Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Passwortschutz mit .htaccess

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    14.08.2003
    Beiträge
    412
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Passwortschutz mit .htaccess

    Hi

    Ich möchte ein bestimmtes Verzeichnis auf meinem Server mit einem .htaccess Passwortschutz versehen. Aber ich peil das Ganze nicht ganz. Desshalb hab ich einige Fragen:

    1. Muss die .htaccess-Datei in diesem Verzeichniss liegen, welches ich schützen will oder kann das irgendwo auf dem Server sein?

    2. Wie kann ich die .htaccess Datei wieder löschen? Wenn ich sie auf dem Server umbenenne verschwindet sie einfach so und ich finde sie mit meinem FTP-Prog nimma.

    Naja, das war's schon. Hoffe, jemand kann mir helfen. ^^
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Samurai
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Eislingen
    Beiträge
    217
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    1. ja, die muss in dem Verzeichnis liegen. die htuser/htgroups kann auch wo anders liegen, für diese muss der Pfad angegeben werden!

    2. ka, ich kanns online in der Verwaltung löschen, zur not einfach ne leere nehmen.

    näheres Hier!

  3. #3
    Prinz(essin)
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Dinslucken
    Beiträge
    762
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hier ein link wo du eine htaccesdatei erstellen kannst:
    http://www.funpic.de/htaccess.php

    <?php
    $artists = array("Methodman", "Big L");
    if(!in_array($new_artist, $artists)) {
    array_push($artists, $new_artist);
    }

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Passwortschutz mit .htaccess

    Moin!

    Zitat Zitat von Foulfang
    2. Wie kann ich die .htaccess Datei wieder löschen? Wenn ich sie auf dem Server umbenenne verschwindet sie einfach so und ich finde sie mit meinem FTP-Prog nimma.
    Dateien auf dem Server die mit einem Punkt beginnen sind automatisch versteckte Dateien. Wenn du sie in deinem FTP-Explorer auch sehen willst, dann mußt im FTP-Explorer die Funktion "versteckte Dateien anzeigen" aktivieren.

    Alternativ kannst du den normalen Windows-Explorer auch als FTP-Explorer benutzen. Aber auch da mußt du das Anzeigen von versteckten Dateien aktiviert haben.

    G.a.d.M.

    Ronald

  5. #5
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    14.08.2003
    Beiträge
    412
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ok thx!

    Jetzt hab ich aber doch noch eine Frage:

    Man muss in der htaccess-Datei einen Pfad angeben (AuthUserFile). Aber wie finde ich den Pfad heraus? Hab keine Ahnung wie sich der Pfad zusammensetzt.

    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!

    MfG,
    Foulfang

  6. #6
    Samurai
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Eislingen
    Beiträge
    217
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja, musst den genauen Pfad angeben!

    wo hast denn´deinen Webspace??

  7. #7
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    14.08.2003
    Beiträge
    412
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo

    Ich kriegs einfach nicht hin...

    Also ich hab jetzt die 2 Dateien angelegt:

    .htaccess mit folgendem Inhalt:

    Code:
    AuthName        "Zugriff nur mit Passwort!"
    AuthType        Basic
    AuthUserFile    /.htpasswd
    AuthGroupFile   /dev/null
    Require         valid-user
    .htpasswd mit folgendem Inhalt im selben Verzeichnis wie .htaccess:

    Code:
    User&#58;Passwort
    Jetzt werd ich auch nach dem Passwort gefragt aber ich kann es noch so oft eingeben, es wird einfach nicht akzeptiert.

    Was mach ich denn falsch?

    Please help, sonst fang ich noch an zu flennen. *g*

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von Foulfang
    Code:
    AuthGroupFile   /dev/null
    Du mußt hier den Vollpfad des Servers (nicht deiner Domain!) angeben.
    Der sieht bei von Provider zu Provider unterschiedlich aus, bei mir ist er in etwa "/homepages/16/d18001862/htdocs/meinedomainverzeichnis/admin/.htpasswd"
    Anders klappt es nicht.

    Die Angaben bekommst du von deinem Webspaceanbieter.

    G.a.d.M.

    Ronald

  9. #9
    Teeny
    Registriert seit
    20.12.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Ronald
    Moin!
    Du mußt hier den Vollpfad des Servers (nicht deiner Domain!) angeben.
    Der sieht bei von Provider zu Provider unterschiedlich aus, bei mir ist er in etwa "/homepages/16/d18001862/htdocs/meinedomainverzeichnis/admin/.htpasswd"
    Anders klappt es nicht.

    Die Angaben bekommst du von deinem Webspaceanbieter.
    Oder mit PHP:
    [php:1:858d278bef]<?php

    echo $_SERVER['DOCUMENT_ROOT']

    ?>[/php:1:858d278bef]

    Aber er kann m.E.n auch den relativen Pfad angeben.
    Code:
    AuthUserFile    /.htpasswd
    zeigt auf das unterste Verzeichnis, da er vor dem .htpasswd einen Slash gesetzt hat.
    Wenn der weg ist, müsste es auch so gehen.
    Code:
    AuthUserFile    .htpasswd
    Liebe Grüße

    Alex
    internetkonzept.de » Das Journal rund um Webstandards und Netzkultur

  10. #10
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von internetkonzept
    Aber er kann m.E.n auch den relativen Pfad angeben.
    Da irrst du, das funktioniert nicht.

    Zitat Zitat von SelfHTML
    Es muss der vollständige absolute Pfadname angegeben werden. Das ist also nicht der Pfad ab dem Wurzelverzeichnis Ihres Web-Projekts, sondern ab dem Wurzelverzeichnis des Server-Rechners. Fragen Sie dazu gegebenenfalls Ihren Provider oder Webmaster!
    G.a.d.M.

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. .htpasswd & .htaccess Passwortschutz Problem!
    Von felixstoessel im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 22:53
  2. .htaccess wird nicht zu .htaccess EXPERTEN BITTE MELDEN!
    Von SHADOW im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 13:36
  3. passwortschutz
    Von fragende im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 22:34
  4. .htaccess passwortschutz
    Von SonicChriz im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 19:47
  5. Passwortschutz
    Von Phill im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2004, 19:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •