren, sondern du musst immer über ein Verstärker mit Phonoeingang gehen.
    Grund: Die unterschiedliche Lautstärke der Töne auf den Platten ist aus technischen Gründen nicht liniar aufgezeichnet und muss vom Verstärker entsprechend entzerrt werden.
    Ob ein eine Audiokarte gibt, die solch eine alte Technik unterstützt, weiss ich nicht, dürfe aber ein Profipreis haben. Der Technikfachmark wird dir da auch nicht weiterhelfen; die meisten jungschen Pseudofachverkäufer kennen Platten nur aus dem Bilderbuch.

    Gruss
    der-bastler

  4. #4
    Kaiser(in) Avatar von CHIEFmaster
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    near Stuggitown
    Beiträge
    2.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    die alternative wäre ein passendes Produkt aus dem Hause MAGIX...

    MIT Vorverstärker:


    http://site.magix.net/deutsch/starts...rsion=standard

    OHNE Vorverstärker:


    http://site.magix.net/deutsch/starts...rsion=standard

    NUR der Vorverstärker:


    http://site.magix.net/deutsch/starts...rsion=standard


    Gruß

  5. #5
    der Bastler
    Gast

    Standard

    Na, doch nicht so teuer wie ich dachte. Man lernt ja nie aus.

    Gruss
    der-Bastler

  6. #6
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.01.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also einen Vorverstärker hab ich mir beretis gekauft... Ich verstehe aber leider imemr noch nicht ganz wie ich weiter vorgehen muss! ...
    Grias eich

  7. #7
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.832
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Sevendeath
    Also einen Vorverstärker hab ich mir beretis gekauft... Ich verstehe aber leider imemr noch nicht ganz wie ich weiter vorgehen muss! ...
    Ohne Beratung? rofl. Selber Schuld.

  8. #8
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Sevendeath
    ... Ich verstehe aber leider immer noch nicht ganz wie ich weiter vorgehen muss! ...
    Hmm, ist doch ganz einfach:
    Plattenspieler an den Phonoeingang des Vorverstärker; Vorverstärker an den Eingang der Soundkarte (evtl. Pegel am Vorverstärker einstellen).
    Platte auflegen und Musikdaten rauf auf die Festplatte. Dann brennen!

    Bedienen sollte man die Gerätschaften schon können! Mit der entsprechenden Software (siehe auch oben) bekommst du auch die Knackser u.ä. z.T. eleminiert

    Und immer sauber bleiben! Nur für den Eigenbedarf und solange man selber die Platten hat.
    Oder man kauft sich die alten Scheiben gleich als Sampler- oder best-off-CD neu, bzw. lädt sich die gewünschten Titel runter. Man sollte den zeitlichen Aufwand wegen der Nacharbeit nicht unterschätzen und die Qualität ist i.R. besser.

    Gruss
    der-bastler

  9. #9
    Youngster
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.01.2006
    Ort
    Wien
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Anonymous
    Zitat Zitat von Sevendeath
    ... Ich verstehe aber leider immer noch nicht ganz wie ich weiter vorgehen muss! ...
    Hmm, ist doch ganz einfach:
    Plattenspieler an den Phonoeingang des Vorverstärker; Vorverstärker an den Eingang der Soundkarte (evtl. Pegel am Vorverstärker einstellen).
    Platte auflegen und Musikdaten rauf auf die Festplatte. Dann brennen!

    Bedienen sollte man die Gerätschaften schon können! Mit der entsprechenden Software (siehe auch oben) bekommst du auch die Knackser u.ä. z.T. eleminiert

    Und immer sauber bleiben! Nur für den Eigenbedarf und solange man selber die Platten hat.
    Oder man kauft sich die alten Scheiben gleich als Sampler- oder best-off-CD neu, bzw. lädt sich die gewünschten Titel runter. Man sollte den zeitlichen Aufwand wegen der Nacharbeit nicht unterschätzen und die Qualität ist i.R. besser.

    Gruss
    der-bastler
    Ja, ich will aj nur die ganzen alten Platten die zu hause rumliegen auf dem Computer archivieren!

    Vielen Dank jedenfalls für eure Hilfe, falls ich doch nicht zurech komme, weiß ich ja nun wo ich Hilfe bekomme.

    Danke
    Grias eich

Ähnliche Themen

  1. Treiber für Soundkarte
    Von jenny455M im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 16:17
  2. Soundprobleme mit Onboard Soundkarte
    Von Angiebot im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 11:43
  3. Erkennt Soundkarte nicht
    Von Sevendeath im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 13:58
  4. Neue Seite beim submit eines Formulars
    Von Bechti71 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 21:54
  5. Soundkarte und Boxen ....
    Von Sletchi im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 15:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •