Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Was schenkt man einer frau zum geburtstag????

  1. #1
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.123
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Was schenkt man einer frau zum geburtstag????

    hallo

    am 30. hat becci geburtstag..

    da ich sie noch nicht sooo lange mega kenne frage ich mich: was will sie zum geburtstag?

    das naheliegenste war ja sie zu fragen...

    antwort: weiß ich nicht. aber eine rose wäre ok.
    meine gegenfrage: eine rose? bischen wenig oder?
    antwort: kannst mir auch ein straus rosen schenken
    frage: ja und was noch? ist ja noch nicht sehr viel.
    antwort: keine ahnung

    und nun steh ich da nur noch wenige tage und ich weiß nicht, was ich ihr schenken soll

    sie braucht zwar neue bettkissen aber da sie eine neue bettcouch braucht (das alte bett quitscht, und wenn dann die eltern nebendran sind... ) *räusper* und die auch bekommt weiß ich natürlich nicht ob sie dann automatisch neue kissen bekommt...
    parfüm hat sie auch genug und ringe hat sie auf jedem finger einen *lol* sie meint zwar, dass es was besonderes wäre, wenn dann einer von mir dabei wäre und sie ihn dann im notfall auch alleine am finger tragen würde, aber ich finde es währe nichts einmaliges da sie ja schon eine menge hat.

    ein plüschkissenherz wollte ich ihr so mal schenken und nicht zum geburtstag.. und nun weiß ich net weiter

    hilft mir bitte
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    Oberhalb der Elbe und unterhalb der Trave
    Beiträge
    2.322
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Erstmal zur dickgedruckten Frage: Was will sie zum Geburtstag

    Frauen lieben es, wenn man ihr die Geschenke romantisch überreicht, da ist es fast egal, was es ist. Ich denke mal, Becci ist Deine Freundin, richtig?. Die Idee mit dem Ring (Die meisten Frauen lieben Schmuck) und den Rosen kombiniert schon gar nicht schlecht. Außerdem kannst Du ja noch einen Kuchen backen.

    Wohnt sie zu Hause bei Ihren Eltern? Willst Du sie schon morgens überraschen? Hat sie eine Art Gabentisch, den man mit den Rosen schmücken könnte? Dann würde ich ihren Platz am Tisch liebevoll mit Rosen und Kerzen (Teelichter) schmücken und eine Spur von ihrem Zimmer zum Gabentisch legen. Rosen und Teelichter abwechselnd. Unter den Teelichtern sollte Alupapier geklebt sein, damit der Teppich darunter nicht leidet. Ich hab das Alupapier meist zusätzlich als Herz zugeschnitten. Dann natürlich die Kerzen entzünden und sämtliches Licht in der Wohnung löschen. Wenn Du sie dann zum Tisch führst, dann sind die Geschenke meist überflüssig. Naja, fast .

    Okay, wenn das jetzt zu überkandidelt war, bei mir hat es immer funktioniert.

    Aber ich lasse mir euch gerne noch etwas anderes einfallen. Musst nur Bescheid sagen .
    Als der Wackeldackel den Kopf verlor verschwand der Dackel
    und nur noch der Wackel blieb übrig .

  3. #3
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Also wenn ich mir Wackels Vorschlag so als Frau durchlese ... *nick* da ist das Geschenk als solches wirklich schon fast egal!

    Ein Ring vom Freund ist übrigens tatsächlich was anderes als ein anderer x-beliebiger Ring, den man sich selber kauft. Aber auch anderer Schmuck - ein Kettchen mit Anhänger etwa (oder auch nur ein Anhänger, kommt halt drauf an, was Du ausgeben willst) - kommt im allgemeinen gut an.

    Im Prinzip heißt die Devise: Etwas, das zeigt, daß man sich viel Mühe gibt und Zeit investiert. Denn Zeit und Aufmerksamkeit ist das kostbarste Gut, das man heutzutage verschenken kann.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  4. #4
    Kaiser(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.123
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    EIN RIEßEN DANK AN EUCH 2 !!!

    fand die ideen echt klasse

    *verneig*

    welche hast du den noch? gibts noch bessere als deine die du gemacht hast??

    ps: carolyn da hast auch wieder recht mit deiner devise. also ich denke so 100 € bis 200 ?

  5. #5
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Soviel Geld gibst Du für ein Geburtstagsgeschenk aus? *SCHLUCK* Also mir wäre das nicht recht, muß ich ganz ehrlich sagen. Schließlich will ich nicht bestochen/gekauft/bezahlt werden!

    Bei uns sind solch teure Geschenke nicht üblich, hätte sich (früher) auch niemand leisten können! Ich persönlich trage (außer zu Tracht bzw. Dirndl) auch keinen so teuren Schmuck aus Angst, ich könnte ihn verlieren. Aber da sind viele Frauen anders, ich weiß.

    *sich gerade über das Gehalt eines gewissen Azubis Gedanken macht*
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  6. #6
    Kaiser(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.123
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    lol naja mir gehts ja nicht ums geld..

    will ihr nur etwas gescheites schenken

    muss ja schauen was der ring und schmuck so kostet.. bei 20 € biste da wohl kaum dabei. sollte ja reines silber sein oder? (gold mag se eh net)

    und mein gehalt? unter 500€ das is ja klar

    wenn ich sowas höre im norden da sagte eine: "wir bekommen da oben auch nicht so viel wie ihr... lass es mal gut sein und nehm 2000€" ich dann nur

    im dem sinne überbezahlt bin ich net

  7. #7
    Forum Guru Avatar von Carolyn
    Registriert seit
    31.05.2003
    Beiträge
    10.723
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Also Silber ist nicht soo teuer. Ich selber trage auch nur Silberringe (925er) und hab meine jetzigen bei einer Juwelierin gekauft. Ist zwar schon ne ganze Weile her, aber soweit ich mich erinnere habe ich damals pro Stück zwischen 30 und 50 DM gezahlt. Allerdings hab ich keine Steine in meinen Ringen (weil ich die nicht mag), sondern sozusagen figürliche Ringe. Einmal zwei ineinander verschlungene Schlangen und einmal drei Schildkröten. Richtig schön schwer und stabil (hab früher meine Ringe beim Zupacken immer verbogen, bis sie brachen) in Alt-Silber.
    Wenn Du natürlich kleine Diamanten verschenken willst, kannst Du jede Menge Geld dafür ausgeben.
    Ich weiß nicht, wer oder was ich bin. Ich weiß nur, dass ich tue, was ich tun muß, nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat aus "Gildenhaus Thendara", Dritter Teil, Ende 3. Kapitel

  8. #8
    Kaiser(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.123
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Carolyn
    Also Silber ist nicht soo teuer. Ich selber trage auch nur Silberringe (925er) und hab meine jetzigen bei einer Juwelierin gekauft. Ist zwar schon ne ganze Weile her, aber soweit ich mich erinnere habe ich damals pro Stück zwischen 30 und 50 DM gezahlt. Allerdings hab ich keine Steine in meinen Ringen (weil ich die nicht mag), sondern sozusagen figürliche Ringe. Einmal zwei ineinander verschlungene Schlangen und einmal drei Schildkröten. Richtig schön schwer und stabil (hab früher meine Ringe beim Zupacken immer verbogen, bis sie brachen) in Alt-Silber.
    Wenn Du natürlich kleine Diamanten verschenken willst, kannst Du jede Menge Geld dafür ausgeben.
    das wären ja gerade mal 25€ naja kleine dimanten nur wenn sie nicht sooo mega viel kosten soll ja ein geburtstagsgeschenk sein und NOCH kein verlobungsring von daher

    hm ob die so hart zupackt weiß ich net. glaube eher nciht sie will ja ärztin werden..

    danke für die infos

  9. #9
    umbenannt
    Gast

    Standard

    Andy,

    es kommt doch nicht auf den Preis an, sondern auf den Ideellen Wert.

    Beispiel wenn auch nicht unbedingt passend:

    ich würde mich mehr über ein schönes Bild von meinem Sohn freuen als wenn er losgehen würde mit Männe und mir von seinem Taschengeld ein teures Teil kaufen würde.

    Auch ein Ring von "nur" 25 Euro, überleg mal das 25 Euro ja immerhin im Verhältnis zu Deinem Gehalt doch eine Menge sind oder eben fast 50 D-Mark. Außerdem weiß ich das ihr Beiden so lang noch nicht ein Paar seit. Wenn Du also schon jetzt so was teurer kaufst (100 - 200 Euro), wann bekommt sie dann das Geschenk für 10.000 Euro ???

    Ich denke mal ein Ring oder ein anderes Schmuckstück für 20 - 30 Euro ist angemessen und dann verpackst Du das Teil eben schön, kauf eine Rose und hänge es dort dran z.B.

  10. #10
    Kaiser(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.123
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja stimmt hast ja recht woelfin.

    mag vl daran liegen, dass ich kaum was zum geburtstag bekomme und sie z.b von ihren eltern ne bettcouch für 250 € bekommt.. vielleicht wollte ich da einfach nicht dumm da stehen... <- blöder gedanke

    es ist immer gut, wenn man leute im forum haben die einem auf den richtigen weg weißen und man dabei auch noch geld spart

    wobei das geld wieder für meine telefonrechnung draugeht war diesmal echt viel

Ähnliche Themen

  1. Orgasmus einer Frau
    Von im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 16:56
  2. Signale einer Frau
    Von Maxi im Forum Off Topic und Quasselbox
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 17:36
  3. Der PC einer Frau
    Von admin im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 23:52
  4. Tagtraum einer Frau im Alltag
    Von umbenannt im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2003, 16:31
  5. Realität einer Frau im Alltag
    Von umbenannt im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.2003, 16:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •