Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Grafiken einbinden mit css (ohne html)?

  1. #1
    Petra2
    Gast

    Standard Grafiken einbinden mit css (ohne html)?

    Hallo,

    ich wollte eine Homepage erstellen, für die ich (erstmalig) eine css-Datei verwenden möchte.

    Ich finde leider nirgendwo den Befehl, wie ich eine Grafik einbinden kann (wohlgemerkt in eine externe css-Datei - nicht in html eingebettet).

    Das wären die Menübuttons und das Logo, das auf jeder Seite vorhanden ist.
    Muß ich das wirklich auf jeder einzelnen htm-Seite machen oder gibt es doch die Möglichkeit, das mit css zu machen?

    Bezüglich Grafiken einbinden habe ich nämlich nur Hintergrundbilder gefunden - oder eben die Einbindung direkt in den html-Quelltext, den ich ja umgehen möchte.

    Viele Grüße
    Petra
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    16.01.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    12.779
    Danke
    1
    Bekam 4 mal "Danke" in 2 Postings
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Meines Wissens geht das nicht.
    Aber Du könntest mit Iframe oder include(php) arbeiten.
    Du erstellst einmalig die Navigation und fügt einfach dann über iframe oder include die Navigation auf jeder Seite damit ein
    Die Forenregeln und Nutzungsbedingungen sind auch zum lesen da !!!


  3. #3
    Gast

    Standard

    Hallo,

    danke für Deine schnelle Antwort
    Ich dachte mir schon fast, dass das nicht geht, weil ich dazu nirgendwo im Internet Infos gefunden habe.
    Frames möchte ich nicht, da auch die Einzelseiten von Suchmaschinen erfasst werden, fehlt denen dann immer das Menü / Logo.
    Ich machs dann auf jeder Seite einzeln - wollte nur nicht gleich aufgeben, bevor ich meine Vermutung bestätigt bekomme

    Viele Grüße
    Petra

  4. #4
    Gast

    Standard

    von PHP habe ich leider null-komma-null Peilung - eher noch weniger *g*

  5. #5
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Zitat Zitat von Anonymous
    Frames möchte ich nicht, da auch die Einzelseiten von Suchmaschinen erfasst werden, fehlt denen dann immer das Menü / Logo.
    Es hat zwar nichts mit deiner Frage zu tun, aber das vorstehende Zitat ist ein Ammenmärchen, welches irgendwelche Framesgegner fleißig am Leben erhalten.

    Ich betreibe 17 z.T. sehr erfolgreiche Webseiten (über eine Million Besucher im Jahr) und alle Seiten arbeiten mit Frames und sind trotzdem nahezu optimal gelistet.

    Mir gefallen Internetseiten mit Frames übrigens (oder logischerweise) viel besser, da sie "ruhiger" wirken, nur das nachgeladen wird, was man angefordert hat. Dabei behält man viel besser die Übersicht und die fast ausschließlich positiven Feedbacks meiner Besucher bestätigen mich da.

    Zu deinem Problem:

    Du kannst die Button deiner Navigation sehr wohl über die Stylesheets steueren, die komplette Navigation jedoch nicht, oder nur sehr aufwendig.
    Ideal wäre natürlich PHP, aber wie gesagt, ich würde es mit einem Frameset lösen.

    Welches m.E. die beste Lösung ist kann ich dir aber erst sagen, wenn man dein Projekt, deine Idee einmal gesehen hat. Falls dein Webspace PHP unterstützt könnte man notfalls eine "kleine PHP-Lösung" verwenden, welche mit einem einzigen PHP-Befehl auskommt und dir nur die Navigation in die Seite zaubert.

    G.a.d.M.

    Ronald

  6. #6
    Gast

    Standard

    Hallo Ronald,

    Danke für Deine Antwort
    Ja, der Webspace unterstützt PHP - aber ich hab leider null Peilung davon *ggg*

    Ich hab jetzt einfach angefangen, die Buttons und das Logo mittels html einzubinden und die restliche Formatierung mit CSS.

    Liebe Grüße
    Petra

  7. #7
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Moin!

    Du kannst auch die Button, ja sogar das Logo per CSS einfügen, beim Logo macht es m.E. aber keinen Sinn.
    Bei den Button hätte es schon eiige Vorteile, z.B. kann man "Mouseovereffekte" ohne Javascript schaffen.

    Ich habe für einen anderen User hier einmal etwas Probeweise erstellt, habs noch online.

    Die ersten beiden Versionen benutzen echte grafische Button,
    bei der 3. Version werden die Button mit CSS simmuliert, schau es dir mal an:

    1. http://web306.server3.webplus24.de/t.../uni-hohenheim
    2. http://web306.server3.webplus24.de/t...uni-hohenheim2
    3. http://web306.server3.webplus24.de/t...uni-hohenheim3

    Es gibt natürlichnoch viel mehr Möglichkeiten

    Kann man deine Ideen schon irgendwo online sehen?

    Fragt ...

    Ronald

Ähnliche Themen

  1. Farbverlauf im Hintergrund ohne Grafiken (CSS, Javascript?)
    Von schrepfer im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 15:20
  2. PDF in HTML einbinden ohne die Readeranzeige?
    Von tohabi im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 19:59
  3. grafiken relativ positionieren ohne lücke oder absatz
    Von christoph im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 13:28
  4. Hinzufügen von Grafiken auf eine HTML Seite
    Von im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 18:24
  5. Grafiken einbinden
    Von Vidukano10 im Forum Forum für Grafiken und Bildbearbeitung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 20:28

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •