Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Projekt: "Zeitverschwendung..."

  1. #1
    Meister(in)
    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    275
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Projekt: "Zeitverschwendung..."

    Moin,

    Also ich und nen Kumpel von mir habn uns überlegt, das wir eine Art Diebspiel machen wollen. Aber nciht so ein wie: "Yngvar hat ihnen 3 Gold gestohlen" oder "Yngvar hat ihnen soeben 3,254830 Liter Blut ausgesaugt". Nein, wir haben uns überlegt mal etwas "neues" zu machen. Das was man den Leuten klaut, ist die Zeit. Im wahrstem sinne des Wortes!

    Da ich noch nciht so viel PHP kenntnisse habe und mehr oder weniger nur leichte aufgaben bewältigen kann, habe ich mir(nein, ich will euch nicht darum bitten mit mir diese Seite zuu erstellen, denn ich würde es gerne nur mit Codeschnipsel Hilfe hinbekommen..) gedacht, das ich hier grad mal nen Thread erstelle, in dem ich alle meine Fragen, die ich dann zu dieser Seite haben werde, reinschreiben möchte. (Also bitten nicht das machen: -close-)

    Das ihr jezt nicht denkt, "Jezt schreibt der schon nen Thread, und dann kommt da keine Antwort..." hab ich gleich einer der Wichtigsten Fragen, die ich wissen muss für die Seite Parat:


    Da man ja um Zeit geraubt wird, und die Zeit nicht einfach zu bestimmen ist, muss man ja messen wie lange jemand auf dieser Seite war. Das ganze sollte folgender masen aussehen:

    Ihen wurden schon 1... (die Zahl eins verändert sich immer um eins pro Secunde, halt die Zeit, wie lange man auf der Seite war)

    Dann muss die Zeit ja auch immer wieder in der Datenbank aktuallisiert werden! Also, kann ich das irgendwie machen, das nochmal ein Script ausgefürt wird, nachdem das Fenster geschlossen wird? ich dachte da an SESSIONS, aber bin mir nicht so sicherm, oder gibt es da gar keine möglichkeit? (Ich könnte ja nen Frame verwenden, der sich immer wieder aktuallisiert und die db einträge alle 3 sekunden vornimmt ^^)

    Mfg und ein großes dankeschön schonmal im voraus für alle beantworteten Fragen, Yngvar.
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    ich würdem einen Seession ablegen beim seiten besuch.

    am bestan als name für dei session die IP nutzen.

    und dann halt halt den time stam rein.

    Halt überprüfen ob die session schon existiert.

    Dann noch im body ein onUnload eien seiten aufruf machen, der diae ausgabe von time()- das in der session nimmt und schon weist du wie lange der user auf deiner seite war.

  3. #3
    Kaiser(in) Avatar von CHIEFmaster
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    near Stuggitown
    Beiträge
    2.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also ich sags mal so, ohne dass ich dir bei deinen Fragen groß weiterhelfen kann...:

    Endlich mal ne interessante Idee (in Verbindung mit Diebesspielen...!)
    Allerdings ist mir nicht ganz klar, wie du die Zeit "stehlen" willst,
    die der User auf deiner Seite ist...!
    Schließlich kannst du nicht anzeigen, wenn er der Seite aufruft,
    wie lange er auf der Seite WAR...

    Ich würde es so machen:

    BLABLABLA hat dir wichtige Zeit deines Lebens gestohlen!
    Im Moment stiehlt er dir schon XX Sekunden deiner wertvollen Lebenszeit...


    Dann kanst du ja noch sowas wie

    "Das sind XX % der durchschnittlichen Lebenszeit"

    Sowas in der Art!
    Der normale PC User liebt nämlich Statistiken und dasmit verbundene Zahlen!

    So, ich geh pennen...
    TSCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ erstmal!
    Bin heute erst aus England heimgekommen und müde wie Sau...!

  4. #4
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    275
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von CHIEFmaster
    Ich würde es so machen:

    BLABLABLA hat dir wichtige Zeit deines Lebens gestohlen!
    Im Moment stiehlt er dir schon XX Sekunden deiner wertvollen Lebenszeit...


    Dann kanst du ja noch sowas wie

    "Das sind XX % der durchschnittlichen Lebenszeit"
    Keine sclechte Idee =)
    Ich werd meinem Kumpel mal vorschnalgen



    Zitat Zitat von GreenRover
    ich würdem einen Seession ablegen beim seiten besuch.

    am bestan als name für dei session die IP nutzen.

    und dann halt halt den time stam rein.
    Wie soll ich da nen Timestamp reinmachen?, wenn ich doch schon die IP als Name nehme? (Oder kann man die SESSION noch beschreiben? ...)



    Zitat Zitat von GreenRover
    Halt überprüfen ob die session schon existiert.

    Dann noch im body ein onUnload eien seiten aufruf machen, der diae ausgabe von time()- das in der session nimmt und schon weist du wie lange der user auf deiner seite war.
    [*]Was bringt es zu überprüfen, ob die SESSION schon existiert?[*]Das mit dem onUnload musst du mir mal genauer erklären (funktion, und was es in diesem Fall bringt)[*]Time STAMP ist klar.. nur die onUnload ^^

    mfg, Yngvar.

  5. #5
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Code:
    <?PHP
    session_start&#40;&#41;;
    
    mysql_connect&#40;'localhost','root',''&#41;; mysql_select_db&#40;'test'&#41;;
    
    $uid=12; # Die kennung, des Benutzers, dem die Zeit gutgeschrieben wird
    
    $ip=&#40;$_SERVER&#91;'HTTP_X_FORWARDED_FOR'&#93;!=''&#41;?$_SERVER&#91;'HTTP_X_FORWARDED_FOR'&#93;&#58;$_SERVER&#91;'REMOTE_ADDR'&#93;;
    if &#40;!is_numeric&#40;$_SESSION&#91;$ip&#93;&#41;&#41;  $_SESSION&#91;$ip&#93;=time&#40;&#41;;
    
    if &#40;is_numeric&#40;$_REQUEST&#91;'unload'&#93;&#41;&#41;
    &#123;
     $zeit=time&#40;&#41;-$_SESSION&#91;$ip&#93;;
     $_SESSION&#91;$ip&#93;='';
    
     mysql_query&#40;"INSERT INTO `time` &#40; `uid`, `time` &#41; VALUES &#40; '".$_REQUEST&#91;'unload'&#93;."', '".$zeit."' &#41; "&#41;;
    &#125;
    ?>
    
    <html>
    <body onUnload="javascript&#58;document.location.href='<?=$_SERVER&#91;'PHP_SELF'&#93;?>?unload=<?=$uid?>';">
    
     <a>Hier wird ihen zeit gestolen</a>
    
    </body>
    </html>

    SQL-Code

    Code:
    CREATE TABLE `time` &#40;
      `id` int&#40;12&#41; NOT NULL auto_increment,
      `uid` int&#40;6&#41; default NULL,
      `time` int&#40;14&#41; default NULL,
      PRIMARY KEY  &#40;`id`&#41;
    &#41; TYPE=MyISAM AUTO_INCREMENT=1 ;

  6. #6
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    275
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Wie muss ich den Code anwenden? In ner eigenen Seite, also sowas wie nem frame, oder auf meiner Regulären Seite? weil ich will j anihct ständig die Seite neu laden lassen..

  7. #7
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    nein, du must halt die seite mit includes und am bestewn mit eienm TPL bauen.

    dazu muss halt der body tag imemr os aussehn wie gepostet.

    und sobald das komando zum schliesen des browsers gegeben wird, dann gibt es noch mal fix eine impuls auf dne server, der dan das script zum speichern aktiviert.

  8. #8
    Meister(in)
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.05.2005
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    275
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    TPL = Tamplate?

    Wei nicht so genau wie die funzen..
    So, jezt ^^


    Also, was mir an dem script jezt noch aufgefallen ist:

    Immer wenn ich ihn aktuallisiere (selbst) wird ein db eintrag gemacht, aktuallisiere ich die Seite nicht selbst, sondern schließe sie oder sowas, dann wird kein db eintrag gemacht!


    €: Kann es sein, dass funpic.de probleme mit Sessions hat?

  9. #9
    Forum Guru
    Registriert seit
    28.12.2004
    Ort
    Ringgenberg(bei Interlaken) / Schweiz
    Beiträge
    4.787
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Na dann hast du ein problem.

  10. #10
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    03.06.2004
    Beiträge
    2.557
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von yngvar
    €: Kann es sein, dass funpic.de probleme mit Sessions hat?
    nö, glaub eher es liegt an dir

    http://at2.php.net/session_start

    Zitat Zitat von http://at2.php.net/session_start
    Anmerkung: Bei Verwendung Cookie-basierter Sessions müssen Sie session_start() aufrufen, bevor irgend etwas an den Browser geschickt wird.
    mfg

    ps: nette idee, nur hast du dir schon mal überlegt, wenn der "verarschte" benutzer deine seite verlässt, WO wird dann angezeigt wieviel sekunden du ihm "gestohlen" hast?

Ähnliche Themen

  1. Ein "normales" Projekt in Netbeans erstellen?
    Von Lizzard im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 19:27
  2. Probleme mit "width" und "height"
    Von chris90night im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 20:59
  3. php: "bitte warten" oder "login läuft"
    Von phore im Forum PHP Forum - Apache - CGI - Perl - JavaScript und Co.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 18:18
  4. Projekt: "geräuschloser Mini-PC"
    Von Torty im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 12:43
  5. Text immer "unten" und "rechts" am Frame
    Von Valdyn im Forum HTML & CSS Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2004, 19:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •