Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Bei Windows start ein Test

  1. #1
    Teeny
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Kleve
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Bei Windows start ein Test

    Hallo! Ich habe da ein kleines Probleme, immer wenn ich windows starte kommt zu erst dieses bis von win 2000 und dann sagt der ich soll einen test durchlaufen lassen. Irgendwas mit FAT 32. Wie bekomme ich den Test weg, muss ich den wirklich immer durchlaufen lassen?[/code][/quote]
    Achtung: Dies ist ein alter Thread im HTML und Webmaster Forum
    Diese Diskussion ist älter als 90 Tage. Die darin enthaltenen Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell. Erstelle bitte zu deiner Frage ein neues Thema im Forum !!!!!

  2. #2
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.123
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard Re: Bei Windows start ein Test

    Zitat Zitat von Sunsky
    dieses bis von win 2000 [/code]
    [/quote]

    hö was meinste damit?


    hm das was du meinst ist wohl die fesplattenübrüfung.

    wenn du den pc richtig runterfährst soll der eigentlich nur einmal kommen (es sei denn du brichst ihn ab)

  3. #3
    Kaiser(in) Avatar von CHIEFmaster
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    near Stuggitown
    Beiträge
    2.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    kann man glaub ich aber auch einstzellen, dass die Datenträgerüberprüfung JEDES mal kommt!!!

    Also kann man es auch im Bios irgendwo wieder deaktivieren!
    (und im übrigen für immer und ewig AUSSCHALTEN!!!!!!!!!!!!!)

  4. #4
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.123
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    im bios??? die datenüberprüfung macht doch windows -> sprich software

  5. #5
    Kaiser(in) Avatar von CHIEFmaster
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    near Stuggitown
    Beiträge
    2.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    hmm... ich meine aber dass man das auch dort irgendwo einstellen konnte...
    vllt. täusche ich mich auch, kann sein!

  6. #6
    Forum Guru
    Registriert seit
    14.06.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.439
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von CHIEFmaster
    hmm... ich meine aber dass man das auch dort irgendwo einstellen konnte...
    vllt. täusche ich mich auch, kann sein!
    Also Andy liegt da schon ganz richtig:
    Start -> Ausführen -> "chkntfs /x c: d: e: f:" (und ggf. weitere vorhandene Laufwerke) eintragen, dann enter und Ruhe ist ...

    Alternativ über den Registrierungseditor unter HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Control\ Session Manager den Wert für "BootExecute" auf "autocheck autochk *" setzen. Der Wert lautet derzeit vermutlich "autocheck autochk /P *" was eine Überprüfung der Festplatten bei jedem Systemstart zur Folge hat.

    G.a.d.M.

    Ronald

  7. #7
    Kaiser(in) Avatar von CHIEFmaster
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    near Stuggitown
    Beiträge
    2.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    mkay! dann hab ich mich wirklich geirrt!
    Aber ich wusste doch, dass man das nervige Teil irgendwo deaktivieren kann!

  8. #8
    Kaiser(in)
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    2.123
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Zitat Zitat von CHIEFmaster
    mkay! dann hab ich mich wirklich geirrt!
    Aber ich wusste doch, dass man das nervige Teil irgendwo deaktivieren kann!
    also zumindest n teilerfolg

  9. #9
    Kaiser(in) Avatar von CHIEFmaster
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    near Stuggitown
    Beiträge
    2.454
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    *g*
    so hab ich des auch gesehen!

  10. #10
    Teeny
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Kleve
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Bekam 0 mal "Danke" in 0 Postings

    Standard

    Also ich habe jetzt beides ausprobiert, aber ich habe diesen dummen Test immernoch.
    Ich versuch es mal ein bisschen genauer zu erklären, also wenn ich mein Pc starte, (ich habe win 2000 drauf), kommt ja nach einiger Zeit immer der große Win 2000 Startbildschirm, der bleibt dann auch für 1-2 sek. und dann kommt in der Mitte ein gaaaanz dicker schwarzer Balken, in dem steht, dass eine Systemüberprüfung durchgeführt werden, muss, und da steht. dass die Systemüberprüfung mit/auf oder irgendwas mit FAT 32 zu tun hat. Wenn ich dieses Test durchlaufen lasse, bleibt er bei 72% stehen, breche ich ihn rechtzeitig ab, komme ich auf den ganz normalen Desktop.

    Wisst ihr jetzt was ich meine??

Ähnliche Themen

  1. [WIndows XP] Datenträgerprüfung beim Start + Crash beim Boot
    Von DarkSyranus im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 13:13
  2. Start Probleme Windows XP HOM
    Von Suamimeg im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 16:09
  3. START
    Von im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 10:35
  4. Bei Windows Start geht der Adobe ordner auf!
    Von mugla1978 im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 21:10
  5. Automatischer Start vom Windows-Media-Player durch Virus?
    Von clame im Forum Computer - Internet Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 17:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •