Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: PHP zum Aufbau einer Page?!

  1. #1
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    daheim
    Beiträge
    1.550
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard PHP zum Aufbau einer Page?!

    So lest euch das bitte mal durch zur meiner frage komme ich später:

    ich zitiere, aus einem tutorial, das ein user von designnation schrieb:
    * Dieses FAQ bzw. dieses Tutorial ist an den Artikel von standards.wmp.de angelehnt.

    Bis heute ist es üblich, das man Tabellen zum layouten benutzt. Durch border="0", colspawn und rowspan, den guten Unterstützungen durch WYSIWYG (What you See is what you Get - z.B. Microsoft Frontpage, Macromedia Dreamweaver, NVU) und der großen Beliebtheit, weigern sich viele Leute sich den standards anzupassen. Ein großer Fehler, bedeutet es doch weitaus mehr Benutzerfreundlichkeit.

    * Step 2
    *

    Die Vor- aber auch Nachteile von Tabellen liegen auf der Hand, wenn auch nicht für jeden ersichtlich.

    Das größte Manko ist wohl der riesengroße Quelltext. Jeder, der sich schon mal von einer einfachen, auf Tabellenlayout basierenden Seite, den Quellcode angeguckt hat, weiß wovon die Rede ist. Das ganze zieht natürlich viel mehr Traffic als nötig ist, auch wenn das in der Zeit von Flatrates, unbegrenztem Volumen und DSL nicht so ins Gewicht fällt. Aber die Übersicht geht so gut wie komplett verloren - ebent durch zahllose Verknüpfungen, leeren Spacer.gifs und sinnentleerten &nbsps;.

    Es ist auch eine Verständnisfrage, Tabellen nicht für das Layout zweckzuentfremden. Da Tabellen eigentlich dazu da sind, um tabellarische Daten zu erstellen, sollten sie auch für nichts anderes genutzt werden. Ich meine, man nutzt Microsoft Excel ja auch nicht um eine Website zu erstellen.

    Auch sind Tabellenlayouts definitiv nicht zukunftssicher. PDAs und andere Kleingeräte kommen immer mehr in Mode, die Technik schreitet immer weiter. Schon in der heutigen Zeit ist es bei manchen Geräten unmöglich, Seiten zu betrachten, welche auf einem Tabellenlayout basieren.

    Doch die Vorteile liegen auf der Hand. Jeder kann es, denkt man sich, wieso also anders machen? WYSIWGY Editoren unterstützen Tabellen besser als die Alternativen, sehr zum Leidwesen derer, welche es richtig machen und Stunden damit vergeuden, Tabellennutzern zu erklären, wie man es richtig macht.

    * Step 3
    *

    Aber was ist die Alternative dazu ? Manch einer denkt jetzt sofort an Frames. Aber genau das ist die falsche Denkweise.

    Heutzutage basiert kaum noch eine Seite auf Frames und das aus gutem Grund - der Quelltext ist einfach zu groß, die Ladezeiten zu hoch, die ständige rumfummelei ist einfach nervig.

    Vieles was mit Frames verwirklicht werden konnte, lässt sich heute viel kürzer erreichen, dank PHP und anderen Unterstützungen.

    Es soll immer noch Leute geben, welche daran festhalten, aber diese wollen sich einfach nicht der heutigen Zeit anpassen. Tabellenlayouts werden, hoffentlich, bald genau so 'Geschichte' sein, wie Frames.

    Also scheiden Frames auch aus. Fragt sich nur, welche Möglichkeit es noch gibt
    Jetzt zur meiner frage:

    also er sagt ja brav dass frames und tabellen nicht zum bauen einer page da sind ... schön und gut ... also mit PHP nur wie?

    ich sah bis jetzt immer nur pages die mit tabellen aufgebaut sind?!
    aber wie mit PHP?! o.k. ich kenn mich mit PHP jetzt nicht aus aber ich möchts trotzdem ein bisschen erklärt haben ...
    danke ...
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!
    Das unterhaltsamste Forum wos gibt !

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Hi!

    Also für mich liest sich das alles sehr schachsinnig, da werden Argumente auf den Tisch gesch(m)issen, die völlig verdreht sind. Beispiel Frames: Frames reduzieren gegenüber einer framefreien vergleichbaren HP den Traffic deutlich. Hier wird aber im Gegenteil dazu behauptet, daß Frames mehr Traffic erzeugen. Nun denkt doch mal nach, was macht denn wohl mehr traffic, eine statische Navigation oder eine die mit jedem Aufruf einer Unterseite neu geladen werden muß? Offensichtlich hat der Autor gar keine Ahnung, was man mit Frames macht und gehört zum Verein der Frames-Hasser - die für mich bislang noch nicht ein einziges vernünftiges Argument gegen Frames gebracht haben.

    Tatsächlich basiert das "No-Frames-Please" aus Zeiten, als die Browser noch nicht mit Frames umgehen konnten. Das sind Browser der HTML 4.0-Generation: IE 3.0, Netscape 2.0, Opera 5.12 und älter - aber wer benutzt die denn heute noch? Alle Browser die später auf den Markt kamen, verstehen Frames - nur einige Webmaster haben das noch nicht mitbekommen. Es soll ja auch noch einige geben, die unter DOS programmieren ...

    Thema Tabellen:
    Auch wenn Tabellen eigentlich für die tabellarische Darstellung von Daten gedacht sind, dann haben sie im Internet schon längst eine völlig andere Bedeutung gewonnen. Wer bitte stellt denn massenweise tabellarische Werte ins Netz? - Die meisten Webmaster wohl nicht.
    Wo steht dann wiederum geschrieben, daß man mit Tabellen nur Zahlen oder Worte ordnen darf, warum kann ich nicht auch meine Bilder als Tabelle ins Netz stellen? Und schon sind wir da, wo die Tabellen den häufigsten Einsatz finden: zur Ordnung der angezeigten Dinge, sei es Text, oder Grafiken oder sonst was. Wir machen mit den Tabellen genau dass, was ihre Aufgabe ist: übersicht iund Ordnung auf die Seite bringen. Somit ist doch alles gut, oder?

    Ach ja, der Vergleich zu Excel hinkt wie nichts anderes. Versucht doch bitte mal mit einer HTML-Tabelle Formeln zu berechnen und Werte auszugeben, so wie Excel das macht. Das geht nicht? Siehste, wozu gehören dann bitte Tabellen-Tags überhaupt zum HTML-Standard, wenn sie so einfache Dinge nicht können?

    Der einzige Fehler an den HTML-Tabellen ist, daß man sie damals Tabellen genannt hat. Sie haben mit Berechnungstabellen wie bei Excel überhaupt nichts gemeinsam. Das ist aber nun kein Grund, sie deswegen aus dem HTML zu verbannen, da sie im Internet eine völlig andere Funktion haben. Aber auch das ist für manche Webmaster schwer zu verstehen.

    Dann waren da noch die PDAs und Kleingeräte, mit denen heute schon viele im Netz surfen. Sollen sie - aber nicht bei mir, wenn ihr Gerät mein HTML nicht versteht. ich schreib auch nicht in japanisch, wenn gleich sicherlich dort ein wesentlich größerer Userkreis zu erwarten ist, als bei den deutschen PDA-Besitzern. Damit müssen die Japaner leben, was auf meiner HP steht können sie nur lesen, wenn sie deutsch können - Punkt. Analog kann ein PDA-Besitzer meine Seite besuchen, wenn sein Gerät meine Seite versteht - sonst muß er es eben mal in Japan versuchen - nochmal Punkt.

    Mein Fazit:
    Der Autor des geposteten Textes hat keine Ahnung wovon er spricht und das Thema ist so nicht einmal diskussionswürdig.

    Fazit2: Ich hab mal wieder viel zu viel zu diesem Thema geschrieben, obwohl es die Sache nicht wert ist

    G.a.d.M.

    Ronald

    Edit: und nun hab ich nochmal schnell ein paar Vertipper entfernt.
    Wer noch mehr findet, kann sie in einer ordentlichen Tabelle online stellen

    R.

  3. #3
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    daheim
    Beiträge
    1.550
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    danke...
    und nein du hast nicht zu viel geschrieben .... ich hab jetzt mher informationen

    dann bin ich aber froh dass man "tabellen" noch als aufbau einer page benützden "darf"


    achja eine japanische site kann google übersetzten
    Das unterhaltsamste Forum wos gibt !

  4. #4
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hagen (NRW)
    Beiträge
    1.515
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    BTW: mein MDA hat mehr schwierigkeiten Seiten mit divs oder frames darzustellen als seiten mit tabellen - wobei die seiten mit divs wiederum in der regel hier bei GPRS deutlich spürbar schneller aufgebaut werden.

    Ansonsten sind behauptungen ala "auf PDA gehts nicht" blödsinn, ein klick auf "desktop ansicht" und das einzige was zur darstellung im IE ander ist sind die fehlenden activeX steuerelemente
    Zoggerforum.de Betreuer * Mod @ ibforen.de * Admin @ daoc-ds.de
    ICQ Nummer kann via PN erfragt werden

  5. #5
    Kaiser(in) Avatar von CHIEFmaster
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    near Stuggitown
    Beiträge
    2.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich finde ja den letzten Satz SEHR INTERESSANT!

    Also scheiden Frames auch aus. Fragt sich nur, welche Möglichkeit es noch gibt
    *g*

  6. #6
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hagen (NRW)
    Beiträge
    1.515
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    DIVs mit float - also ein rein CSS basierendes Layout - das mag dann ja zwar schön und nett sein- aber glaub mir, du wirst nicht alles drin hinbekommen.

    Ein Argument gegen Frames?
    Hier:
    Schonmal versucht dem eigenem Vater zu erklären, warum er jedesmal wenns nen neuen Menüpunkt auf seiner Homepage gibt diesen Link in der Navi auch mit einem target versehen muss? Und warum der target "mainFrame" heißen muss?

    Naja, würd ich nicht template orientiert programmieren würden meine Projekte sicherlich auch Frames verwenden.
    Ansonsten hängt es halt auch davon ab wie das Design aussehen soll - wenn man z.B. nicht möchte, dass die navi links mitscrollt wenn man rechts die seite scrollt empfehlen sich Frames statt irgendeine <div> Lösung die u.U. noch Javascript braucht..
    Zoggerforum.de Betreuer * Mod @ ibforen.de * Admin @ daoc-ds.de
    ICQ Nummer kann via PN erfragt werden

  7. #7
    Großmeister(in)
    Registriert seit
    25.07.2005
    Beiträge
    638
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Meiner Meinung nach werden hier Äpfel mit Birnen verglichen. Erst spricht der Autor von Layoutproblemen, die der dann plötzlich mit php lösen will. php hat nur insofern etwas mit Layout zu tun, dass man wiederkehrende Elemente "includen" kann. Ansonsten hat das Eine nichts mit dem Anderen zu tun.
    Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig!
    Satellitenbilder und Luftaufnahmen weltweit
    Ausflugsziele und Freizeit-Tipps aus Rheinland-Pfalz


  8. #8
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von Modula
    Schonmal versucht dem eigenem Vater zu erklären, warum er jedesmal wenns nen neuen Menüpunkt auf seiner Homepage gibt diesen Link in der Navi auch mit einem target versehen muss? Und warum der target "mainFrame" heißen muss?
    Das Problem hab ich weniger, wenn dan muß ich das meinem Sohn erklären und vielleicht irgendwann meinen Enkeln

    Aber das Problem mit Papa und seinen targets läst sich durch ein
    Code:
    <base target="mainFrame">
    ganz einfach lösen.

    G.a.d.M.

    Ronald

  9. #9
    Kaiserliche Hoheit
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hagen (NRW)
    Beiträge
    1.515
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ja - nur dass sich eben grade mal 50% der links auf der navi auch im mainFrame öffnen sollen - die anderen in der navi selbst um auf basis von reinem html ein übersichtliches menü zu bekommen (dem versuch ihm JS zu erklären hab ich aufgegeben...)
    Zoggerforum.de Betreuer * Mod @ ibforen.de * Admin @ daoc-ds.de
    ICQ Nummer kann via PN erfragt werden

  10. #10
    Kaiserliche Hoheit
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    daheim
    Beiträge
    1.550
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    naja finde iFra´mes oft einfach nicht passend denn viele webmaster machen bei nen schönen design einfach einen iFrame rein und das ganze design ist verpfuscht
    mittendrin solche scrolleisten ...
    die könnte man ja auch "durchsichtbar" machen nur machen das viele nicht
    auf einer clanpage sind iFrames ganz praktisch
    Das unterhaltsamste Forum wos gibt !

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Grundgerüst einer Page :(
    Von KlausFraus im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 20:32
  2. Wie verlinke ich einen Baner mit einer Page?
    Von Lucas im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 10:26
  3. cgi/IIS und aufbau der seite
    Von kayah im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2005, 09:16
  4. Frage zum Aufbau einer Homepage
    Von wetzel21 im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2005, 13:37
  5. aufbau einer homepage
    Von |o|o im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.09.2004, 19:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •