Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Erneutes Problem mit einem PHP-Linkscript

  1. #1
    [Black-Tribal]
    Gast

    Standard Erneutes Problem mit einem PHP-Linkscript

    Servus!

    Und schon wieder habe ich Problem... ich hoffe nur, hier kann mir auch wer helfen *lächel*

    Hab folgendes Script in meine Website gebunden, nachdem ich es schon lange nimmer benutzt hatte:
    <table>
    <tr>
    <td>

    zeige text.php
    </td>
    <td>

    <?php
    if($zeigemir == "") {
    include("main.php");
    }
    else {
    include($zeigemir.".php");
    }
    ?>
    </td>
    </tr>
    </table>
    Soweit so gut (Ich habs mir so aufgeschrieben... egal ^^), aber geht das auch, dass ich im Menü so ein Script hab und im Hauptbereich? Benutze das Script einstweilen nur im Hauptbereich, um über die Links die verschiedenen Inhalte anzeigen zu lassen... jetzt möcht ich aber ein Main-Menü, das fixe Links hat und ein Sub-Menü das je nach gewähltem Main-Menüpunkt ein anders Sortiment von Links anzeigt... also:


    Link 1 | Link 2 | Link 3 | Link 4
    Link 1-1 | Link 1-2 | Link 1-3 | Link 1-4

    Wenn ich jetzt auf Link 2 klicke soll nun kommen:

    Link 1 | Link 2 | Link 3 | Link 4
    Link 2-1 | Link 2-2 | Link 2-3

    Hab das schon versucht... weiter unten findet Ihr die Möglichkeit, wie ich dies zu realisieren versucht hab:
    <?php
    if($_GET[number] == "" or 1) {
    if($_GET[site] == "") {
    include("menu_home.txt");
    }
    else { include($_GET[site].".txt");
    }
    }
    ?>
    Das gleiche dann mit:
    if($_GET[number] == "" or 2) {
    Jetzt isses aber egal, welche "number" mit der URL übergeben wird, es zeigt mir immer das, was ich anklicke, in beiden Include-Befehlen an (Im Menü UND im Hauptteil, was aber net so sein soll...


    Noch ein Problem: Mir fiel gerade auf, is das überhaupt möglich? Denn sobald ich auf einen Link klicke, ist der Hauptteil ja nicht mehr aktiv und zeigt dann wieder die News (wenn überhaupt was) an - oder bleibt der Inhalt der inkludierten .TXT-Datei dennoch gleich?


    Seite:
    BT-Solutions


    MfG
    [Black-Tribal][/quote]
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    5.240
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich weiss zwar nicht genau was du meinst aber mach das lieber mit switch():

    Code:
    $zeige = -1; 			
    	if &#40;$_GET&#91;'zeige'&#93; != ''&#41; &#123;
    		 $zeige = $_GET&#91;'zeige'&#93;;
    	&#125;
    
    	switch&#40;$zeige&#41;  
    	&#123;
    		case "index"&#58;
    		default&#58;
    		include&#40;"home.php"&#41;;
    		break;
    	&#125;
    der link ist dann so:
    Code:
    home
    so long - phore

  3. #3
    Gast

    Standard

    Hi! Ich habs noch nicht probiert, aber ich wollt gleich mal fragen:

    Kann man das auch so umändern, dass die PHP/TXT-File nach dem gespeicherten Wert geöffnet wird? Oder muss ich da die Werte vorher angeben?

    Und ich kann damit aber auch nicht zwei verschiedene Include-Sequenzen gleichzeitig öffnen... also, wenn man auf meine Seite geht, sieht man was ich möchte:

    Die erste Menüreihe ist das Hauptmenü... die Links sollen sich nicht verändern... wenn man aber auf den ersten Menüpunkt klickt soll darunter ein bestimmtes Submenü angezeigt werden... beim Zweiten jedoch ein ganz anderes Submenü...
    Jedoch ändert sich bei dem Script, welches sich auf meiner Seite befindet, nicht nur das Submenü, sondern automatisch auch der Hauptteil...

    Ich möchte also (ich hoff, ich drück es nun klarer aus ^^):
    Wenn man im Hauptmenü auf einen Link klickst, soll sich das Submenü ändern.. klickt man im Submenü auf einen Link, soll sich der Inhalt unter "Content" ändern - aber nicht beides auf einmal =)

  4. #4
    Gast

    Standard

    Mh, Schade dass sich niemand meldet - drück ich mich noch immer zu kompliziert aus?

    Oder wenn es wahrscheinlich nicht möglich ist, bitte teilt es mir mit, damit ich mir keine Hoffnungen machen brauche =)


    Liebe Grüße

Ähnliche Themen

  1. Problem mit einem Anmeldeformular
    Von Minkai im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 10:16
  2. Problem mit einem AS Code
    Von Jack_Skellington im Forum Flash Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 16:29
  3. Problem mit einem Netzwerk!
    Von RyogaH im Forum Forum für alle anderen Programmiersprachen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 21:11
  4. Problem mit CSS in einem Table bei dem IE
    Von LikeMike im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 21:20
  5. Problem Mit einem Frame
    Von koki12 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 13:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •