Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Links in Texten

  1. #1
    calimero
    Gast

    Standard Links in Texten

    Hallo, kann mir jemand einen Tipp geben?

    Ich habe im Head den Befehl, für die Erscheinung (underline + farbe) der Links eingefügt.

    Nun ist es notwenig, daß ich im Textfluss einen Link anders erscheinen lassen möchte, als der Rest. Ich habe keine Ahnung, wie es funktioniert...*ratlosbin*

    Bin über jede Hilfe dankbar!!

    Schönen tag euch allen!!

    calimero
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Du hast dies im HEAD sicherlich mittels CSS (Cascading Style Sheets) gemacht. Du musst nun in den CSS eine Klasse für Links definieren und diese dann dem einzelnen Link zuweisen. Dabei erben alle Klassen die Eigenschaften, die Du für standardlinks konfiguriert hast. Die Eigenschaften, die Du in der jeweiligen Klasse änderst, werden überschrieben. Im folgenden Beispiel erben die beiden Klassen die Eigenschaft text-decoration vom Standardlink. Du brauchst diese nicht erneut einzustellen, nur die Farbe unterscheidet die beiden Links. Du kannst natürlich auch jede weitere Eigenschaft für einzelne Klassen ändern.

    Auszug auf HEAD
    Code:
    a {
      text-decoration: underline;
      color: #FF0000;
    }
    a.klassenname1 {
      color: #00FF00;
    }
    a.klassenname2 {
      color: #00FFFF;
    }
    Auszug aus BODY
    Code:
    langer, sinnloser Text mit einem andersfarbigem Link drin.
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  3. #3
    Gast

    Standard

    Jo, des is kein Problem

    du musst in deinem Quelltext folgendes einfügen:

    <link rel="stylesheet" href="style.css">

    dann einfach eine Datei mit dem Namen style.css erstellen und z.B. folgendes einfügen:

    a.link1:link { font-size: 11px; font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; color: red; font-weight:bold; text-decoration: none;}
    a.link1:visited { font-size: 11px; font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; color: red; font-weight:bold; text-decoration: none;}
    a.link1:active { font-size: 11px; font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; color: #003366; font-weight:bold; text-decoration: none;}
    a.link1:hover { font-size: 11px; ; font-family: Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif; color: #003366; font-weight:bold; text-decoration: none;}

    Die Datei speichern und ins selbe Verzeichnis wie die Quelldatei legen

    Deine Links kannst du dann so gestalten (wieder im Quelltext):

    Das ist der Link:


    du kanst in dieser css Datei nun verschiedene Klassen deiner Styles anlegen, z.B.: a.link2:....usw

    für genaueres bitte nach css googeln

    Viel Spaß noch,

    Gruß Oli

  4. #4
    König(in)
    Registriert seit
    05.04.2004
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hallo Oli,

    die CSS in eine externe Datei auszulagern ist natürlich noch eleganter, als sie im HEAD zu definieren. Du hast jedoch einen kleinen Fehler in den Pseudoklassen. Die Reihenfolge spielt eine wichtige Rolle, es gibt nur eine richtige und zwar:
    a:link
    a:visited
    a:hover
    a:active
    a:focus
    Und auch in den Pseudoklassen sollte man mit Vererbung arbeiten, ist übersichtlicher und spart unnötigen Traffic, nicht viel, aber etwas.
    Beatz
    my $favorite_homepage = array(
    "Multigaming Playhouse" => "http://www.playhouse-multigaming.de"
    );
    my $homepage = array(http://www.mohaa-wiki.de, http://www.berufe-portal.de, http://www.mywibb.de);

  5. #5
    Gast

    Standard

    Oh, stimmt. Ist wahrscheinlich beim reinkopieren passiert. Sry...

  6. #6
    Gast

    Standard

    Herzlichen Dank für eure Tipps!!!!!!!!!!!!

Ähnliche Themen

  1. Umlaute in Texten?
    Von Alienx im Forum Flash Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 16:00
  2. Links
    Von kgbrus im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 15:29
  3. Ein und ausblenden von Texten per Mausklick
    Von Ichthys im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 20:18
  4. Webmaster texten besser selbst
    Von im Forum Eure Homepages und Foren - Vorstellung und Bewertungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 21:15
  5. Links
    Von XFame im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.05.2004, 16:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •