Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Bilder nicht einfach nur wiederholen Frage!

  1. #1
    Gast

    Standard Bilder nicht einfach nur wiederholen Frage!

    Hallo, ich stehe vor einem großen Problem, und zwar habe ich meine Seite mit ein Paar Bilder gebastelt, wobei sich ein Bild wiederholen kann, kommt drauf an wieviel inhalt der Main body hat.

    <table width="100%" border="0" align="center" cellpadding="4" cellspacing="0">
    <tr>
    <td class="backgrob">
    <table width="65%" height="575px" border="0" align="center" cellpadding="4" cellspacing="0">
    <tr>
    <td>
    <?php mosPathWay(); ?>
    </td>
    </tr>
    <tr>
    <td>
    <?php mosMainBody(); ?>
    </td>
    </tr>
    </table>
    </td>
    </tr>
    </table>
    Im css file unter ".backgrob"
    steht:
    .backgrob{
    background-image: url(../images/hintergrund.jpg);
    background-repeat:repeat;
    }
    Jetzt zu meinen Problem, unter dieser Tabelle kommt noch ein Bild welches exakt auf dass ende des zu wiederholenden Bildes angepasst ist, jetzt mein Problem. Da es ja auf den Inhalt ankommt wieoft sich das Hintergrundbild wäre es ja ansich kein Problem, dass Problem ist aber, dass er, dass letzte Bild nicht ganz bis zum ende erscheinen lässt und somit etwa nur die hälfte oder 3/4 des Bildes als letztes Bild anzeigt.
    Dadurch passt dass Bild unter der Tabelle aber nicht mehr.

    Also, wie schaffe ich es dass die Bilder immer Vollständig wiederholt werden.


    mfg Manne
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Lösuing 1:
    die Tabellenzelle mit CSS in der Größe pixelgenau fixieren (funktioniert aber nur so lange, wie nicht zu viel Text drinnen steht, bzw. bis der User sich den Text größer einstellt) = schlechte Lösung

    Lösung2:
    mit einem Grafikkprogramm aus den beiden Bildern ein Bild machen und dieses in den Tabellenhintergrund statt in den Zellenhintergrund legen.

    G.a.d.M.

    Ronald

  3. #3
    HTML Newbie
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Jetzt hab ih die Lsg.

    Danke für die Antwort, daran habe ich auch erst nachgedacht, fand diese Lösung aber scheinbar doof und echt scheisse. darum habe ich noch nen bisschen gesucht und ich habe dass hier gefunden:

    Code:
    document.getElementById&#40;"meineTabelle"&#41;.offsetHeight;
    damit kann man die hoehe der Tabelle bestimmen wenn man sie einen id namen gegeben hat bsp:
    Code:
    <table width="65%" border="0" align="center" cellpadding="4" cellspacing="0" id="meineTabelle">
    darauf hin habe ich mit javascript nen kleines progrämmchen gebastellt, womit man im dann durch die Größe seines Hintergrundbildes die Tabellen höhe Anpassen kann. Problem war nur dass es nur beim IE ging.
    Daraufhin habe ich nen bisschen rumprobiert und festgestellt,
    dass es beim firefox und beim IE geht wenn man die ID nicht in der Tabelle selbst festsetzt sondern im
    Code:
    <td id="meineTabelle">
    somit funktioniert dass eigentlich sehr gut.

    Code:
    <td id="meineTabelle">
    <table width="65%" border="0" align="center" cellpadding="4" cellspacing="0">	
    			<tr>
    					<td>
    					<?php mosPathWay&#40;&#41;; ?>
    					</td>
    				</tr>
    			<tr>
    				<td> 
    					<?php mosMainBody&#40;&#41;; ?>
    					</td>
    			</tr>
    			</table>
    		</td>
    		</tr>
    	</table>
    ...
    und hier ist dass Programm: einfach danach
    reinschreiben bzw. reinkopieren.
    Code:
    </table>
    <script type="text/javascript">
      var bildgroesse=204;
      var neuehoehe=0;
      var hilfe=0;
      var offsetH = document.getElementById&#40;"meineTabelle"&#41;.offsetHeight;
      var help=offsetH % bildgroesse;
      if &#40;help == 0 &#41; &#123;
        document.write&#40;""&#41;;
      &#125; else &#123;
        	if&#40;offsetH<bildgroesse&#41; &#123;
    		document.getElementById&#40;"meineTabelle"&#41;.height = bildgroesse;
    			&#125;
    			else &#123;
    				hilfe = Math.floor&#40;offsetH / bildgroesse&#41;
    				hilfe = hilfe+1;
    				neuehoehe = bildgroesse * hilfe
      				document.getElementById&#40;"meineTabelle"&#41;.height = neuehoehe;
    				  &#125;
        	 &#125;
    </script>
    Bei mir scheint dass ganze super zu funktionieren, ich weiß aber nicht wie es ist wenn mann nur eine Tabelle hat. Ich habe nämlich zwei ineinander Verschachtelte und nur die innere Lass ich anpassen.

    Ich hoffe auch allen mit dem Gleichen Problem geholfen zu haben.

    mfg Manne

  4. #4
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Ich hab jetzt keine Lust das nachzubastelen, würde es aber gerne mal online sehen, vor allem bei deaktivierten Javasscript.
    Generell halte ich nichts davon, ein Layout über Javascript zu erstellen.

    G.a.d.M.

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. Ich finde einfach den Fehler nicht
    Von im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 00:33
  2. Login-Script will einfach nicht
    Von Pie im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 18:09
  3. ob das jemand herausbekommt, nicht einfach!!!!!
    Von edelchen im Forum Das Forum für Spiele, Fun & Jokes
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 22:13
  4. Hintergrund nicht wiederholen
    Von Basti im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 12:24
  5. Einfach frage für euch wohl :D
    Von c0d3r 4NfÄn93r im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 22:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •