Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Alternativen zu Frames?

  1. #1
    HTML Newbie
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Alternativen zu Frames?

    Hallo,
    Ich bin grade dabei ne homepage zu machen und stelle mir jetzt die frage. ob es eine mцglichkeit gibt mein Menь, Banner sowie Sponsor banner das in mehreren Tabelle angelegt ist, immer Sichtbar machen zu lassen wenn der User sich durch die homepage klickt. So wie bei Frames halt.
    Der Grund ist bei mir ganz einfach: frьher hatte ich ne homepage, da hatte ich ьber 100 einzelne Seiten und da wollte ich einen neuen Menьpunkt hinzufьgen, also musste ich jede einzelne Seite einzeln bearbeiten.

    Ich bedanke mich schon im voraus und wьnsch euch einen schцnenen abend.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Meister(in)
    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    404
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich würd sagen, mach es mit tabellen und evtl iframes (nützlich beim menü)

    --> http://de.selfhtml.org/html/frames/eingebettete.htm

  3. #3
    Interessierte/r
    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    147
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    du kanns die ganze Site mit Tabellen und php include machen.
    Machst ne Navi speicherst als .php ab und fügst diese in jede Seite mit

    Code:
    <?php
    include &#40;"navi.php"&#41;;
    ?>
    oder wenn du 2 Navis, rechts und links habn willst:

    Code:
    <?php
    include &#40;"navi1.php"&#41;;
    ?>
    text
    <?php
    include &#40;"navi2.php"&#41;;
    ?>
    da müsstest du die Tabelle dort teile wo die Zelle kommt wo der Text rein kommen soll.
    Ich habs zumindest so gemacht und bin zufrieden damit.

    Hoffe konnte helfen.[/quote]

  4. #4
    HTML Newbie
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Serkan,

    kannst du mir das ein bisschen ausführlicher erklären? hab das ausprobiert aber irgendwie kommmt nichts. wäre echt nett.

  5. #5
    Teeny
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    32
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hier wird alles genau erklärt:

    http://de.php.net/include/

  6. #6
    König(in)
    Registriert seit
    03.07.2004
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    1.024
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    machs ganz einfach,

    in die Tabellen Zelle wo der Inhalt rein sollschreibst du:
    Code:
    <?
    include&#40;"case.php"&#41;;
    ?>
    erstellst auf gleicher ebene eine Datei, die case.php heißt, und darein kommt dieser Code:

    Code:
    <?php
         switch &#40;$_GET&#91;'action'&#93;&#41; &#123;
           case "home"&#58;
             include&#40;"home.php"&#41;;
             break;
    
           case "about"&#58;
             include&#40;"ueber.php"&#41;;
             break;
    
           case "gb"&#58;
             if&#40;$value == ""&#41; &#123;
    	include&#40;"gb/index.php"&#41;;
    	&#125; elseif&#40;$value == "eintragen"&#41; &#123;
    	include&#40;"gb/eintragen.php"&#41;;
            &#125; 
    	break;
    
           case "links"&#58;
             include&#40;"links.php"&#41;;
             break;
    
           case "impressum"&#58;
             include&#40;"impressum.php"&#41;;
             break;
    
          default&#58;
             include&#40;"home.php"&#41;;
             break;
         &#125;
         ?>
    Hierbei nimmt das Script einfach die Befehle aus der url ($_Get), hierbei werden die Parameter durch "action" gesucht.

    Der Link z.B. so aus www.seite.de/index.php?action=impressum Da wird die Datei Included die unter dem Punkt case "impressum": steht, da das Script nach Impressum (parameter) sucht und es findet, findet er es ich nicht, wird die Seite bei default included.
    Es ist auch möglich, wie hier beim GB, If Schleifen etc. im Script einzubauen um so die url zu erweitern, damit es übersichtlicher bleibt.

    Diese Methode nutz ich schon seit langer Zeit und finde sie auch als beste Möglichkeit.

    Schönen gruß

  7. #7
    Meister(in)
    Registriert seit
    15.05.2005
    Beiträge
    404
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    //Edit: das ganze funktioniert nur, wenn dein Server PHP drauf hat...

    testen kannst du das, indem du folgende Datei hochlädst:

    info.php
    [php:1:2e8ed4f2a2]
    <?php
    phpinfo();
    ?>
    [/php:1:2e8ed4f2a2]

  8. #8
    Interessierte/r
    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    147
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also gut ich erklär mal meine Methode:

    also du machst das ganz Layout, also die Tabelle die dann auf der Seite sein soll:
    Code:
    <table width="1000" border="1" height="300">
      <tr> 
        <td height="300" width="164" rowspan="3">NAVI 1</td>
        <td width="669" height="60">HEADER</td>
        <td width="145" rowspan="3">NAVI2</td>
      </tr>
      <tr> 
        <td rowspan="2" width="669">INHALT</td>
      </tr>
      <tr> </tr>
    </table>
    nun nimmste die Tabelle und teilst es an der Stelle wo die Zelle anfängt wo der Inhalt rein kommt:
    Code:
    <table width="1000" border="1" height="300">
      <tr> 
        <td height="300" width="164" rowspan="3">NAVI 1</td>
        <td width="669" height="60">HEADER</td>
        <td width="145" rowspan="3">NAVI2</td>
      </tr>
      <tr> 
        <td rowspan="2" width="669">
    das hier wäre z.B. navi1.php, also der 1. Teil der Navi
    Code:
    </td>
      </tr>
      <tr> </tr>
    </table>
    und das hier navi2.php, der 2. teil der Navi.

    Nun fügt man beides zusammen
    Code:
    <?php
    include &#40;"navi1.php"&#41;;
    ?>
    TEXTEXTEXTEXT
    <?php
    include &#40;"navi2.php"&#41;;
    ?>
    dann sieht es so aus als hättest du auf der Datei die Tabelle gemacht mit dem Inhalt in der einen Zelle.

Ähnliche Themen

  1. Gibt es Alternativen zu BB Code?
    Von K.Y.L.T. im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2007, 09:16
  2. RS-Alternativen: Was kennt ihr so?
    Von CLiff im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 17:11
  3. Alternativen zu Frame/IFrame
    Von Leleth im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 15:37
  4. Alternativen zu Frames und Vorteile von PHP
    Von Franzi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 15:03
  5. Was gibt es eigentlich für alternativen ???
    Von Ich im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2004, 22:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •