Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Variable nach klick auf links weg

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    15.10.2005
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Variable nach klick auf links weg

    Ich hoffe die Überschrift trifft mein anliegen.

    Hallo erstmal und danke für deine Aufmerksamkeit.

    Also,

    ich lasse ein Selectfeld (Dropdownmenu) mit daten Füllen, die aus einer mysql DB ausgelesen werden.

    Mit einem Submit wird die ID des Datensatzes übergeben.
    Anhand dieser, werden bestimmte Daten in einer Schleife ausgelesen.

    Dies Funktioniert alles sehr gut.

    Nun würde ich gerne den order by als Variable haben, damit man die Sortierkriterie bestimmen kann.

    (Auf einer Seite, wo alle Daten gezeigt werden, ohne diese von einem form zu bekommen, da Funktioniert es)

    Abgefragt wird die
    Code:
    '".$_POST['id_mitarbeiter']."'
    Variable und daran scheitere ich wohl.

    Drücke ich den link
    Code:
    <a href=\"?&orderBy=nachname\"><font color=\"#FFFFFF\">Nachname</font></a>
    sind die übergaben weg.

    Lasse ich die Seite mit
    Code:
    if &#40;$_post
    dann warted er doch immer auf den submit oder?

    Also ich finde nicht den richtigen Weg.

    Hauptsächlich geht es um die Seitenzahl, die den Link so ähnlich setzt. Nach druck auf Seite 2 ist alles wech.

    Hoffe einer sieht durch was ich meine.

    MfG

    Icke
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja $_POST geht auch nich bei der übergabe per URL, dam ust du $_GET verwenden.

    oder halt $_REQUEST, was post und get vereint.

  3. #3
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.10.2005
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich habe es.

    Ich lasse die Anweisung so beginnen
    Code:
    if &#40;$id_mitarbeiter > 0&#41;
    Und mit dem Link, schicke ich die Variable wieder mit.

    Code:
    echo "<a href=\"?&orderBy=$orderBy&id_mitarbeiter=$id_mitarbeiter&page=$i\" alt=\"\">".$i."</a> "
    So funzt es.

    Ach und ich lies dies nicht per URL übergeben sonder auf die gleiche Seite.

    Das Prob war ja, wenn ich den Link anklickte, war die $_REQUEST,$_POST oder $HTTP_POST_VARS Variable wieder leer. Da alle select mit dieser arbeiten, konnte er nichts ausführen. Auch die Anweisung lief nicht an, da ich ja sage if .... .

    Aber nun kann ich weiter tüfteln.

    Danke und

    MfG

    Icke

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    kk ich raffe zwar immer noch nicht was du überhaupt willst und ob dir da nicht vileicht eien session weiterhilft oder so

  5. #5
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.10.2005
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ja, ich glaube ich würde besser mit Session fahren, leider habe ich keine Ahnung wie das geht

    Code:
    <form action="<? $_SERVER&#91;PHP_SELF&#93; ?>" method="post">
    <table align="center" border="1" bordercolor="#0000CC">
      <tr bgcolor="#000066">
        <td><font color="#FFFFFF">Auflisten nach Mitarbeiter</font></td>
        <td><? echo "<select name=\"id_mitarbeiter\">\n";
    							   $result = mysql_query&#40;"SELECT 
    														anreden.anrede,
    														mitarbeiter.mitarbeitername,
    														mitarbeiter.hvnummer,
    														mitarbeiter.id_mitarbeiter
    
    														from 
    
    														mitarbeiter 
    
    														left join 
    														anreden
    														on 
    														mitarbeiter.id_m_anreden=anreden.id_anreden
    
    														order by
    
    														mitarbeitername"&#41;;
    
                                   if&#40;!$result&#41;
                                   &#123;
                                     echo "Datenbankfehler&#58; ".mysql_error&#40;&#41;;
                                     include&#40;"inc/footer.inc.php"&#41;;
                                     exit&#40;&#41;;
                                   &#125;
    
                                   if&#40;mysql_num_rows&#40;$result&#41; > 0&#41;
                                   &#123;
                                     while&#40;$row = mysql_fetch_assoc&#40;$result&#41;&#41;
                                     &#123;
                                       echo "<option value=\"$row&#91;id_mitarbeiter&#93;\">$row&#91;anrede&#93; $row&#91;mitarbeitername&#93; &#91;$row&#91;hvnummer&#93;&#93;\n";
                                     &#125;
                                   &#125;
    
               echo "</select>";?>
       </td>
       <td><center><input name="suchen" type="submit" value="Suchen"></center>
       </td>
      </tr>
      </table>
      
    </form>
    <?
    
    
    if &#40;$id_mitarbeiter > 0&#41; &#123;
    if &#40;$orderBy ==""&#41; $orderBy = "veranstaltung" ;
    
    $count = 5;
    $lines = mysql_result&#40;mysql_query&#40;"	SELECT count&#40;*&#41; 
    									FROM 
    									
    									id_v 			
    									
    									left join 
    									
    									adressdaten
    									
    									on 
    									
    									id_v.id_v_adressdaten=adressdaten.id_adressdaten
    									
    									where id_v_mitarbeiter=$id_mitarbeiter "&#41;,0&#41;;
    $pagecount=ceil&#40;$lines/$count&#41;;
    if &#40;$page<1&#41; $page=1;
    if &#40;$page>$pagecount&#41; $page=$pagecount;
    	$begin=&#40;$page-1&#41;*$count;
    
    $abfrage = " select 
    					DATE_FORMAT&#40;datum,'%d.%m.%Y'&#41; as datum,
    					adressdaten.vorname,
    					adressdaten.id_adressdaten,
    					adressdaten.nachname,
    					veranstaltungen.veranstaltung,
    					anreden.anrede,
    					mitarbeiter.mitarbeitername,
    					teilgenommen.teilgenommen,
    					id_v.id_v_id
    					 
    
    					from 
    
    					id_v 
    
    					left join 
    					adressdaten 
    					on 
    					id_v.id_v_adressdaten=adressdaten.id_adressdaten 
    					
    					left join 
    					mitarbeiter 
    					on 
    					id_v.id_v_mitarbeiter=mitarbeiter.id_mitarbeiter
    
    					left join 
    					veranstaltungen 
    					on 
    					id_v.id_v_veranstaltungen=veranstaltungen.id_veranstaltungen 
    
    					left join 
    					teilgenommen 
    					on 
    					id_v.id_v_teilgenommen=teilgenommen.id_teilgenommen
    
    					left join 
    					anreden 
    					on 
    					id_v.id_v_anrede=anreden.id_anreden
    
    					where
    					
    					id_v.id_v_mitarbeiter=$id_mitarbeiter
    
    					ORDER BY $orderBy ASC LIMIT $begin,$count
    					";
    
    $ergebnis = mysql_query&#40;$abfrage&#41;;
    $abfrage_m = " select 
    				mitarbeiter.mitarbeitername,
    				mitarbeiter.id_mitarbeiter,
    				anreden.anrede,
    				mitarbeiter.id_m_anreden,
    				mitarbeiter.hvnummer 
    				
    				from 
    				mitarbeiter 
    				
    				left join 
    				anreden 
    					
    				on 
    				anreden.id_anreden=mitarbeiter.id_m_anreden				
    				
    				where 
    				id_mitarbeiter=$id_mitarbeiter
    				
    				ORDER BY mitarbeitername ";
    $ergebnis_m = mysql_query&#40;$abfrage_m&#41;;
    $row_m = mysql_fetch_assoc&#40;$ergebnis_m&#41;;
    echo "<table align=\"center\" border=\"1\" bordercolor=\"#0000CC\" cellpadding=\"5\" cellspacing=\"1\" >";
    echo "<tr bgcolor=\"#000066\">";
    echo "<td><center><font color=\"#FFFFFF\" size=\"6\">$row_m&#91;anrede&#93; $row_m&#91;mitarbeitername&#93; &#91;$row_m&#91;hvnummer&#93;&#93;</font></center></td>";
    echo "</tr>";
    echo "</table>";
    echo "
    ";
    	echo "<center>Seite&#58;&#91;";
    		for &#40;$i=1; $i<=$pagecount; $i++&#41;
    			&#123;
    				if &#40;$i==$page&#41;
    				&#123;
    					echo "".$i." ";
    				&#125; 
    					else 
    						&#123;
    							echo "<a href=\"?&orderBy=$orderBy&id_mitarbeiter=$id_mitarbeiter&page=$i\" alt=\"\">".$i."</a> ";
    						&#125;
    				&#125;
    	echo "&#93;</center>";
    	echo "
    ";
    Da mal nen auszug vom code.
    Da solltest das Prob erkennen.

    (die Smilies sind echt ne wucht :P )

    MfG

    Icke

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    also ich habe diene code nur flüchtig überflogen und schon 2-3 fehlr entdeckt

    <?=$_SERVER['PHP_SELF']?> heist es richtig.

    dein left join ist überflüssig, mache lieber eine abfrage über mehrere tabs.

    verlasse dich nicht auch register globals. naja ansonsten sollte es so passen, wenn ich das richtig sehe.

  7. #7
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.10.2005
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Komisch ich habe überall <? $_SERVER['PHP_SELF']?> nur hier nicht, hehe

    Gib nen Bsp. der Abfrage über mehrere Tabs.

    Ich verlasse mich nicht darauf, oder wie kommst darauf.

    MfG

    Icke

  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    SELECT tab_a.Firma, tab_b.name FROM `tab_a`, `tab_b` WHERE tab_a.besitzer=tab_b.id

Ähnliche Themen

  1. Nach Klick auf link text markieren
    Von RedMan im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.05.2007, 18:09
  2. Wert einer Variable ändern bei Klick auf Link
    Von Das C im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 13:50
  3. Schaltfläche nach klick verschwinden lassen
    Von Formisano im Forum Flash Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 16:55
  4. Links funktionieren erst beim 2. Klick!
    Von Steffen Brandis im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 15:47
  5. Weiter nach Klick
    Von Gigazone im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 19:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •